Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    31.08.2018
    Beiträge
    21

    "Gaming"/Kino- 4K Fernseher

    Hallo zusammen,

    ich bin auf der Suche nach einem ordentlichen Fernseher, der möglichst geringen Input-Lag und hohe Bildwiederholungsfrequenz (100hz?) hat.
    Zudem Sollte er eine 4K-Auflösung, Smart-TV bzw. die ganzen TV-Apps wie Netflix, Prime video haben.
    Ich kenne mich mit Fernsehern eher schlecht aus, also mich bitte nicht mit Fremdwörtern zu bomben
    65+ Zoll sollte er schon haben.
    Meine Budget von 500-700€ scheint jetzt vllt wirklich unrealistisch? aber ich möchte auf ein Angebot warten und habe Zeit beim Kauf des TV's.
    Auch wäre das Ambilight nicht schlecht, steht aber nicht als größte Priorität.
    Da ich sehr gerne (Professionell? PS4/PC) zocke, achte ich wirklich auf ein flüssiges und schönes/Kräftiges Bild...
    Auch beim Filme schauen (Meistens sind es Horrror-Filme) sollte ich überzeugt sein.

    Im Blick hatte ich bisher den Philips 65PUS7303/12.

    Ich bedanke mich schon mal im voraus für die kommende Beratung.
    Geändert von electrize (24.07.2019 um 11:47 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    39.207

    AW: "Gaming"/Kino- 4K Fernseher

    Ums vorweg zu nehmen: Fernsehgeräte mit denen man sehr gut bis professionell spielen kann gibt es streng genommen nicht, die Inputlags sind auch in den "Spiele-Modi" meist noch deutlich schlechter als bei echten PC-Monitoren (es hat einen grund, warum Fernseher mit 50, 60, 70 Zoll nicht teurer sind als ein passabler 32-Zoll PC Monitor...).
    Natürlich gibt es Geräte, die das ganz ordentlich hinbekommen und auch alles andere können was du aufzählst - aber nicht ansatzweise für 500-700€. Gute Modelle mit nativen 100Hz und 65+ Zoll alleine kosten schon rund das doppelte.

    Der Philips den du nennst hat weder native 100Hz noch kannste auf dem was anderes als Solitair spielen da er einen Inputlag von ~50ms hat.

    Wenns wirklich gut sein soll (also wirklich Spieleleistung auf dem Niveau eines PC-TFTs)... kannste noch lange sparen: https://www.pcgameshardware.de/Monit...ermin-1272714/
    Ryzen9 3900X, 32GiB DDR3200CL14, RTX2080@1,9GHz/180W
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

  3. #3

    Mitglied seit
    31.08.2018
    Beiträge
    21

    AW: "Gaming"/Kino- 4K Fernseher

    Hallo Incredible Alk,

    die Aussage meinerseits mit dem "Professionellen" Spielen wurde nicht richtig formuliert.. PC Spiele ich schon auf einem richtigen 144Hz Monitor.. Ich meinte das eher viel mehr als Vergleich^^
    Mit dem Fernseher möchte ich eben mit der PS4 Pro auf 4K zocken können aber auch FPS-Spiele mit geringem Input-Lag, Den PC möchte ich nicht an den Fernseher anschließen.
    Natürlich sollte er 100Hz nur bei 1080p können und nicht bei 4k....

    Als weiteren Fernseher habe ich den LG 65SK8100LLA angestichelt...

    Was meint ihr?
    Geändert von electrize (24.07.2019 um 12:00 Uhr)

  4. #4

    Mitglied seit
    26.09.2013
    Beiträge
    240

    AW: "Gaming"/Kino- 4K Fernseher

    Also ich denke, wenn es ums gamen geht, kommt man nur schwer an Samsung vorbei. Haben kein Ambilight, aber dafür geringen Inputlag und je nachdem welchen man kauft auch vrr. Ich selbst habe einen ks9090. Bin damit sehr zufrieden.
    Wenn du glück hast, kannst du einen Samsung des Vorjahres (Q6fn oder höher) noch recht "günstig" bekommen und die sollten, wenn du kein Hdmi 2.1 usw haben möchtest, locker für deine Zwecke reichen. Allerdings wird es mit deinem Budget echt knapp.
    Geändert von Baer85 (24.07.2019 um 16:15 Uhr)

  5. #5

    Mitglied seit
    19.03.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.927

    AW: "Gaming"/Kino- 4K Fernseher

    Wenn der TE den Pc nicht an den TV anschließen möchte, sondern nur die ps4 pro anschließen möchte, ist der TV eigentlich egal. Ein Bekannter spielt auf einem uralten 55 Zoll Full hd TV von samsung cod ww2 auf einem sehr guten Niveau und war auf meinem Sony KD 65X8505C genauso gut, auch wenn der TV wahrscheinlich um die 50ms Reaktionszeit hat.
    R7 2700x@Stock mit dem Standard Kühler, Gtx 1080 GLH@uv, x470 Taichi @Bios 3.50, 2x16GB DDR4 3200Mhz cl 16 Trident Z Dual Rank Samsung B-Dies, 512 Gb 850Pro, 500GB SSD 970 EVO M.2, 1TB SSD 860 EVO, 2x4000GB WD Blue, Dark Power Pro 11 550 Watt, Dark Base 700, Acer Xb270hu, Galaxy Note 9, Lenovo e595 (r5 3500U, 8GB)
    Rampreise (DDR4 3000mhz+CL16): 16GB: 80€, 32 GB RAM: 165€ und 64 GB RAM: unter 400€

  6. #6
    Avatar von INU.ID
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    20.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    ♁ (U+2641)
    Beiträge
    8.231

    AW: "Gaming"/Kino- 4K Fernseher

    Webseite: Reviews and Ratings - RTINGS.com

    YouTube-Kanal: Rtings.com - YouTube


    Die haben natürlich nicht zu jedem Modell einen Test, aber zu allen getesteten Modellen auch die Angaben zu den Inputlags, und die Wiederholfrequenzen zu den verschiedenen Auflösungen (also welche Auflösung über einen HDMI-Eingang wieviel Hz erlaubt, zb. 4k/UHD@60Hz, aber 1440p@120 Hz). Damit bekommst du auch schon mal einen ungefähren Überblick über die Marken, denn bestimmte Funktionen sind bei einigen Marken über alle Modelle identisch.
    .-=PCGH-Community-Veteran=-.
    Mitglied seit 2004 - Anzahl aller Beiträge: 17149 - Anzahl eröffneter Themen: 238 - Anzahl aller erhaltenen Antworten: 15975 - Anzahl erhaltene Antworten pro Beitrag: 0,9320 - Anzahl erhaltener Antworten pro eröffnetem Thema: 67,121 - Kleinanzeigen-Bewertungen: 20x positiv, 0x negativ
    Seine Daten nach DSGVO bei Facebook, WhatsApp, Amazon, Google, Instagram und Co. anfordern


  7. #7

    Mitglied seit
    19.03.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.927

    AW: "Gaming"/Kino- 4K Fernseher

    Von Rtings, Av Forum und den ganzen anderen bezahlten Seiten (Computerbild, Chip Online usw.) würde ich abraten und die Fernseher im Markt selber testen. Quantum TV hat schon mehrfach bewiesen, dass deren Werte teils geraten sind und auf wichtige Sachverhalte wie burn In gar nicht eingegangen wird. Auch andere Probleme vergessen diese Seiten ganz gerne mal.
    R7 2700x@Stock mit dem Standard Kühler, Gtx 1080 GLH@uv, x470 Taichi @Bios 3.50, 2x16GB DDR4 3200Mhz cl 16 Trident Z Dual Rank Samsung B-Dies, 512 Gb 850Pro, 500GB SSD 970 EVO M.2, 1TB SSD 860 EVO, 2x4000GB WD Blue, Dark Power Pro 11 550 Watt, Dark Base 700, Acer Xb270hu, Galaxy Note 9, Lenovo e595 (r5 3500U, 8GB)
    Rampreise (DDR4 3000mhz+CL16): 16GB: 80€, 32 GB RAM: 165€ und 64 GB RAM: unter 400€

  8. #8

    Mitglied seit
    31.08.2018
    Beiträge
    21

    AW: "Gaming"/Kino- 4K Fernseher

    Ich hab mich nun entschieden auf einen Angebot des TV's Samsung UE65NU8009 zu warten.

  9. #9
    Avatar von INU.ID
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    20.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    ♁ (U+2641)
    Beiträge
    8.231

    AW: "Gaming"/Kino- 4K Fernseher

    Zitat Zitat von electrize Beitrag anzeigen
    Ich hab mich nun entschieden auf einen Angebot des TV's Samsung UE65NU8009 zu warten.
    Das ist leider vorbei. Kurz bevor er bzgl. Verfügbarkeit ausgelaufen ist, war er für 888€ und auch mal für 788€ im Angebot. Die NU8009-Modelle (und nicht nur die) aus dem letzten Jahr sind EOL, ausgelaufen, und werden nicht mehr an Händler geliefert bzw. verkauft. Vielleicht hast du Glück, und es wird noch mal irgendwo ein Neugerät angeboten (vielleicht ebay?), was man in irgendeinem Lager in der letzten Ecke vergessen hat, aber darauf hoffen solltest du wirklich nicht mehr.
    .-=PCGH-Community-Veteran=-.
    Mitglied seit 2004 - Anzahl aller Beiträge: 17149 - Anzahl eröffneter Themen: 238 - Anzahl aller erhaltenen Antworten: 15975 - Anzahl erhaltene Antworten pro Beitrag: 0,9320 - Anzahl erhaltener Antworten pro eröffnetem Thema: 67,121 - Kleinanzeigen-Bewertungen: 20x positiv, 0x negativ
    Seine Daten nach DSGVO bei Facebook, WhatsApp, Amazon, Google, Instagram und Co. anfordern


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10

    Mitglied seit
    31.08.2018
    Beiträge
    21

    AW: "Gaming"/Kino- 4K Fernseher

    Zitat Zitat von INU.ID Beitrag anzeigen
    Das ist leider vorbei. Kurz bevor er bzgl. Verfügbarkeit ausgelaufen ist, war er für 888€ und auch mal für 788€ im Angebot. Die NU8009-Modelle (und nicht nur die) aus dem letzten Jahr sind EOL, ausgelaufen, und werden nicht mehr an Händler geliefert bzw. verkauft. Vielleicht hast du Glück, und es wird noch mal irgendwo ein Neugerät angeboten (vielleicht ebay?), was man in irgendeinem Lager in der letzten Ecke vergessen hat, aber darauf hoffen solltest du wirklich nicht mehr.
    Achso okay... wusste ich nicht :/
    Wie heißt denn die neue Bezeichnung für das 2019er Modell? Oder ist der noch nicht draußen?
    Welche wäre dann Alternativ so gut wie der Samsung NU8009?

Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.05.2019, 09:26
  2. GTX 970 Gaming 4G und der Fernseher
    Von cedrickilian im Forum Grafikkarten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.03.2016, 15:39
  3. "Gaming PC" für ca. 350Euro
    Von LexLex1990 im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 09.03.2016, 20:01
  4. 144 Hz Gaming mit 200 Hz Fernseher
    Von momoTR im Forum Monitore
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2014, 16:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •