Seite 2 von 6 123456
  1. #11
    Avatar von warawarawiiu
    Mitglied seit
    25.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    3.816

    AW: Woher weiß ich ob ich Kabel-Internet nutzen kann?

    Zitat Zitat von davidwigald11 Beitrag anzeigen
    Und wie finde ich das heraus?

    @Decrypter Ich soll also einfacvh bestellen und hoffen? Das würde wahrscheinlich insgesamt alles länger dauern :/ Der Umzug ist schon diesen Samstag und ich hätte wenigstens nächste gerne Internet...
    Auch bei einem DSL Vertrag der Telekom, dauert das in der Regel locker nen Monat.

    Spreche ich aus eigener Erfahrung.

    Bestell einfach die kabelgeschwondigkeit deiner Wahl beim Anbieter deiner Wahl online, mit etwas gluech hast du dann schon ab mitte Ende nächster Woche schnelleres und Guenstiger es internet als per DSL dose.
    PC --> I7-3820 @4,5GHZ\-/32GB Ram\-/Asus P9X79 2011\-/GTX 980Ti\-/Corsair Carbide Air 540\-/BeQuiet DarkPowerPro11\-/Noctua DH-14\-/Windows 10\-/40" UHD
    Monitor BDM4065UC
    GAMING --> PS4Pro, PS4, XboxOneS, Switch an 65"LG OLED C7V

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12

    Mitglied seit
    19.01.2012
    Beiträge
    630

    AW: Woher weiß ich ob ich Kabel-Internet nutzen kann?

    Gibts echt keine sinnvolle Möglichkeit herauszufinden ob Kabel funktionieren wird oder nicht?

  3. #13

    Mitglied seit
    31.07.2013
    Beiträge
    110

    AW: Woher weiß ich ob ich Kabel-Internet nutzen kann?

    Zitat Zitat von warawarawiiu Beitrag anzeigen
    Auch bei einem DSL Vertrag der Telekom, dauert das in der Regel locker nen Monat.

    Spreche ich aus eigener Erfahrung.

    Bestell einfach die kabelgeschwondigkeit deiner Wahl beim Anbieter deiner Wahl online, mit etwas gluech hast du dann schon ab mitte Ende nächster Woche schnelleres und Guenstiger es internet als per DSL dose.
    Wobei das auch nicht so wirklich stimmt.
    Beispiel Unitymedia:

    Der Tarif z.B. Jump 150, kostet für die ersten 12 Monate 25 EUR, danach 50 EUR.
    Was viele aber vergessen: Zusätzlich zum Tarif Preis kommen noch Kabelgebühren in Höhe von ca. 22 EUR dazu, wenn diese nicht in den Nebenkosten der Miete enthalten sind.

    Das heißt, der Beispiel Tarif kostet in den ersten 12 Monaten nicht 25 sonder 47 EUR und ab dem 13 Monat ganze 72 EUR!

    Ich würde daher darauf verzichten.
    Schlechte Laune ist nur ein Denkfehler

  4. #14
    Avatar von warawarawiiu
    Mitglied seit
    25.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    3.816

    AW: Woher weiß ich ob ich Kabel-Internet nutzen kann?

    Zitat Zitat von davidwigald11 Beitrag anzeigen
    Gibts echt keine sinnvolle Möglichkeit herauszufinden ob Kabel funktionieren wird oder nicht?
    Wo ist denn das Problem, es einfach zu bestellen? Um solae ger du wartest, umso länger verzögert sich das ganze.
    PC --> I7-3820 @4,5GHZ\-/32GB Ram\-/Asus P9X79 2011\-/GTX 980Ti\-/Corsair Carbide Air 540\-/BeQuiet DarkPowerPro11\-/Noctua DH-14\-/Windows 10\-/40" UHD
    Monitor BDM4065UC
    GAMING --> PS4Pro, PS4, XboxOneS, Switch an 65"LG OLED C7V

  5. #15
    Avatar von P2063
    Mitglied seit
    10.06.2015
    Beiträge
    806

    AW: Woher weiß ich ob ich Kabel-Internet nutzen kann?

    Wenn der Hausbesitzer es ist nicht weiß oder sich dumm stellt, ist es eigentlich trotzdem seine Aufgabe das herauszufinden. Sonst bleibt eigentlich nur die Möglichkeit zu bestellen und dann eben eine Absage zu bekommen wenn es nicht geht.

    Allerdings würde ich es mir zweimal überlegen, ob man sich einen Kabelanschluss aufhalsen sollte. Den wird man nämlich (außerhalb der Vertragslaufzeit) nur sehr schwer wieder los, nämlich nur genau dann, wenn es an einem eventuellen neuen Wohnort keinen gibt. Und die Qualität ist nicht wesentlich besser, auch wenn einem irgendwelche wundersamen bandbreiten versprochen werden, spätestens am Wochenende/Abends wenn alle Streamen mehrt man, dass es sich eben doch nur um ein shared medium handelt.
    Und wenn kein anderer aus der Mietergemeinschaft ebenfalls interesse daran hat halst du dir neben den Kosten fürs Internet natürlich auch noch die volle Hausanschlussgebür auf (bei Unitymedia irgendwas um 20€/Monat zusätzlich)
    /etc/facepalm -t now

  6. #16
    Avatar von turbosnake
    Mitglied seit
    04.03.2011
    Beiträge
    15.081

    AW: Woher weiß ich ob ich Kabel-Internet nutzen kann?

    Zitat Zitat von davidwigald11 Beitrag anzeigen
    Und wie finde ich das heraus?
    Findet der vorbeigeschickte vom Kabelanbieter beauftragte Techniker raus.
    Ist zumindest bei Vodafone Kabel so.
    Not a gamer.

  7. #17
    Avatar von turbosnake
    Mitglied seit
    04.03.2011
    Beiträge
    15.081

    AW: Woher weiß ich ob ich Kabel-Internet nutzen kann?

    Zitat Zitat von P2063 Beitrag anzeigen
    Und wenn kein anderer aus der Mietergemeinschaft ebenfalls interesse daran hat halst du dir neben den Kosten fürs Internet natürlich auch noch die volle Hausanschlussgebür auf (bei Unitymedia irgendwas um 20€/Monat zusätzlich)
    Wenn man nur Internet haben will stimmt das nicht, da gibt es keine zusätzliche Kanalgebühr.
    Wie es aussieht wenn man auch TV haben will weiß ich nicht.
    Gilt alles zumindest für VF, wie es bei anderen ist weiß ich nicht.
    Not a gamer.

  8. #18

    Mitglied seit
    19.01.2012
    Beiträge
    630

    AW: Woher weiß ich ob ich Kabel-Internet nutzen kann?

    @All nein ich muss keine zusätzliche 20€ Anschlussgebühr zahlen. Es geht hier nur um Internet. Ich schaue und brauche kein TV.
    @P2063 Das stimme es ist ein shared Medium. Aber ich behaupte jetzt einfach mal das 400 Mbit die geteilt werden in jedem Fall einer MAXIMALEN 25Mbit DSL Leitung deutlich überlegen sind. Bekannte von mir sind ebenfalls bei Unitymedia und haben nie Probleme und eine super schnelle Leitung die jeder selbst 100 Mbit DSL Leitung überlegen ist.
    @turobsnake @warawarwiiu Danke! Wenn die einen Techniker schicken der das überprüft, dann ist es ja einfach. Ich denke ich werd dann jetz bestellen.

    Da das ganze dann jetzt vermutlich doch noch dauern wird und ich ab morgen abend dort wohne, weiß jemand eine Möglichkeit für die Überbrückung trotzdem Internet zu haben? Ich hab ca. 12GB LTE die ich als hotspot nutzen kann, aber bei meinem Internetnutzen am PC und Netflix wird das nicht lange halten...

  9. #19

    Mitglied seit
    31.05.2011
    Beiträge
    5.820

    AW: Woher weiß ich ob ich Kabel-Internet nutzen kann?

    Zitat Zitat von warawarawiiu Beitrag anzeigen
    Wenn sich dein gewünschter kabeltarif bestellen laesst, bestell ihn doch einfach.

    Der kabelanbieter wird dir dann chon sagen obs geht.

    Im uebrigen:

    Mein Mehrfamilienhaus hat auch die dreifachbuchsen mit Kabelanschluss.
    Funktionsfähig ist aber nur die satelitenanlage und die kabelbuchse ist praktisch tot ohne echtes Kabel.
    Zitat Zitat von Gamer090 Beitrag anzeigen
    Wieso nur theoretisch? Wenn sie angeben das deine Wohnung bzw die Adresse von Ihnen mit Internet versorgt werden kann dann sollte das auch so sein. Wenn du wissen wllst wie schnell das Internet bei dir sein könnte dann frag Unitymedia ob sie dir eine grpbe Schätzung geben können. Möglicherweise haben sie an der selben Adresse schon Kunden und können dir etwas genaueres sagen.
    Von einfach mal bestellen und der Seite vertrauen würde ich abraten.
    Das kann mega nach hinten losgehen.

    Zitat Zitat von DKK007 Beitrag anzeigen
    Einfach mal beim Anbieter nachfragen.
    Das ist der Weg den man gehen sollte!
    Gamer PC ich Ryzen 7 1700 / MSI X370 GAMING PRO CARBON / 16GB Ram / Vega 64 / 250GB + 500GB SSD
    Gamer PC Sie Ryzen 5 2600 / ASRock B450 Steel Legend / 16GB Ram / R9 390 / 500GB SSD
    Unraid-Server I7 4790K / Asus MAXIMUS VII HERO / 32GB Ram / 2x256gb SSD 6x3TB + 1x2TB HDD + 1x4TB HDD + 1x8TB




    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20
    Avatar von turbosnake
    Mitglied seit
    04.03.2011
    Beiträge
    15.081

    AW: Woher weiß ich ob ich Kabel-Internet nutzen kann?

    Zitat Zitat von davidwigald11 Beitrag anzeigen
    @turobsnake @warawarwiiu Danke! Wenn die einen Techniker schicken der das überprüft, dann ist es ja einfach. Ich denke ich werd dann jetz bestellen.
    Der Techniker kommt recht schnell und wenn alles funktioniert, muss er nur zum Verteiler im Haus und dich dort anschließen.
    Schau mal du im Keller eine Kasten siehst und du Zugang zum Kasten hast, den Schlüssel dafür hat der Techniker.
    Wenn du ihn nicht findest solltest mit der Vermieterin sprechen.

    Da das ganze dann jetzt vermutlich doch noch dauern wird und ich ab morgen abend dort wohne, weiß jemand eine Möglichkeit für die Überbrückung trotzdem Internet zu haben? Ich hab ca. 12GB LTE die ich als hotspot nutzen kann, aber bei meinem Internetnutzen am PC und Netflix wird das nicht lange halten...
    So lange wird es nicht dauern, da das Kabel exklusiv dem Kabelanbieter gehört sind die recht schnell was Techniker rausschicken angeht.
    Wenn alles gut läuft, dann solltest du deutlich vor Ende des Monats Kabel haben.
    Ich würde mal schauen ob du irgendwelche Hot Spots in der Nähe hast und dann eine entsprechenden Zugang dafür buchen.
    So wirklich gut ist die Lösung nicht, aber als Notfalllösung taugt es allemal.
    Not a gamer.

Seite 2 von 6 123456

Ähnliche Themen

  1. Woher weiß ich welcher Grafikkartenspeicher verbaut ist?
    Von RobertR im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 17:35
  2. Intel Postville: Woher weiß ich, welche Firmware ich habe?
    Von Abz im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.12.2009, 18:49
  3. Kabel BW: Erfahrungen mit 32-MBit Kabel-Internet
    Von Bjoern im Forum Internet und Netzwerk
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.11.2009, 21:46
  4. 100 MBit/s für 60 Prozent der Kabel-Internet-Kunden
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Internet und Netzwerk
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 17:35
  5. Woher weiß ich welche chips auf meinem speicher ist und wie viel volt max geben?
    Von Mr.Ultimo im Forum Overclocking: Mainboards und Speicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2008, 14:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •