Likes Likes:  0
Seite 3 von 7 1234567
  1. #21
    Avatar von The_Final
    Mitglied seit
    18.03.2009
    Beiträge
    505

    AW: Zukunft des Sockels 1366/X58-Chipsatz

    Zitat Zitat von Genghis99 Beitrag anzeigen
    Ich schätze ein 22nm Sandy Bridge wird mit 0,5 Vcore laufen. Auch wenn es so aussieht, als würde der Sockel 1156 für Sandy Bridge übernommen - werden die vorhanden 1156er Boards Probleme bekommen, die nicht per BIOS Update zu beheben sind.
    Meines Wissens wird auch ein neuer Chipsatz kommen, von daher kommt man wohl kaum um einen Boardwechsel herum.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von SchumiGSG9
    Mitglied seit
    05.04.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.041

    AW: Zukunft des Sockels 1366/X58-Chipsatz

    mitte 2011 warscheinlich Boardwechsel nötig aber 2010 wohl noch nicht für die ersten 2 6 Kernen in 32nm und einen Core i7 930.
    i7 4790K@H2O, GTX 960, 16 GB DDR-3-1600, SSD 850 Pro, DPP P11 650 Watt, Win 8.1
    i7 7820X@H2O, GTX 1080@H2O, 32 GB DDR-4-3200, M2 SSD 960 Pro 1 TB, DPP P11 850 Watt, Win 10 Pro

    Youtube: M-I -K-E Twitch: wtRiker Star Citizen:
    Test Squadron Best Squadron! - GSE



  3. #23
    Avatar von The_Final
    Mitglied seit
    18.03.2009
    Beiträge
    505

    AW: Zukunft des Sockels 1366/X58-Chipsatz

    Zitat Zitat von SchumiGSG9 Beitrag anzeigen
    mitte 2011 warscheinlich Boardwechsel nötig aber 2010 wohl noch nicht für die ersten 2 6 Kernen in 32nm und einen Core i7 930.
    Für den i7-930 sicherlich nicht, da das wohl der "Nachfolger" der 920er ist. Für den Gulftown wird ebenfalls noch X58 verwendet.

  4. #24
    Avatar von SchumiGSG9
    Mitglied seit
    05.04.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.041

    AW: Zukunft des Sockels 1366/X58-Chipsatz

    sagte ich auch nicht sondern das die wohl noch laufen auf meinem
    spätere aber wohl nicht mehr (die erst 2011 kommen)
    i7 4790K@H2O, GTX 960, 16 GB DDR-3-1600, SSD 850 Pro, DPP P11 650 Watt, Win 8.1
    i7 7820X@H2O, GTX 1080@H2O, 32 GB DDR-4-3200, M2 SSD 960 Pro 1 TB, DPP P11 850 Watt, Win 10 Pro

    Youtube: M-I -K-E Twitch: wtRiker Star Citizen:
    Test Squadron Best Squadron! - GSE



  5. #25
    Avatar von The_Final
    Mitglied seit
    18.03.2009
    Beiträge
    505

    AW: Zukunft des Sockels 1366/X58-Chipsatz

    Zitat Zitat von SchumiGSG9 Beitrag anzeigen
    sagte ich auch nicht sondern das die wohl noch laufen auf meinem
    spätere aber wohl nicht mehr (die erst 2011 kommen)
    Ich wollte nur deine Aussage bestätigen.
    Auch 2011 werden wahrscheinlich noch genug Prozessoren auf X58 laufen, aber sicher keine High-End-CPUs.

  6. #26
    Avatar von SchumiGSG9
    Mitglied seit
    05.04.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.041

    AW: Zukunft des Sockels 1366/X58-Chipsatz

    Es wird dann aber wohl kaum noch großartige neue CPU's geben wenn es 2011 einen neuen Sockel bzw. wie bei 775 neue Boards gibt. (Sockel bleibt gleich: aber man braucht trotzdem ein neues Board damit der neue CPU funktioniert)
    i7 4790K@H2O, GTX 960, 16 GB DDR-3-1600, SSD 850 Pro, DPP P11 650 Watt, Win 8.1
    i7 7820X@H2O, GTX 1080@H2O, 32 GB DDR-4-3200, M2 SSD 960 Pro 1 TB, DPP P11 850 Watt, Win 10 Pro

    Youtube: M-I -K-E Twitch: wtRiker Star Citizen:
    Test Squadron Best Squadron! - GSE



  7. #27
    Avatar von ruyven_macaran
    Mitglied seit
    22.08.2007
    Beiträge
    30.901

    AW: Zukunft des Sockels 1366/X58-Chipsatz

    wie wärs einfach mit abwarten?
    Noch sind keine technischen Details bekannt, auch keine, die neue Sockel und/oder Chipsätze erzwingen würden.
    PCG&H-Statistik: 25235 Post, 380 Threads, 17091 Antworten (0,677/Post, 44,876/Thread) since 18:04, 26.09.2001

    [Langzeittagebuch]Vom Flugzeug zum 0db-Wakü-PC; 31.8.11: Stufe 4.0 Fanless

  8. #28
    Avatar von The_Final
    Mitglied seit
    18.03.2009
    Beiträge
    505

    AW: Zukunft des Sockels 1366/X58-Chipsatz

    Zitat Zitat von ruyven_macaran Beitrag anzeigen
    wie wärs einfach mit abwarten?
    Im Endeffekt bleibt uns ohnehin nichts anderes übrig.
    Noch sind keine technischen Details bekannt, auch keine, die neue Sockel und/oder Chipsätze erzwingen würden.
    Klar, aber man wird doch ein wenig spekulieren dürfen.

  9. #29
    Gast1111
    Gast

    AW: Zukunft des Sockels 1366/X58-Chipsatz

    Wird es den I7 970 wirklich geben, oder ist er nur ein Gerücht

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von steinschock
    Mitglied seit
    03.08.2008
    Ort
    Hanau
    Beiträge
    5.853

    AW: Zukunft des Sockels 1366/X58-Chipsatz

    Der ist offiziell und soll Mitte des Jahres kommen.

    6 x 3 GHz @ 500€
    MfG SteinSchocK
    Xeon W3520, Bloodrage , BQT 650 DPP
    6 GB APOGEE GT , GTX 780

Seite 3 von 7 1234567

Ähnliche Themen

  1. Zukunft des X58?
    Von derzool im Forum Prozessoren
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.08.2009, 15:37
  2. S.1366 X58 Mainboard beratung.
    Von Schauderwelz im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 10:43
  3. Maße des AM2+ Sockels
    Von M.Holder im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 14:03
  4. Orginalabmessungen des Sockels 775
    Von Wundonkor im Forum Prozessoren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 18:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •