Seite 3 von 3 123
  1. #21

    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    2.326

    AW: Welcher 4k-TV?

    Zitat Zitat von <<Painkiller>> Beitrag anzeigen
    Sony hat ein erstes Referenzmodell gebaut. Aber 30.000 € - 35.000 € ist schon satt. Ich finde die Technik auch interessant, aber bei den Preisen bin ich erstmal raus.
    Bin für nächstes Jahr auch auf der Suche nach einem TV. 85" aufwärts ist mein Jagdgebiet.
    Nah dann warten wir mal ein bisschen die Preise fallen sicherlich noch .

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22
    Avatar von <<Painkiller>>
    Mitglied seit
    10.08.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    München / U.S.S. Defiant / PCGHX-Forum
    Beiträge
    18.860

    AW: Welcher 4k-TV?

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    Nah dann warten wir mal ein bisschen die Preise fallen sicherlich noch .
    Ich bin im Moment am überlegen ob ein Laser-Beamer eine vernüftige Alternative wäre.
    Hab mich aber in die Materie noch nicht eingelesen. Hat jemand hier bereits Erfahrungen damit gemacht? Denn wer weiß wann die TVs wirklich Serienreif sind.
    "Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen 'Enterprise'."
    William T. Riker - USS Enterprise NCC-1701-D
    Forenregeln | Marktplatzregeln | Moderative Maßnahmen



  3. #23

    Mitglied seit
    26.04.2019
    Beiträge
    34

    AW: Welcher 4k-TV?

    Ich habe genau das gleiche Problem und tendiere eher zu dem LG - sehe allerdings momentan nicht den Mehrwert von 600€ im C9 statt einfach den C8 zu nehmen. Auf HDMI 2.1 kann ich getrost verzichten - dann hat die PS5 eben keine 120fps bei 4k sondern nur 60fps . Gibt bestimmt eh kaum Spiele, die das schaffen. Hat sonst jemand nennenswerte Nachteile parat?

    Vielen Dank!

  4. #24

    Mitglied seit
    26.04.2019
    Beiträge
    34

    AW: Welcher 4k-TV?

    Hab heute den Samsung 75GQ950R für 2300€ als mega Schnäppchen geschossen ! Hat sich also erledigt!

  5. #25
    Avatar von warawarawiiu
    Mitglied seit
    25.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    4.295
    Zitat Zitat von Atzinator Beitrag anzeigen
    Ich habe genau das gleiche Problem und tendiere eher zu dem LG - sehe allerdings momentan nicht den Mehrwert von 600€ im C9 statt einfach den C8 zu nehmen. Auf HDMI 2.1 kann ich getrost verzichten - dann hat die PS5 eben keine 120fps bei 4k sondern nur 60fps . Gibt bestimmt eh kaum Spiele, die das schaffen. Hat sonst jemand nennenswerte Nachteile parat?

    Vielen Dank!
    Ja, es fehlt vrr im c8 und darauf würde ich nicht verzichten wollen....das wird wichtig für die neuen Konsolen (und die Xbox ohne x jetzt schon) und die nächsten pc Karten Generationen.

    Zitat Zitat von Atzinator Beitrag anzeigen
    Hab heute den Samsung 75GQ950R für 2300€ als mega Schnäppchen geschossen ! Hat sich also erledigt!
    Wo bitte hast du den 8k Fernseher in 75" für das Geld "geschossen"?
    Der kostet in der Regel 6000€

    Wer verkauft sowas für 2300?


    Kann ich nicht glauben. Abzocke?
    Geändert von INU.ID (31.08.2019 um 03:34 Uhr) Grund: Multiposting
    PC --> Ryzen3900X\-/32GB Ram\-/Gigabyte Aorus Ultra X570\-/RTX 2080Ti\-/Corsair Carbide Air 540\-/BeQuiet DarkPowerPro11\-/Noctua DH-15\-/Windows 10\-/40" UHD
    Monitor BDM4065UC
    GAMING --> XboxOneS+X \-/ Switch an 65"LG OLED C7V

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
Seite 3 von 3 123

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •