Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    17.600

    AW: Kingpin RTX 2080ti oder Titan RTX

    Zitat Zitat von IphoneBenz Beitrag anzeigen
    Ja. Wenn überhaupt könnte der i9-9990XE 14 Kerne 5Ghz für 3000€ sich messen im SC. Wir reden hier aber über Hardware wo jede GraKa schon zum Teil in FullHD limitiert. Grobe Einschätzung: 144fps/1080p=100fps/1440p=60fps/2160p. GROB gesagt.
    Eine Graka bekommt man immer klein
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	gta5_2018_10_03_23_24h3c3c.jpg 
Hits:	14 
Größe:	451,9 KB 
ID:	1058720

    Und auch die dickste CPU
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	anno1800_2019_05_01_0jck9u.jpg 
Hits:	17 
Größe:	2,05 MB 
ID:	1058721


    @Topic
    Und ich will es ja nicht madig machen, aber Du spielst am Ende Chiproulette, meine Titan kommt kaum über 2Ghz, und ich hab EKWB und WK ausprobiert. Aber man kann ja so lange tauschen bis der Takt passt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	borderlands3_2019_09_zxkam.jpg 
Hits:	12 
Größe:	1,37 MB 
ID:	1058722

    Hatten wir das ganze Gehampel bei Dir nicht schon vor einiger Zeit schonmal? Waren glaub ich sehr ähnliche Fragen.

    2950X oder I9-9900K für RTX 2080Ti
    RTX 2080TI SLI/NVLINK Tests
    Wasserkühlung RTX 2080ti SLI I7 7960x
    RTX 2080Ti SLI
    Titan V SLI

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22

    Mitglied seit
    25.09.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    315

    AW: Kingpin RTX 2080ti oder Titan RTX

    Jap genau, aber wird nochmal ein neuer PC
    System: Ryzen R9 3900X H20 /Asus ROG CROSSHAIR VIII HERO WIFI X570/ Asus RTX 2080ti Strix H20/ G.Skill 32GB 3600/ ASUS PG35VQ / 4 TB PCIE 4.0 M.2

  3. #23
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    39.389

    AW: Kingpin RTX 2080ti oder Titan RTX

    Zitat Zitat von FreitaMa Beitrag anzeigen
    Aber warum ist der dann so sehr viel teurer ?
    Weil EK draufsteht...
    Ryzen9 3900X, 32GiB DDR3200CL14, RTX2080@1,9GHz/180W
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

  4. #24
    Avatar von blautemple
    Mitglied seit
    11.11.2011
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    7.380

    AW: Kingpin RTX 2080ti oder Titan RTX

    Zitat Zitat von Incredible Alk Beitrag anzeigen
    Weil EK draufsteht...
    Und weil das Kupfer, warum auch immer, vergoldet ist.


    “Names are for friends, so I don’t need one.”

    PC: AMD Ryzen 5 3600 | 16GB G.Skill FlareX@3600MHz | AsRock Fatal1ty B450 Gaming K4 | EVGA RTX 2080 XC Ultra Gaming@1965/8000MHz@0,962V@Acer Predator X34P

  5. #25

    Mitglied seit
    25.09.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    315

    AW: Kingpin RTX 2080Ti oder Titan RTX

    Nochmal eine kleine Frage am Rande: wenn man einen I9-9900k nimmt und zwei Karten einbindet hat man ja bekanntlich x8x8 Lanes. Da es da ja verschiedene Auffassungen gibt ob man das merkt oder nicht wollte ich mal fragen wie das abläuft wenn man ein Spiel spielt, welches nur eine GPU nutzt? Fährt dann diese aktive Karte mit x16 Lanes oder auch nur mit x8 obwohl die andere Grafikkarte nicht genutzt wird ?
    System: Ryzen R9 3900X H20 /Asus ROG CROSSHAIR VIII HERO WIFI X570/ Asus RTX 2080ti Strix H20/ G.Skill 32GB 3600/ ASUS PG35VQ / 4 TB PCIE 4.0 M.2

  6. #26
    Avatar von blautemple
    Mitglied seit
    11.11.2011
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    7.380

    AW: Kingpin RTX 2080Ti oder Titan RTX

    Beide Karten laufen immer mit 8 Lanes.


    “Names are for friends, so I don’t need one.”

    PC: AMD Ryzen 5 3600 | 16GB G.Skill FlareX@3600MHz | AsRock Fatal1ty B450 Gaming K4 | EVGA RTX 2080 XC Ultra Gaming@1965/8000MHz@0,962V@Acer Predator X34P

  7. #27
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    39.389

    AW: Kingpin RTX 2080Ti oder Titan RTX

    Zitat Zitat von FreitaMa Beitrag anzeigen
    wollte ich mal fragen wie das abläuft wenn man ein Spiel spielt, welches nur eine GPU nutzt? Fährt dann diese aktive Karte mit x16 Lanes oder auch nur mit x8 obwohl die andere Grafikkarte nicht genutzt wird ?
    Es bleibt bei x8 bis du die Karte ausbaust. Nur weil eine Software die Karte nicht nutzt bedeutet das ja nicht dass das Mainboard sie elektrisch abtrennen könnte.
    Ryzen9 3900X, 32GiB DDR3200CL14, RTX2080@1,9GHz/180W
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #28
    Avatar von RawMangoJuli
    Mitglied seit
    12.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    5.621

    AW: Kingpin RTX 2080ti oder Titan RTX

    Zitat Zitat von Incredible Alk Beitrag anzeigen
    Eine Titan RTX ist der Vollausbau des TU102 Chips mit 4608 Shadereinheiten.
    Eine RTX2080Ti ist die genau gleiche GPU nur teildeaktiviert mit 4352 Shadereinheiten.
    weniger Rops, Bandbreite und L2 Cache nicht zu vergessen
    R9 285

Seite 3 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Umfrage für RTX 2080 / 2080TI Vorbesteller
    Von Eragoss im Forum Grafikkarten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.09.2018, 19:53
  2. RTX 2080TI Wasserblock
    Von Laserfrikandel im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.09.2018, 16:37
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.09.2018, 23:37
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.09.2018, 10:50
  5. GTX 1080Ti oder RTX 2080Ti
    Von Benny2705 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 28.08.2018, 13:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •