Umfrageergebnis anzeigen: Hersteller des Jahres 2014: Prozessoren (x86)

Teilnehmer
1318. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • AMD

    161 12,22%
  • Intel

    1.132 85,89%
  • Via

    10 0,76%
  • Sonstiges (siehe Kommentar)

    15 1,14%
Seite 8 von 8 ... 45678
  1. #71
    Avatar von Jan565
    Mitglied seit
    30.08.2008
    Beiträge
    5.517

    AW: 01 Prozessoren (x86) (Hersteller des Jahres 2014)

    Wenn man wirklich mal ehrlich ist, kam im Jahr 2014 nichts raus was man jetzt wirklich als Innovation bezeichnen kann.

    Mit Haswell E kam nichts neues außer DDR4 der bis jetzt keinen Vorteil zu DDR3 bringt und sonst kam doch rein gar nichts.

    AMD hat den FM2+ mit dem 7850K erweitert und eine verbesserte APU mit Steamroller Kernen gebracht. Mehr kam doch nicht.

    Was soll dieses Jahr kommen? Broeadwell und Skylake, dabei glaube ich kaum das Skylake dieses Jahr kommt. Und wird Broadwell wirklich was bringen? Ich denke nicht. Vielleicht etwas schneller, aber wirklich so viel schneller das es sich lohnt? Ich glaube kaum nach den Leistungssteigerungen der letzten Jahre erwarte ich keine 10%.

    Wenn das so weiter geht, können Sandy Bridge Besitzer ihr System auch noch 2020 nutzen ohne sich Gedanken machen zu müssen.

    |-| Intel Xeon X5650 |-| Gigabyte GA-X58A-UD3R |-| Powercolor AMD Radeon R9-390 |-| 8GiB Ram |-| 120GiB SSD |-| ~7TB HDD |-| BD-Rom |-| G930 |-| G15 |-| MX518 |-|

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #72
    Avatar von Neronimo
    Mitglied seit
    28.10.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Zwischen Altis und dem Pilzkönigreich
    Beiträge
    555

    AW: 01 Prozessoren (x86) (Hersteller des Jahres 2014)

    Zitat Zitat von Jan565 Beitrag anzeigen
    Wenn man wirklich mal ehrlich ist, kam im Jahr 2014 nichts raus was man jetzt wirklich als Innovation bezeichnen kann.

    Mit Haswell E kam nichts neues außer DDR4 der bis jetzt keinen Vorteil zu DDR3 bringt und sonst kam doch rein gar nichts.

    AMD hat den FM2+ mit dem 7850K erweitert und eine verbesserte APU mit Steamroller Kernen gebracht. Mehr kam doch nicht.

    Was soll dieses Jahr kommen? Broeadwell und Skylake, dabei glaube ich kaum das Skylake dieses Jahr kommt. Und wird Broadwell wirklich was bringen? Ich denke nicht. Vielleicht etwas schneller, aber wirklich so viel schneller das es sich lohnt? Ich glaube kaum nach den Leistungssteigerungen der letzten Jahre erwarte ich keine 10%.

    Wenn das so weiter geht, können Sandy Bridge Besitzer ihr System auch noch 2020 nutzen ohne sich Gedanken machen zu müssen.
    Tja...Da ist ja auch keine Konkurrenz...
    AMD konzentriert sich auf irgendwas was ich bisher nicht erkenne und somit muss intel ja nicht viel neues raushauen.Es müsste mal ein dritter anbieter dazukommen. Z.B PCGH CPUs!
    Die wären dann richtig gut...
    Geändert von Neronimo (21.01.2015 um 20:05 Uhr)

  3. #73
    Avatar von Knogle
    Mitglied seit
    06.01.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Brasilia - DF
    Beiträge
    5.847

    AW: 01 Prozessoren (x86) (Hersteller des Jahres 2014)

    Denk ich nicht

    Ich hoffe VIA oder IBM bringt mal was raus fuer den normalen Consumer

    Dann gibts mal Abwechslung

  4. #74
    Avatar von Jan565
    Mitglied seit
    30.08.2008
    Beiträge
    5.517

    AW: 01 Prozessoren (x86) (Hersteller des Jahres 2014)

    VIA gibt es für den normalen Anwender. Aber das größte dort sind ITX Systeme und das leider auch nicht in Europa.

    IBM wäre super! Dann hätte Intel mehr als nur eine Konkurrenz.

    Leider bauen die nur noch Großrechner mit ihren Prozessoren. Wie war das noch? Man kann ja sogar Theoretisch (Die Japaner haben es gemacht) aus mehreren PS3 einen Supercomputer bauen. Denn die Rohleistung der PS3 ist schon beachtlich wenn man sie weiß umzusetzen.

    |-| Intel Xeon X5650 |-| Gigabyte GA-X58A-UD3R |-| Powercolor AMD Radeon R9-390 |-| 8GiB Ram |-| 120GiB SSD |-| ~7TB HDD |-| BD-Rom |-| G930 |-| G15 |-| MX518 |-|

  5. #75
    Avatar von XT1024
    Mitglied seit
    28.08.2011
    Ort
    0815N04711E
    Beiträge
    2.996

    AW: 01 Prozessoren (x86) (Hersteller des Jahres 2014)

    Ist mein browser defekt oder gibt es die Ergebnisse doch erst kurz vor der nächsten Umfrage?
    Zitat Zitat von Jan565 Beitrag anzeigen
    Wenn das so weiter geht, können Sandy Bridge Besitzer ihr System auch noch 2020 nutzen ohne sich Gedanken machen zu müssen.
    Das ist ja schade. Was mache ich nur mit all dem gesparten Geld?
    Zwo, Eins, Risiko!
    Spoiler:
    i7-2600K | Scythe Mugen 3 | MSI GTX 960 Gaming 4G | MSI Z68A-GD65 (B3) | 8 GB DDR3-1333 G.Skill + 8 GB | SanDisk Extreme Pro 480 | OCZ Vertex 3 MIO 120 | WD10EFRX
    CM Sentinel III
    | MS SideWinder X4 | Samsung 226BW | Terratec Cinergy 1200 DVB-S | BQT E9 480 CM | X-Fi XtremeGamer | Chieftec LCX-01B-B-SL | Windows🚽


  6. #76
    Avatar von HighEnd111
    Mitglied seit
    01.10.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Dort, wo man seinen Avatar noch selbst zeichnet ;-)
    Beiträge
    1.243

    AW: 01 Prozessoren (x86) (Hersteller des Jahres 2014)

    Zitat Zitat von XT1024 Beitrag anzeigen
    Das ist ja schade. Was mache ich nur mit all dem gesparten Geld?
    Da gibt es viele weitere Möglichkeiten... Auto, Wohnung, etc.
    [Tagebuch] ~ Two Steps from Hell - Fans hier rein! ~ Zeigt her, eure Kunstwerke!
    Hardware: bequiet! PP L8 500W | i7-3770K @4.4 GHz (@selfmade H2O) | 24 GB DDR3 RAM | Asus P8Z77-M Pro | SanDisk 128GB SSD | Transcend 64GB SSD | WD Scorpio Blue 320GB | WD Re 1TB | GTX 780 OC WF3 Rev.2 3GB @ H2O || WaKü: || αc DC-LT + Aufsatz | αc Bay-AGB | Black Ice GT Stealth 240 @ 2 x NB BSP PL2R| 2x αc NexXxoS ST 30 FC 120 @ NB MF M12-1 | selfmade CPU-Copper-Block (Klick) | EKWB FC780 GTX WF3

  7. #77

    Mitglied seit
    11.12.2013
    Beiträge
    5

    Beitrag AW: 01 Prozessoren (x86) (Hersteller des Jahres 2014)

    Zitat Zitat von HighEnd111 Beitrag anzeigen
    Da gibt es viele weitere Möglichkeiten... Auto, Wohnung, etc.
    Oder ich kauf mir einfach öfter einer neue Grafikkarte.

  8. #78
    Ju5ti
    Gast

    AW: 01 Prozessoren (x86) (Hersteller des Jahres 2014)

    Da fällt mir die Entscheidung aber sehr schwer
    Ne mal im Ernst, wenn AMD 2016 mit Zen nicht wie eine Bombe einschlägt könnte man die Umfrage abschaffen, leider

Seite 8 von 8 ... 45678

Ähnliche Themen

  1. 01 Prozessoren (x86) (Hersteller des Jahres 2013)
    Von PCGH_Marco im Forum Hersteller des Jahres 2013
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 03.02.2014, 21:43
  2. 01 Prozessoren (x86) (Hersteller des Jahres 2012)
    Von PCGH_Marco im Forum Hersteller des Jahres 2012
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 02.02.2013, 15:57
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 21:35
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 10:22
  5. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 16:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •