Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Avatar von Tim1974
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    6.311

    AW: Externe Festplatte für Samsung UE43NU7449, welche?

    Was ich da gefunden habe, steht auf einer Seite eines Händlers, der die Dinger auch verkauft, also fraglich, ob das eine verlässliche Angabe ist: 0°-35°C?

    Gibt es eigentlich auch längere Kabel für diese Festplatten?
    Ist ja kein gewöhnliches USB-Kabel und ein Verlängerungskabel scheidet wohl auch aus, habe eins und das ließ die Festplatte meiner Freundin ununterbrochen hoch- und runterfahren.

    Ich bräuchte ein 1m Kabel und von wirklich hoher Qualität, könnt ihr mir da eines empfehlen?
    Denn dann könnte ich die Platte weiter unten in den TV-Tisch neben den Bluray-Player legen wo es gut 2° kühler ist.
    PC Nr.1: AMD Ryzen5-2600, Thermalright ARO M14, 16 GB RAM Kit Ballistix Sport LT 2667 MHz Dualrank, MSI X470 Gaming Plus, Asus ROG Strix Geforce GTX 1060 OC 6 GB, Toshiba Q300 960 GB SSD, Bequiet Straight Power 11 550 Watt, Fractal Design Meshify C, Windows 10 (64 Bit), 27" LG Electronics 27UD58-B (@3840x2160)
    PC Nr.2: http://www.sysprofile.de/id181600

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22
    Avatar von -Shorty-
    Mitglied seit
    14.10.2008
    Beiträge
    5.830

    AW: Externe Festplatte für Samsung UE43NU7449, welche?

    Nimm ein Kabel, welches an einer Seite nen Stecker hat und am anderen Ende eine Buchse.

    Eine 1m USB-Verlängerung ist keine Saturn V Rakete.
    i5 8600k @ 5,0 GHz @ 1,40V /GB Z370 Aorus UG/bQ Dark Rock Pro2
    NV2080 FE / 2x 16 GB G.SKILL TridentZ 3200 15-15-15-35 2T / FiiO E10k
    256GB m.2 960Pro+512GB Samsung850+ 1TB 860 SSD & 2x2TB Seagate Barracuda 7200.12
    beQuiet SP10 500W/AsusPG279Q ROG/Corsair 650D/Win10 Pro /Erazer X6821 i73610QM GTX670m 16GB Win7



  3. #23
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    2.115

    AW: Externe Festplatte für Samsung UE43NU7449, welche?

    Zitat Zitat von Tim1974 Beitrag anzeigen
    Jetzt hab ich mal noch eine Frage zur Umgebungstemperatur der Festplatte.
    Diese hat ja leider ein schwarzes Gehäuse und sie liegt auf meinem ebenfalls schwarzen Fernsehtisch, der direkt vor dem Fenster (Südseite) steht. Momentan hat die Festplatte im ausgeschalteten Zustand knapp 28°C, es wird dort aber wärend einer Hitzewelle noch deutlich wärmer und wenn die Platte im Betrieb ist, erwärmt sie sich ja auch noch zusätzlich selbst, schadet das auf Dauer der Festplatte oder ist es egal?
    Wieso scheint die Sonne direkt ins Zimmer auf dem Fernseher?
    das ist eh nicht gut das würde ich mal ändern ,
    die Hitzewelle ist für dieses Jahr fast vorbei,
    als ich mal an meinem TV eine Ext. USB HDD hatte, hatte ich diese hinter dem TV platziert weil es vor dem TV störte ,
    die HDD muss man ja nicht unbedingt immer sehen damit diese funktioniert , der Nachteil bei allen WD 2.5 HDDs ist immer die zu helle LED vorne das stört mit der Zeit , wenn es dann hinter dem TV ist stört es nicht mehr .
    Geändert von colormix (18.08.2019 um 18:48 Uhr)

  4. #24
    Avatar von Tim1974
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    6.311

    AW: Externe Festplatte für Samsung UE43NU7449, welche?

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    Wieso scheint die Sonne direkt ins Zimmer auf dem Fernseher?
    das ist eh nicht gut das würde ich mal ändern ,
    Kann ich leider nicht, die Antennendose ist an der Außenwand direkt unterm größten Heizkörper in der Wohnung, dort ist kein Platz für den TV, selbst wenn da die Heizung nicht wäre, würde der Platz maximal für einen 32"er ausreichen und auch nur wenn dieser schräg steht. Daneben ist die Fensterfront, da steht bei mir der Fernseher mit der Rückwand zur Fensterfront, ist allerdings noch ca. 30-40 cm Luft zwischen Fernseher und Fenster und es ist noch ein ganz dünner Vorhang zwischen.
    Rund um diesen Bereich herum sind auf beiden Seiten Türen, da kann ich die Kabel nur sehr schwer verlegen und Steckdosen wäre dort auch Mangelware, bleibt nur der Platz direkt vor der Fensterfront, zumindest sieht der Raum so gut gestaltet aus und es ist zum Fernsehen auch gemutlich, da man dann etwas Licht von hinten hat. Bei Voller Sonneneinstrahung tut der Vorhang seine Dienste, so daß man trotzdem ungestört fernsehen kann, aber ist dann schon manchmal etwas grenzwertig von der Helligkeit und Temperatur wärend einer Hitzewelle.
    PC Nr.1: AMD Ryzen5-2600, Thermalright ARO M14, 16 GB RAM Kit Ballistix Sport LT 2667 MHz Dualrank, MSI X470 Gaming Plus, Asus ROG Strix Geforce GTX 1060 OC 6 GB, Toshiba Q300 960 GB SSD, Bequiet Straight Power 11 550 Watt, Fractal Design Meshify C, Windows 10 (64 Bit), 27" LG Electronics 27UD58-B (@3840x2160)
    PC Nr.2: http://www.sysprofile.de/id181600

  5. #25
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    2.115

    AW: Externe Festplatte für Samsung UE43NU7449, welche?

    Zitat Zitat von Tim1974 Beitrag anzeigen
    Kann ich leider nicht, die Antennendose ist an der Außenwand direkt unterm größten Heizkörper in der Wohnung, dort ist kein Platz für den TV, selbst wenn da die Heizung nicht wäre, würde der Platz maximal für einen 32"er ausreichen und auch nur wenn dieser schräg steht. Daneben ist die Fensterfront, da steht bei mir der Fernseher mit der Rückwand zur Fensterfront, ist allerdings noch ca. 30-40 cm Luft zwischen Fernseher und Fenster und es ist noch ein ganz dünner Vorhang zwischen.
    R .
    Ist das Zimmer so klein?
    keine Steckdose keine Antennendose ist kein Problem dafür gibt es Kabel Verlängerungen die man auch unter den Fußleisten im Zimmer verlegen kann ,
    einen TV kann man auch zur Not an die Wand mit einer Halter schrauben wenn man keinen Platz hat und die HDD macht man am Gestänge hinten mit Kabelwinder fest , kann man sich auch eine kleine Ablade basten nur für die HDD .
    Geändert von colormix (19.08.2019 um 00:02 Uhr)

  6. #26
    Avatar von Tim1974
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    6.311

    AW: Externe Festplatte für Samsung UE43NU7449, welche?

    Nicht so wahnsinnig klein, ca. 20qm, aber mit sehr wenig Stellfläche und ziemlich voll möbliert. Beim Fernsehen raus gucken zu können oder zumindest etwas Tageslicht von hinterm Fernseher zu bekommen fand ich bisher ganz angenehm.
    Ich hab leider nicht mehr die Höchsttemperatur im Kopf, die ich wärend der diesjährigen Hitzewellen hinterm Fernseher gemessen habe, glaube aber es waren nicht mehr als ca. 35°C, da wird es in Dachgeschosswohnungen deutlich heißer werden. Soweit ich weiß liegt die maximale Umgebungstemperatur für meinen Fernseher bei etwa 40°C, danach schaltet er sich wohl ab um Überhitzung vorzubeugen.

    Hat die Festplatte auch so einen Thermoschutz?
    PC Nr.1: AMD Ryzen5-2600, Thermalright ARO M14, 16 GB RAM Kit Ballistix Sport LT 2667 MHz Dualrank, MSI X470 Gaming Plus, Asus ROG Strix Geforce GTX 1060 OC 6 GB, Toshiba Q300 960 GB SSD, Bequiet Straight Power 11 550 Watt, Fractal Design Meshify C, Windows 10 (64 Bit), 27" LG Electronics 27UD58-B (@3840x2160)
    PC Nr.2: http://www.sysprofile.de/id181600

  7. #27
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    2.115

    AW: Externe Festplatte für Samsung UE43NU7449, welche?

    Tim1974 @
    30 und 35 c kommt ungefähr hin im Zimmer, paar Hitze Tage kommen dieses Jahr vielleicht noch ,
    wenn die Sonne direkt darauf scheint das wird Richtig heiß an heißen Sommertagen ca. 50/60c.
    ich würde das Zimmer umgestalten für den TV einen anderen Platz suchen, das mit dem TV ist dir doch Wichtig ?
    das ist auch für einen TV nicht gut wenn die Sonne direkt darauf knallt .

    Glaube nicht das HDDs einen Überhitzungschutz haben .

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #28
    Avatar von Tim1974
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    6.311

    AW: Externe Festplatte für Samsung UE43NU7449, welche?

    Direkt scheint sie ja nicht drauf, ist wiegesagt noch ein dünner Vorhang zwischen. Sollte es hinter dem noch ausgeschalteten Fernseher mehr als 35°C haben, lasse ich ihn einfach aus, das ist dann meist eh nur tagsüber der Fall und da sehe ich gewöhnlich sowieso nicht fern.
    PC Nr.1: AMD Ryzen5-2600, Thermalright ARO M14, 16 GB RAM Kit Ballistix Sport LT 2667 MHz Dualrank, MSI X470 Gaming Plus, Asus ROG Strix Geforce GTX 1060 OC 6 GB, Toshiba Q300 960 GB SSD, Bequiet Straight Power 11 550 Watt, Fractal Design Meshify C, Windows 10 (64 Bit), 27" LG Electronics 27UD58-B (@3840x2160)
    PC Nr.2: http://www.sysprofile.de/id181600

Seite 3 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Samsung präsentiert externe Festplatte mit USB 3.0
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Laufwerke und Speichermedien
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 08:21
  2. Samsung Story Station Plus 2 TB: Externe Festplatte mit E-SATA-Anschluss angekündigt
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Laufwerke und Speichermedien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 16:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •