1. #1

    Mitglied seit
    06.04.2016
    Beiträge
    18

    Neue Grafikkarte für WQHD 144 HZ Monitor

    Hallo,

    ich möchte mir demnächst einen neuen WQHD 144 hz Monitor zulegen. Nun stellt sich die Frage was für eine Grafikkarte ich brauche um dies zu stemmen.

    Aktuell habe ich eine:

    8GB Sapphire Radeon R9 390 Nitro inkl. Backplate Aktiv PCIe 3.0 x16 1xDVI / 1xHDMI / 3xDisplayPort (Retail)
    Intel i5 6500 @ 3,2 Ghz
    Sapphire AMD R9 390 Nitro
    8GB Crucial DDR4-2133 / 250GB Crucial MX200
    ASRock H170 Pro4S / EKL Ben Nevis
    600W be quiet! PP 9 CM 80+ Silver

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    3.315

    AW: Neue Grafikkarte für WQHD 144 HZ Monitor

    Ich fahre zurzeit gut mit einer RX5700XT. Die meisten Details auf mittel bis hoch und habe dabei 100 bis 144FPS. Natürlich mit Freesync.

    Alternativ liefert eine RTX2070 auch schon gute Ergebnisse. Oder eine RTX2070SUPER. Die RX5700XT liegt dazwischen.

    Was hast du denn für ein Budget. Je nachdem kann man ja nach einer RTX2080SUPER schauen?
    PC1: CPU: Ryzen 7 2700X; GPU: Gigabyte RX5700XT; MB: B450 Aorus Pro; RAM: Ballistix Sport LT DDR4-3200 (2x16GB); SSD:A2000 (500Gb); SSD: P1 (1Tb); HDD: P300 (3Tb); NT: E11-650W; CPU-Kühler: NH-D15 Chromax ; Case: Define R6 TG

  3. #3

    Mitglied seit
    06.04.2016
    Beiträge
    18

    AW: Neue Grafikkarte für WQHD 144 HZ Monitor

    Die 2080 ist mir ein wenig zu teuer, würde mich schon "eher" Geld für eine 2070 Super ausgeben. Ist eben die Frage ob und wie im Vergleich zu einer 5700XT das PL-Verhältnis demensprechend ausfällt. Ich habe ja atm auch eine AMD und kann mich nicht beschweren
    Intel i5 6500 @ 3,2 Ghz
    Sapphire AMD R9 390 Nitro
    8GB Crucial DDR4-2133 / 250GB Crucial MX200
    ASRock H170 Pro4S / EKL Ben Nevis
    600W be quiet! PP 9 CM 80+ Silver

  4. #4
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    18.837

    AW: Neue Grafikkarte für WQHD 144 HZ Monitor

    Wir wissen nicht so genau was Du für eine Graka brauchst, weil alleine die Aussage welche Auflösung und Refreshrate sagt ja erst mal gar nix.
    Wenn Du keine 2080 bezahlen möchtest, sondern "nur" eine 2070 dann stellst Du Dir diese Frage ja scheinbar auch gar nicht.

    Es hängt halt viel davon ab, WAS man WIE macht. Rein technisch reicht jede Graka mit einem DP1.2-Anschluss oder einem HDMI 2.0-Anschluss für die Auflösung und Wiederholrate.
    Wie viel Leistung die Karte tatsächlich braucht wird erst dadurch bestimmt, was Du auf ihr ausführst.

    Für CSGO ist eine 2070 sicherlich zu viel und für RDR2 ist sie sicherlich zu lahm.

  5. #5

    Mitglied seit
    24.05.2015
    Ort
    Im Pott
    Beiträge
    5.746

    AW: Neue Grafikkarte für WQHD 144 HZ Monitor

    Das PL Verhältnis steht und fällt damit welche Bedeutung man RT und DLSS zuweist. Wenn beides eine untergeordnete bis keine Rolle spielt ist die 5700XT die bessere Wahl, wenn es relevant ist kommt man an der 2070S nicht vorbei.

  6. #6

    Mitglied seit
    06.04.2016
    Beiträge
    18

    AW: Neue Grafikkarte für WQHD 144 HZ Monitor

    zur Zeit spiele ich hauptsächlich csgo, LoL und möchte eben einen neuen Bildschirm auch um Serien und Filme zu schauen. Aber da ich auch kommende AAA Spiele auf hoher Qualität genießen möchte, stellt sich mir eben die obengenannte Frage. Und ich bin für jede Antwort dankbar
    Intel i5 6500 @ 3,2 Ghz
    Sapphire AMD R9 390 Nitro
    8GB Crucial DDR4-2133 / 250GB Crucial MX200
    ASRock H170 Pro4S / EKL Ben Nevis
    600W be quiet! PP 9 CM 80+ Silver

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  7. #7
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    18.837

    AW: Neue Grafikkarte für WQHD 144 HZ Monitor

    Behalte die Graka die Du jetzt hast, und kaufe eine neue wenn die sagenumwogenen AAA-Spiele bei Dir angekommen sind. Für LoL und CSGO ist sie auch in WQHD absolut ausreichend, wenn nicht sogar überdimensioniert.
    In der Regel bekommst Du zu jedem Zeitpunkt in der Zukunft mehr Leistung für Dein Geld.

Ähnliche Themen

  1. Zusammenstellung Setup für WQHD 144 Hz Monitor
    Von Roockzz im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.11.2019, 06:09
  2. Neue Grafikkarte für WQHD
    Von Moxi1991 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2019, 13:47
  3. Neue Grafikkarte für WQHD @ 144 Hz
    Von BigBeard89 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.12.2018, 19:58
  4. Neue Grafikkarte sendet kein Signal an Monitor
    Von DanaSe im Forum Grafikkarten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.01.2018, 21:50
  5. Neue Grafikkarte für WQHD
    Von munn im Forum Grafikkarten
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 05.07.2016, 17:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •