1. #1

    Mitglied seit
    31.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Großraum Stuttgart
    Beiträge
    4.212

    Einstieg in die Halbleiterindustrie

    Hallihallo und danke für den heutigen Themenabend erst einmal
    Ich hätte da mal eine Frage, die zugegebenerweise ein wenig am Thema "Intel" vorbei geht
    Mich würde mal interessieren, als was ihr heute arbeitet und wie ihr zum Chipriesen Intel gefunden habt
    Mich interessiert das Thema natürlich durchaus (sonst wäre ich ja nicht hier) und ich habe auch letztes Semester angefangen, Elektrotechnik zu studieren - und die Mikroelektronik ist ja zweifelslos ein großes Teilgebiet davon. Ich habe bis jetzt noch keine Ahnung, wohin ich mich weiterbilden möchte, aber ich glaube, dass es in diesem Zusammenhang gar nicht schlecht ist, die Erfahrungen von Leuten zu hören (/lesen), die diese Entscheidung schon früher hatten
    Daher wäre ich euch echt verbunden, wenn ihr mir diese beiden Fragen kurz beantworten könntet
    Danke schon mal!
    gRU?; cAPS

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    AW: Einstieg in die Halbleiterindustrie

    Hallo cPT_cAPSLOCK

    Also wir drei sind auf ganz verschiedenen Wegen zu Intel gekommen. Christian hat Metalltechnik und Englisch studiert, Frank ist Elektrotechniker. Beide sind heute Plattform Architekture Specialists. Ich habe Journalistik und PR studiert und bin jetzt Fachpressesprecher. Ich persönlich glaube, dass man etwas mit Begeisterung tun sollte und dann stellt sich von ganz alleine ein, wo man landet.

    Grüße

    Florian
    +-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
    Pressesprecher für Technologie und Fachpresse bei Intel Deutschland

  3. #3
    Avatar von turbosnake
    Mitglied seit
    04.03.2011
    Beiträge
    15.081

    AW: Einstieg in die Halbleiterindustrie

    Was macht ein 'Plattform Architekture Specialist'?
    Not a gamer.

  4. #4

    Mitglied seit
    31.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Großraum Stuttgart
    Beiträge
    4.212

    AW: Einstieg in die Halbleiterindustrie

    Vielen Dank für die schnelle Antwort
    Nunja, Halbleitertechnik war durchaus ein, wenn nicht sogar der ausschlaggebende Punkt, warum ich dieses Studium begonnen habe. Aber natürlich werde ich mich nicht darauf verschränken und bin zuversichtlich, dass ich meine "Ecke" finden werde
    Dennoch würde mich auch die Frage von "turbosnake" interessieren - auch dafür schon mal ein "danke"
    gRU?; cAPS

  5. #5

    AW: Einstieg in die Halbleiterindustrie

    @Turbosnake: Platform Architecture Specialists betreuen große Kunden beim Design ihrer zukünftigen Geräte.
    @Caps: Rock on!

    Florian
    +-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
    Pressesprecher für Technologie und Fachpresse bei Intel Deutschland

  6. #6

    Mitglied seit
    31.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Großraum Stuttgart
    Beiträge
    4.212

    AW: Einstieg in die Halbleiterindustrie

    Zitat Zitat von Flo_Ranner Beitrag anzeigen
    @Turbosnake: Platform Architecture Specialists betreuen große Kunden beim Design ihrer zukünftigen Geräte.
    @Caps: Rock on!

    Florian
    Ich bin dabei!
    Vielen Dank für die Antworten!
    gRU?; cAPS

  7. #7

  8. #8

    AW: Einstieg in die Halbleiterindustrie

    @Skysnake: Schauen was offen ist und dann bewerben Ganz einfach!
    +-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
    Pressesprecher für Technologie und Fachpresse bei Intel Deutschland

  9. #9

    Mitglied seit
    31.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Großraum Stuttgart
    Beiträge
    4.212

    AW: Einstieg in die Halbleiterindustrie

    Zitat Zitat von Skysnake Beitrag anzeigen
    Wie kommt man den als Physiker bei euch rein?
    Physiker werden doch überall gebraucht, und wenn man nur am Rechnen ist^^
    Versicherungen brauchen Physiker ohne Ende, auch wenn man am Ende nichts mehr mit Physik macht.
    Intel hat bestimmt auch Festkörperspezialisten oder IBM macht ja auch ziemlich viel Forschung auf atomarer Ebene, da braucht man definitiv auch Physiker, da würde ich mir mal keine Gedanken machen...
    Und wenn es auch am Ende nur darum geht, wie man größere Wafertiegel ziehen kann^^
    gRU? cAPS

  10. #10
    Avatar von Skysnake
    Mitglied seit
    20.04.2010
    Beiträge
    9.800

    AW: Einstieg in die Halbleiterindustrie

    Zitat Zitat von Flo_Ranner Beitrag anzeigen
    @Skysnake: Schauen was offen ist und dann bewerben Ganz einfach!
    Ist das auch realistisch, oder "muss" man eher an der Clustercompetition teilnehmen? Hab daran mal gedacht bei uns an der Uni und dem Lehrstuhl ne Gruppe zu initieren. Da arbeitet man ja eh mit euch zusammen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •