1. #1
    Avatar von Zeiss
    Mitglied seit
    30.09.2015
    Ort
    Korntal-Münchingen
    Beiträge
    345

    Alternative zu VLC

    Hallo zusammen,

    ich suche einen MediaPlayer, als Ersatz für VLC, der auch DLNA (Client) kann.

    Ich habe mir schon MPC-HC angeschaut, aber nichts zum Thema DLNA gefunden (blind?).

    Ideen?

    Danke schön.
    Workstation: CPU: E5-2690 Xeon 8x2,90GHz / MB: MSI X79A-GD65 (8D) / RAM: 32GB / NT: BeQuite 600W / GPU: EVGA GTX 970 SC / Sound: X-FI Titanium / Raid Controller: Adaptec 71605 + BBU / Raid0: 2x ST6000NM23 / Raid5: 4x ST6000NM23 / Win7 Ultimate @ Samsung SSD830 + Debian SID @ Toshiba TR200
    Laptop: Dell E6510: CPU: i7-820QM / RAM: 8GB / GPU: nVidia NVS3100m / Panel: 15,6 Zoll FullHD IPS / Win7 Ultimate + WinXP Pro @ Samsung SSD830

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Odelelie
    Mitglied seit
    02.08.2018
    Beiträge
    54

    AW: Alternative zu VLC

    Macgo Free Media Player zbsp. nutze ich schon seit jahren

  3. #3

  4. #4
    Avatar von Zeiss
    Mitglied seit
    30.09.2015
    Ort
    Korntal-Münchingen
    Beiträge
    345

    AW: Alternative zu VLC

    Kodi kenne ich und es ist keine Alternative, weil ein ganz anderer Use Case

    Den Macgo Free Media Player werde ich mir mal anschauen, danke
    Workstation: CPU: E5-2690 Xeon 8x2,90GHz / MB: MSI X79A-GD65 (8D) / RAM: 32GB / NT: BeQuite 600W / GPU: EVGA GTX 970 SC / Sound: X-FI Titanium / Raid Controller: Adaptec 71605 + BBU / Raid0: 2x ST6000NM23 / Raid5: 4x ST6000NM23 / Win7 Ultimate @ Samsung SSD830 + Debian SID @ Toshiba TR200
    Laptop: Dell E6510: CPU: i7-820QM / RAM: 8GB / GPU: nVidia NVS3100m / Panel: 15,6 Zoll FullHD IPS / Win7 Ultimate + WinXP Pro @ Samsung SSD830

  5. #5
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    2.149

    AW: Alternative zu VLC

    Zitat Zitat von Zeiss Beitrag anzeigen
    ich suche einen MediaPlayer, als Ersatz für VLC, der auch DLNA (Client) kann.
    .
    Der MPC-HC ist ein Guter Player der kann kein DLNA auch nicht zum nachrüsten nicht ,
    schade das der Hersteller da nichts macht in Sachen DLNA , bei Linux kenne ich noch einen aber der kann wiederum das ein oder andere Format nicht.
    Geändert von colormix (09.08.2019 um 04:10 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  6. #6
    Avatar von cann0nf0dder
    Mitglied seit
    20.01.2009
    Ort
    Somewhere over the Rainbow
    Beiträge
    2.991

    AW: Alternative zu VLC

    wow, einen Monat drüber nachgedacht und dann wieder so eine typische colormix Antwort ohne sinn oder wirklichem Inhalt ....

    btw, mediamonkey könnte auch nen blick wert sein
    Schrievfehlers sünd extra maakt woorn, de oll Muffelkoppen mutten ook ja watt tau meckern finden.

    AMD Threadripper 1950X, MSI X399 Carbon Gaming, Nvidia FE 1080TI, F4-3200C14Q-64GTZSW

Ähnliche Themen

  1. Virtuozzo Alternative
    Von |L1n3 im Forum Linux und sonstige Betriebssysteme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 02:37
  2. Erste neue 8800 gts bei Alternate
    Von The maXimum im Forum Grafikkarten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 18:37
  3. Erste 8800GTS bei Alternate gelistet?
    Von der8auer im Forum Grafikkarten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 17:59
  4. HIS 2900 GT bei alternate verfügbar
    Von Elkhife im Forum Grafikkarten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 15:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •