Seite 1 von 5 12345
  1. #1

    Mitglied seit
    26.09.2011
    Beiträge
    353

    XFX RX 5700 XT DD Ultra Lüfter rattert

    Ich habe mir einen neuen PC zusammengebaut und mir ist ein störendes rattern aufgefallen. Als ich dann den Geräuschen auf die Spur gegenagen bin, hab ich gemerkt das es der hintere Lüfter der Grafikkarte ist. Das rattern tritt auch nicht immer auf, sondern meist wenn der Lüfter sich bei last eingependelt hat. Da ist es aber wiederum nicht an die Drehzahl gekoppelt. Heißt wenn ich ein aufwendigeres spiel zocke und der Lüfter pendelt sich nach 2 min so auf 1600 RPM ein, kommt das klackern und wenn ich ein nicht so aufwendiges Spiel spiele und der Lüfter dreht nur auf 1300rpm dann ist das klackern auch wieder da.

    Die Frage ist ob man da selber irgendwie Hand anlegen kann um das zu reparieren oder sollte ich die karte direkt tauschen lassen?

    Hier mal ein Video, besonders deutlich bei Sekunde 36 zu hören wenn ich den Lüfter mit dem Finger langsamer drehen lasse :

    YouTube
    Geändert von handwurstschlaufe (14.01.2020 um 08:55 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12.284

    AW: Xfx rx 5700 xl dd ultra Lüfter rattert

    Die Grafikkarte ist neu und da gibt es nur eins wenns stört... Herstellergarantie.
    Nichts dran selbst machen, denn sonst verlierst du die Garantie drauf.

    Wenn du noch in der Widerrufsfrist bist kannst sie auch zurück geben und dir eine andre holen oder austauschen lassen.

  3. #3

    Mitglied seit
    26.09.2011
    Beiträge
    353

    AW: Xfx rx 5700 xl dd ultra Lüfter rattert

    Ja ich habe noch widerrufsrecht. Das Problem ist nur das ich den PC aktuell dringend für die Arbeit benötige und ich nicht die grafikkarte raus nehmen kann und dann auf eine neue zu warten, deshalb die frage ob es nicht vielleicht auch selber zu beheben geht. Denn wenn das Lager des Lüfters jetzt schon so klackert, dann wird es in Zukunft mit Sicherheit nur noch schlimmer. Ich werde gleich mal bei mindfactory anrufen.

  4. #4

    Mitglied seit
    26.09.2011
    Beiträge
    353

    AW: Xfx rx 5700 xl dd ultra Lüfter rattert

    Leider müsste ich bei Mindfactory die ratternde XFX Karte erst zurück schicken und erst wenn die geprüft wurde, würden die mir eine neue zuschicken. Heißt, ich mache jetzt einfach von meinem Widerrufsrecht Gebrauch und bestelle eine neue Karte. Sollte ich bei der Xfx RX 5700 XL DD Ultra bleiben oder soll ich eine ganz andere nehmen? Auf Mindfactory gibt es nämlich eine Bewertung der Karte in der der Käufer genau das selbe Rattern bei seiner XFX hat. Scheint dann wohl öfter vorzukommen. Nachdem ich den kranken Boosttakt von 1960mhz runter auf das normale Boost Niveau einer RX5700 von 1750mhz gestellt habe, war ich mit der Lautstärke auch absolut zufrieden. Bis halt auf das rattern natürlich.

    Oder aber ich bestelle mir die Powercolor RX 5700 Red Dragon:
    8GB Powercolor RX 5700 Red Dragon DDR6 (Retail) - RX 5700 | Mindfactory.de die soll ja sehr gut sein. Kostet allerdings auch 40 Euro mehr.

    Was meint ihr ?

  5. #5
    Avatar von Zwock7420
    Mitglied seit
    14.12.2017
    Beiträge
    171

    AW: Xfx rx 5700 xl dd ultra Lüfter rattert

    Zitat Zitat von handwurstschlaufe Beitrag anzeigen
    Auf Mindfactory gibt es nämlich eine Bewertung der Karte in der der Käufer genau das selbe Rattern bei seiner XFX hat. Scheint dann wohl öfter vorzukommen.
    Nicht unbedingt... Es kann sogar sein, dass du genau die selbe Karte zuhause hast, wie der Kerl, der die Bewertung geschrieben hat. Es soll durchaus schon mal vorgekommen sein, dass Online-Shops Retouren einfach nochmal raus schicken, weil sie den Fehler nicht finden konnten (oder wollten), insbesondere natürlich, wenn der Fehler einem nicht grad direkt ins Gesicht springt.

    Trotzdem würde ich glaube ich (sofern du es dir leisten kannst) die PowerColor kaufen und die XFX zurückgehen lassen... XFX hat sich in den letzten paar Jahrern nicht grad mit Ruhm bekleckert, was die Kühlerdesigns für Grafikkarten angeht... da würde ich mich mit ner Powercolor doch irgendwie besser fühlen, an deiner Stelle.

  6. #6

    Mitglied seit
    26.09.2011
    Beiträge
    353

    AW: Xfx rx 5700 xl dd ultra Lüfter rattert

    Also die Karte sah komplett neu aus. Die war auch komplett mit Schutzfolie eingepackt und die sollte man ja bevor die Karte Warm wird abmachen. Naja ich werde die Karte zurück senden und habe mir heute die Sapphire RX 5700XT Nitro+SE Sapphire AMD Radeon RX 5700 XT Nitro+ SE 8GB GDDR6 Grafikkarte 2xHDMI/2xDP ++ Cyberport bestellt. Die soll ja auch sehr gut sein laut Tests. Ich hoffe jetzt habe ich Ruhe. Bis jetzt wurde ich auch komplett von irgendwelchen Abstürzen und oder Blue-Screens verschont wie man ja überall im Netz liest.

    Oder hätte ich doch eine Nvidia Karte kaufen sollen? Jetzt bin ich wieder vollends unsicher. Allerdings müsste dann schon eine RTX 2070 Super her und dann sind wir wieder bei über 500 Euro. Eigentlich wollte ich erst mal nicht so viel für eine Grafikkarte ausgeben und erst bei der neuen Generation was richtig dickes nehmen. Gut die RX5700XT ist ja jetzt auch kein Highend. Die hat jetzt mit Gutschein 430 Euro gekostet.

  7. #7
    Avatar von Sirthegoat
    Mitglied seit
    09.11.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5.020

    AW: Xfx rx 5700 xl dd ultra Lüfter rattert

    Mit der Nitro+ kaufst du quasi die Beste RX 5700xt die es am Markt gibt kostet aber im Vergleich zur XFX auch gleich mal satte 80€ mehr. Ich habe drei Kollegen die sich bei Release aufgrund des Preise eine XFX RX 5700XT Raw II geholt haben und bisher sind alle sehr glücklich damit. Evtl. doch einfach mal die ThiCC II umtauschen lassen.
    Gigabyte RX580 Aorus 1400 @ 1.075V | Ryzen 7 1700 @ 3,8 Ghz 1,25 V | Thermalright Le Grand Macho | Asus x370 Prime Pro | Philips Fidelio X2

  8. #8
    Avatar von Zwock7420
    Mitglied seit
    14.12.2017
    Beiträge
    171

    AW: Xfx rx 5700 xl dd ultra Lüfter rattert

    Zitat Zitat von handwurstschlaufe Beitrag anzeigen
    Jetzt bin ich wieder vollends unsicher.
    Wenn du jetzt anfängst über ne 2070S nach zu denken, dann fängst du, aufgrund des höheren Preises, wieder beim günstigsten Custom Modell an, und hast dann ggf. wieder ne Karte die lauter, wärmer, anfälliger ist, als ne RICHTIG gute Custom...

    Dieses Garaka-Aufrüsten ist doch immer ein Teufelskreis... es gibt immer so für 20-30€ mehr was besseres, auch wenns nur von den Temps, ein paar MHz. oder von der Lautstärke besser ist oder oder oder... bin inzwischen echt froh, wenn ich mir darum grad keinen Kopf machen muß.

  9. #9

    Mitglied seit
    26.09.2011
    Beiträge
    353

    AW: Xfx rx 5700 xl dd ultra Lüfter rattert

    Ja stimmt das ist wirklich ein Teufelskreis. Ich wollte schnellst möglich einen neuen PC haben und muss zugeben das ich einige Sachen nicht ganz zu ende gedacht habe. Ich weiß auch noch gar nicht wo mich die reise hin führt, denn mein jetziger 34 zoll Samsung VA Panel ist leider bei Freesync nicht zu gebrauchen, jetzt überlege ich einen G-Sync Monitor zu kaufen der auch offiziell von Nvidia getestet wurde. Für sowas gebe ich auch gerne mehr Geld aus, denn für dieses ewige bestellen, teste, feststellen das irgendwas nicht klappt un dann wieder zurück schicken habe ich mittlerweile einfach keine Zeit und lust mehr. Dann wäre ich nämlich auch wieder bei einer Nvidia Graka. Weiß jemand eigentlich wie das ist bei den offiziell von Nvidia geprüften Monitoren die G-Sync Kompatibel sind die haben ja auch kein Gsync Modul. Die müssten dann doch auch dann mit Freesync laufen oder nicht?

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von Zwock7420
    Mitglied seit
    14.12.2017
    Beiträge
    171

    AW: Xfx rx 5700 xl dd ultra Lüfter rattert

    Dazu habe ich doch erst letztens hier was feines gelesen, schau mal hier:

    https://www.pcgameshardware.de/Nvidi...erden-1337776/

    Inzwischen hat man zum Glück eine deutlich bessere Siatuation, als damals, wo FS nur mit AMD und GS nur mit nV funktioniert hat...

    Das gute ist ja, dass es zum Glück im PC- Gaming Bereich genug Leute gibt, die die Dinge testen, reviews schreiben, YT-Videos darüber machen, oder sogar Instanzen wie PCGH, bei denen man komplett unabhängige und richtig professionelle Tests findet.

    Da ich mir sicher bin, dass du nicht der erste bist, der vor dem Problem steht sich einen Monitor an zu schaffen, der bestimmten Anforderungen entspricht, bin ich mir ebenso sicher, dass du über die meisten Monitore gute Tests, Reviews und sogar Vergleichstests verschiedener Monitore finden wirst.
    Man muß nicht 100+€ Extra zahlen, nur damit irgendwer seinen Stempel auf einen Bildschirm macht... ich hatte in der Tat sogar mal ein G-Sync Display, welches mir absolut nicht gefallen hat, es ist also auch in dem Bereich denke ich von persönlichen Präferenzen abhängig, als von irgend einem Label, was ein Hersteller drauf klebt.
    Ich habe zum Glück damals ein Black-Friday Schnäppchen gemacht, und konnte mit kaum verlust weiter verkaufen... Trotzdem habe ich mich geärgert, dass ich mich nicht näher und länger informiert habe, sondern blind gekauft habe, daher rate ich jedem dazu das zuerst zu tun...

Seite 1 von 5 12345

Ähnliche Themen

  1. Lesertest: XFX Rx 5700 DD Ultra
    Von TJW65 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: Gestern, 22:12
  2. aquastream xt ultra lüfter drehen nicht
    Von Prometeus im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 17:23
  3. ASUS 5970 Lüfter "rattert"
    Von Barney Stinson im Forum Grafikkarten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 08:28
  4. Geforce 8800 ultra/ Lüfter immer 100%
    Von Italkitbomber im Forum Grafikkarten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 14:05
  5. Minimaldrehzahl / Spannung PC Ultra Lüfter??
    Von SteamD0ng im Forum Luftkühlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 20:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •