Likes Likes:  0
Seite 3 von 4 1234
  1. #21
    Avatar von Stefan Payne
    Mitglied seit
    20.08.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    im Wasser der Ostsee
    Beiträge
    22.093

    AW: Abschaffung der Push-Pins?

    Nee, nicht mal.
    Es ist schnell mal passiert, das man 'nen Pin umbiegt, da braucht man nicht mal grobmotoriker zu sein.

    Ich hatte ja auch mal das Vergnügen einen LGA775 Box Kühler montieren zu dürfen...

    Das schlimmste ist allerdings die Abnutzung!
    Nach 5 facher Benutzung kannst die Pins quasi wegschmeißen.
    [Bilderthread] Stefans Netzteil Innereien Thread
    "Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von True Monkey
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Monkey Island
    Beiträge
    17.719

    AW: Abschaffung der Push-Pins?

    Hmm ....ich weiß zwar nicht was ihr mit euren Kühler anstellt ....aber meinen alten Ninja habe ich ca 150 mal montiert und die Push Pins funzten immer noch
    Second Place is the first Loser

  3. #23
    Avatar von computertod
    Mitglied seit
    23.12.2008
    Ort
    Weiden
    Beiträge
    1.414

    AW: Abschaffung der Push-Pins?

    also bei mir haben die Push-Pins von Anfang an nicht gehalten, nach spätestens einem Monat hat einer der Pins nachgegeben und die Kühlleistung fiel rapide ab.
    und mit Schraubenhalterung kann auch ein Intel Boxedkühler gut kühlen

  4. #24

    Mitglied seit
    09.01.2008
    Ort
    Auf deiner Festplatte
    Beiträge
    3.464

    AW: Abschaffung der Push-Pins?

    Kann bleiben gute Erfindung

  5. #25
    Avatar von ruyven_macaran
    Mitglied seit
    22.08.2007
    Beiträge
    30.924

    AW: Abschaffung der Push-Pins?

    Zitat Zitat von Stefan Payne Beitrag anzeigen
    Übrigens hält sich die Befestigung vom S478 auch heute noch hartnäckig!

    Meine 3 Scythe Kühler besitzen alle eine entsprechende Montagemöglichkeit, zumindest für den Sockel 775 gibt es auch entsprechende 'Nachrüstsätze'.
    Ironischerweis sind gefühlte 90% aller Kühler, die das So478-Retentionsystem nutzen erschienen, nachdem Intel den So775 eingeführt hat. Zu So478-Zeiten war das vielen Herstellern zu teuer und es gab nur Verschraubungen (oder gar nichts).
    PCG&H-Statistik: 25235 Post, 380 Threads, 17091 Antworten (0,677/Post, 44,876/Thread) since 18:04, 26.09.2001

    [Langzeittagebuch]Vom Flugzeug zum 0db-Wakü-PC; 31.8.11: Stufe 4.0 Fanless

  6. #26
    Avatar von quantenslipstream
    Mitglied seit
    03.07.2008
    Ort
    am Strand
    Beiträge
    62.298

    AW: Abschaffung der Push-Pins?

    Ich hatte bisher mit den Pushpins von Intel noch nie Probleme.
    Aber auch die AMD Lösung ist OK.
    Die Evolution hat zwei wichtige Dinge hervorgebracht...

  7. #27
    Avatar von UnnerveD
    Mitglied seit
    08.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Gera
    Beiträge
    2.412

    AW: Abschaffung der Push-Pins?

    Ich präferiere generell Schraubsysteme (als WaKÜ-Nutzer ist das irgendwie so drin), obwohl ich von der AMD Lösung begeistert bin, bei der man auf beiden Seiten den Kühler einhakt und dann einfach nur durch Umlegen eines Hebels arretiert.

    Die Push Pin Lösung... die hab ich mir mal angeschaut, aber hab nie ernsthaft versucht sie zu nutzen.
    Prinzipiell finde ich es aber ok, dass es sie gibt, wenn damit Kosten gespart werden können - kommt schließlich auch dem/n Kunden zu Gute

  8. #28
    Avatar von quantenslipstream
    Mitglied seit
    03.07.2008
    Ort
    am Strand
    Beiträge
    62.298

    AW: Abschaffung der Push-Pins?

    Zitat Zitat von UnnerveD Beitrag anzeigen
    Ich präferiere generell Schraubsysteme (als WaKÜ-Nutzer ist das irgendwie so drin), obwohl ich von der AMD Lösung begeistert bin, bei der man auf beiden Seiten den Kühler einhakt und dann einfach nur durch Umlegen eines Hebels arretiert.

    Die Push Pin Lösung... die hab ich mir mal angeschaut, aber hab nie ernsthaft versucht sie zu nutzen.
    Prinzipiell finde ich es aber ok, dass es sie gibt, wenn damit Kosten gespart werden können - kommt schließlich auch dem/n Kunden zu Gute
    Eben, außerdem werden bei 99% aller Computer die Kühler eh nicht mehr getauscht.
    Die Evolution hat zwei wichtige Dinge hervorgebracht...

  9. #29
    Avatar von Prince_of_Darkness
    Mitglied seit
    20.07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    883

    AW: Abschaffung der Push-Pins?

    Rein bekomm ich die Pins ... nur raus nie xDDDD ... nein ich mag sie auch absolut nicht da bau ich lieber das ganze mainboard aus. die variante von amd is schon ok allerdings würde ich mir da wünschen dass man bei xigmatek z.B. die kühler auch anders drehen kann (nach hinten und nich nur nach oben oder unten pustend)

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.488

Seite 3 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. Video: Push-Pins im Extrem-Test
    Von PCGH-Redaktion im Forum Luftkühlung
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 29.01.2009, 18:47
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 22:52
  3. push@max steigt endlich auf PCI-E um
    Von push@max im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 19:48
  4. WD wd5000aaks Pins an der Rückseite
    Von riedochs im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 17:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •