Zitat Zitat von DerDima Beitrag anzeigen
Sorry, aber beide Antworten sind nicht richtig.

1. Ein Screenshot per SnippingTool z.B. gibt wieder was Win darstellen will u. nicht was die Grafikkarte oder der Monitor ausgeben.

2. Das die Streifen in dem Monitormenü sichtbar sind, liegt daran dass das Menü transparent ist, sieht man daran dass auch der Desktop Hintergrund durchscheint, wenn du diese Transparenz abschalten kannst könntest du es noch mal unter Win testen,
aber wenn die Streifen während des Bootvorgangs nicht sichtbar sind (so wie bei mir) wird es wohl die Karte sein.
Nö. Der Screenshot gibt das wieder, was aus dem Grafikprozessor in den Grafikspeicher eingegeben wird. Was dann aus dem Port/Kabel/Monitor herauskommt sollte im besten Falle das gleiche Ergebnis sein. Wenn auf dem Screenshot keine Verzerrungen drauf sind, dann funktioniert die Karte.