Seite 2 von 2 12
  1. #11

    Mitglied seit
    13.09.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    am Computer
    Beiträge
    752

    AW: Internet anschließen?

    Zitat Zitat von DKK007 Beitrag anzeigen
    Es wird üblich ein normales Ethernet-Signal, wie halt beim LAN, ins Hausnetz eingespeist.
    Nur das halt eine öffentliche IP an der Dose anliegt und dann noch ein NAT fürs private Netz nötig ist. Die Funktion des NAT erfüllt der WLAN-Router.

    Nur die meisten Fritzboxen können halt nicht mit einem öffentlichen Etherneteingang umgehen. Da müsste man dann einen anderen Router davor schalten und die Box als WLAN-Accesspoint nutzen.
    Die meisten Fritzboxen (selbst die alte 7170) kann auf NAT über WAN auf dem Port 1 umgeschaltet werden.
    Ist unter Internet --> Zugangsdaten-->Zugangsart.
    Man muss aber den Expertenmodus aktivieren, um das zu sehen.
    Pentium D 945@4.4 Ghz 1.5 Volt auf Gigabyte X48 DS5 Pentium 4 670@3.8GHz im HP Compaq DC7100 CMT beide Lubuntu 18.04 x64
    Ryzen 7 2700 ASUS PRIME X370-A 48GB RAM Realtek RTL8139 Compaq Premier Sound PCI (Ensonic ES1371) Lubuntu iiyama Vision Master Pro 512 CRT
    http://lg4cov5cqdm4e5ga.onion/videos/Wie%20Mann%20raucht.mp4


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    27.318

    AW: Internet anschließen?

    Danke für den Tipp.
    Kann ich bloß bei meiner ohne MAC-Freischaltung nicht testen.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire RX580 Nitro 8 GiB, Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: R9-3900X, bis 4,54 GHz, MB: ASUS X570 TUF, RAM: 32GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win10 LTSC (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10 + Linux Mint 19.1 Cinnamon

  3. #13

    Mitglied seit
    13.09.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    am Computer
    Beiträge
    752

    AW: Internet anschließen?

    Zitat Zitat von DKK007 Beitrag anzeigen
    Danke für den Tipp.
    Kann ich bloß bei meiner ohne MAC-Freischaltung nicht testen.
    Wieso MAC-Freischaltung?
    Eine Cable-Box?
    Selbst da sollte das klappen.
    Bei den anderen kann man sowas wie ein Branding per Telnet deaktivieren, den Telnet-Dienst muss man per Telefon aktivieren.
    Fritz!Box debranden/ Branding entfernen
    Fritzbox: Telnet aktivieren – Anleitung
    Pentium D 945@4.4 Ghz 1.5 Volt auf Gigabyte X48 DS5 Pentium 4 670@3.8GHz im HP Compaq DC7100 CMT beide Lubuntu 18.04 x64
    Ryzen 7 2700 ASUS PRIME X370-A 48GB RAM Realtek RTL8139 Compaq Premier Sound PCI (Ensonic ES1371) Lubuntu iiyama Vision Master Pro 512 CRT
    http://lg4cov5cqdm4e5ga.onion/videos/Wie%20Mann%20raucht.mp4


  4. #14
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    27.318

    AW: Internet anschließen?

    Ist meine eigene Box. Allerdings muss halt bei der Netzwerkverwaltung das Zugangsgerät freigeschaltet sein.
    Ich hab da damals einfach einen billigen Router davorgeschaltet, um das Problem zu umgehen.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire RX580 Nitro 8 GiB, Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: R9-3900X, bis 4,54 GHz, MB: ASUS X570 TUF, RAM: 32GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win10 LTSC (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10 + Linux Mint 19.1 Cinnamon

  5. #15

    Mitglied seit
    13.09.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    am Computer
    Beiträge
    752

    AW: Internet anschließen?

    Zitat Zitat von DKK007 Beitrag anzeigen
    Ist meine eigene Box. Allerdings muss halt bei der Netzwerkverwaltung das Zugangsgerät freigeschaltet sein.
    MAC-Adressen kann man spoofen.
    Wie das bei FB geht weis ich nicht. Bei jedem PC geht es aber.
    Pentium D 945@4.4 Ghz 1.5 Volt auf Gigabyte X48 DS5 Pentium 4 670@3.8GHz im HP Compaq DC7100 CMT beide Lubuntu 18.04 x64
    Ryzen 7 2700 ASUS PRIME X370-A 48GB RAM Realtek RTL8139 Compaq Premier Sound PCI (Ensonic ES1371) Lubuntu iiyama Vision Master Pro 512 CRT
    http://lg4cov5cqdm4e5ga.onion/videos/Wie%20Mann%20raucht.mp4


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  6. #16
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    27.318

    AW: Internet anschließen?

    Den Aufwand spar ich mir jetzt mal. Don't change a running system.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire RX580 Nitro 8 GiB, Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: R9-3900X, bis 4,54 GHz, MB: ASUS X570 TUF, RAM: 32GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win10 LTSC (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10 + Linux Mint 19.1 Cinnamon

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Zwei PC über einen ans Internet anschließen
    Von Fredistar im Forum Internet und Netzwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2013, 20:40
  2. Devolo dLAN AV Wireless an Fritzbox anschließen wegen Internet
    Von derloewe0208 im Forum Internet und Netzwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 18:41
  3. PS3 kein Internet [Bitte Ethernet Kabel anschließen]
    Von roadgecko im Forum Spiele-Konsolen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 17:02
  4. Problem mit dem Internet nach Standby (Vista)
    Von sYntaX im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 29.10.2007, 08:06
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 10:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •