Seite 2 von 4 1234
  1. #11

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    10.000

    AW: Ist dieser 4K Fernseher gut?

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    Das ist überhaupt kein Unwissen habe ich erst vor wenigen Tagen auf einer Bekannten
    Web. Seite gelesen, wo man einen Samsung mit OLED mit einem LG OLED verglichen hat, der OLED war besser .

    Das mit der Kopfhörer Buchse finde ich nicht so schlimm, kaum noch jemand schließt heute noch einen 3.5 Klinken Kopfhörer an dem TV an .
    Hörst Du auf jetzt, ehe es klingelt?

    Die OLEDs fahren Korrekturläufe, um Einbrenneffekte zu neutralisieren.
    Deshalb sollte man sie auch im am Netz lassen.

    Es gibt sehr viele ältere Leute, die nach Kopfhörern für TVs fragen, sage ich Dir mal als Verkäufer von Multimediakomponenten.

    Dein Drittwissen von Viertquellen, die nicht belegbar sind und nicht zum Thema passen, sind SPAM.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    1.719

    AW: Ist dieser 4K Fernseher gut?

    wuselsurfer@ Dein Dritt Wissen


    Meine Mutter gehört auch zu den Älteren die hat einen Kabellosen Bluetooth-Kopfhörer am TV und ist damit sehr zufrieden .

    Der Artikel war auf Chip Online "OLED gegen QLED" vom 19.03.2019; man liest auch sehr oft das QLED ein dunkles Bild haben , natürlich haben sich das die Redakteure alles nur ausgedacht ja ?
    Geändert von colormix (31.05.2019 um 16:09 Uhr)

  3. #13
    Avatar von Venom89
    Mitglied seit
    04.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    5.299

    AW: Ist dieser 4K Fernseher gut?

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    Das ist überhaupt kein Unwissen habe ich erst vor wenigen Tagen auf einer Bekannten
    Web. Seite gelesen, wo man einen Samsung mit OLED mit einem LG OLED verglichen hat, der OLED war besser.
    Made my Day


    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    Das mit der Kopfhörer Buchse finde ich nicht so schlimm, kaum noch jemand schließt heute noch einen 3.5 Klinken Kopfhörer an dem TV an .
    Du bist nicht der Mittelpunkt der Welt, dass sollte doch jeder selber entscheiden.

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    Der Artikel war auf Chip Online "OLED gegen QLED" vom 19.03.2019; man liest auch sehr oft das QLED ein dunkles Bild haben , natürlich haben sich das die Redakteure alles nur ausgedacht ja ?
    Bei Chip ist ein OLED auf Platz eins der Bestenliste. Passt nicht ganz zu deiner pauschalisierten "Meinung".

    Im Gegensatz zu dir, wissen die meisten hier wovon sie sprechen.
    Geändert von Venom89 (31.05.2019 um 15:46 Uhr)
    Ryzen 2700x @ EKWB Velocity, ASUS ROG CROSSHAIR VII HERO, 32GB GSkill TridentZ RGB 3200, EVGA GTX 1080 Ti @ Heatkiller IV, Samsung EVO 860 250GB + Cruscial MX200 500GB, WD Blue SSD 1TB, Bequiet Dark Power Pro 10, LIAN LI PC-O11, MORA 420, Alienware AW3418DW, Sennheiser HD650 + Beyerdynamic Custom Studio + Fidelio X2, Nubert NuPro A-200, Focusrite Topping D30/O2 Objective, Corsair Vengeance K95 Platinum , Corsair Glaive

  4. #14
    Avatar von Poulton
    Mitglied seit
    07.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.256

    AW: Ist dieser 4K Fernseher gut?

    Zitat Zitat von wuselsurfer Beitrag anzeigen
    Deshalb sollte man sie auch im am Netz lassen.
    Also nicht mehr bei Nichtgebrauch komplett vom Stromnetz trennen, wie man es bei anderen Geräten macht?
    Duron 950 ("Spitfire") | 512MB SD-Ram | MSI K7T-Master | 3dfx Voodoo3 2000 | Soundblaster live! CT4760 | Windows ME
    Zitat Zitat von colormix
    Bitte nur Experten

  5. #15
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    1.719

    AW: Ist dieser 4K Fernseher gut?

    Das ist heute eh Quatsch den Neueren TV ganz vom Strom zu trennen weil die alle nur noch ca. 0.5 Watt an Strom verbrauchen im Standby Modus ,
    das ist auch für den LED und QLED TV nicht so gut wenn ständig und täglich vom Strom ganz trennt .

    TV vom Strom nehmen sollte man nur machen wenn man längere Zeit nicht zu hause ist z.b im Urlaub .
    Geändert von colormix (31.05.2019 um 16:06 Uhr)

  6. #16

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    10.000

    AW: Ist dieser 4K Fernseher gut?

    Zitat Zitat von Poulton Beitrag anzeigen
    Also nicht mehr bei Nichtgebrauch komplett vom Stromnetz trennen, wie man es bei anderen Geräten macht?
    Richtig.
    Die Ausgleichsvorgänge finden meist nachts statt.
    In Fachzeitschriften (Video u. d. gl.) kann man das manchmal ausführlich lesen.

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    das ist auch für den LED und QLED TV nicht so gut wenn ständig und täglich vom Strom ganz trennt
    Das erklärst Du mal bitte:
    mal sehen, ob etwas vom Firmwareupdate kommt
    aber genau.

    Deswegen ist es selbstverständlich kein Problem, einen Fernseher mit exzellenter Bildqualität zu kaufen; die gibt es zuhauf, nicht nur im OLED- und QLED-Team, sondern auch ein, zwei Preisklassen niedriger.

    Quelle: OLED-TV gegen QLED-TV - und was danach kommt - CHIP
    Auch das sollte man beachten, um mal den OT vom Farbmixer zu entkräften.
    Den Panasonic TX-49FXW654 kann man nur bei direktem Vergleich mit einem Oberklassegerät als etwas schlechter ansehen.
    Beim
    Samsung GQ49Q6FN geht das nur, wenn ich einen überragenden OLED in der Schwarzdarstellung erwische.

    Noch etwas zum Nachlesen:
    https://www.computerbild.de/artikel/avf-Tests-Fernseher-OLED-QLED-Vergleich-TV-Duell-LG-Samsung-19215847.html .
    Geändert von wuselsurfer (31.05.2019 um 20:16 Uhr)

  7. #17
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    1.719

    AW: Ist dieser 4K Fernseher gut?

    Zitat Zitat von wuselsurfer Beitrag anzeigen
    Richtig.
    Die Ausgleichsvorgänge finden meist nachts statt.
    In Fachzeitschriften (Video u. d. gl.) kann man das manchmal ausführlich lesen.
    Das ist aber ganz schön Großer Mist , grade Nachts kucken wir viel TV bis zum frühen Morgen,
    mein TVSat Receiver/HDD Recorder fürt seine Updates bis 18.45 h durch -> das kann man Einstellen wann es am besten passt !
    Wenn man also einen OLED TV hat darf man Nachts ein TV schauen und muss das Tages Hz4 Programm ertragen ?

    Zu Zitierst Computer Bild Axel Springer Verlag , was die schreiben darauf geben ich nichts , ich erhalte meine Infos von anderen Web Seiten Verlage .

    Auch das mit den Testberichten bei einigen Magazinen ist so eine Sache oft nur gekauft und nicht Getestet .
    Geändert von colormix (31.05.2019 um 20:28 Uhr)

  8. #18

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    10.000

    AW: Ist dieser 4K Fernseher gut?

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    Zu Zitierst Computer Bild Axel Springer Verlag , was die schreiben darauf geben ich nichts ,
    Die Scheuklappen sind schon sehr eng gezogen bei Dir.
    Warum sollen da nicht auch technisch versierte Leute sitzen und der Beitrag erklärt den Unterschied zwischen OLED und QLED sehr gut.
    Der Schichtaufbau ist gut dargestellt.

    Das ist aber ganz schön Großer Mist , grade Nachts kucken wir viel TV bis zum frühen Morgen,
    Tja, wenn Du mal nachgelesen hättest, dann wüßtest Du, daß die Ausgleichsphasen in Ruhe beginnen bei Nichtgebrauch des TV.

    Es ist alles gesagt zum Thema,
    Der Rest ist OT.

  9. #19
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    1.719

    AW: Ist dieser 4K Fernseher gut?

    Zitat Zitat von wuselsurfer Beitrag anzeigen

    Tja, wenn Du mal nachgelesen hättest, dann wüßtest Du, daß die Ausgleichsphasen in Ruhe beginnen bei Nichtgebrauch des TV.

    Es ist alles gesagt zum Thema,
    Der Rest ist OT.
    ich habe schon einige OLED TV gesehen mit Eingebrannten Sender Logo ,
    so was siehst du nicht da du ja von dir auf andere schließt mit deinen Scheuklappen.

    Abgesehen davon würde für ich bei 43 Zoll klar einen Guten LG 4 IPS Monitor vorziehen als ein TV Gerät ,
    ich habe so eine 32 Zoll Voll HD Lösung als 2. TV das Bild ist perfekt besser geht es gar nicht mehr ,
    für einen TV SD/HD Receiver betrieb muss man den Monitor nur etwas anders einstellen = gilt für das 43 Zoll 4 K Modell , u.a Schwarzwerte sehr gut .
    Geändert von colormix (31.05.2019 um 20:54 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20
    Avatar von RyzA
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL) - In der schönen Provinz
    Beiträge
    11.014

    AW: Ist dieser 4K Fernseher gut?

    Zitat Zitat von wuselsurfer Beitrag anzeigen
    @ Headcrash:
    Leg ein paar Euro drauf und nimm den: Panasonic TX-49FXW654 ab €'*'499,99 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland


    QLED geht ab 700.- EUR los:
    Samsung GQ49Q6FN ab €'*'687,59 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland und ist schon die Oberklasse.
    Samsung vergißt aber immer mal ein paar Kleinigkeiten (Kofhörerbuchse, ...), die man im Alter gut gebrauchen kann.

    Danke für die Empfehlungen. Aber 500 Euro sind für uns die maximale Obergrenze. Und Samsung wollen wir nicht mehr.

    OLED oder QLED ist mir eigentlich egal. Das wird alles besser sein als der 8 Jahre alte Fernseher.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Es ist nicht wichtig, wie langsam du gehst, sofern du nicht stehen bleibst." - Konfuzius


Seite 2 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 11.02.2013, 22:07
  2. Ist der Fernseher gut??
    Von Chris_ im Forum Heimkino, Audio-/Video-Player, TV-Karten, Unterhaltungselektronik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 17:29
  3. PC-Kombi gut für OC?
    Von The-Pc-Freak-25 im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.11.2007, 13:41
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.10.2007, 16:31
  5. billige Wakü - Gut oder Schlecht?
    Von Mau90 im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.09.2007, 00:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •