Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von _Berge_
    Mitglied seit
    10.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bei Gießen
    Beiträge
    2.070

    AW: RX 580 Performance

    Zitat Zitat von ClickGamer Beitrag anzeigen

    @_Berge_:

    Die GPU läuft auf 1410Mhz und die CPU auf 4.2 Ghz.

    Treiber mal mit DDU sauber deinstalliert?

    nehm mal den aktuellsten Treiber bzw. 2-3 Versionen vorher zum Test

    Monitor hängt an der Grafikkarte?

    Was ist es für ein Monitor genau und welche Anschlüsse hat er?
    PC: CPU: R7 2700X @H²O; Mainboard: Asus C6H ; GPU: 2x RADEON VII @H²O CF; Ram: 64GB Crucial Tactical RGB ; PSU: BeQiet! E11 850W ; Case: Phanteks Enthoo Evolv X: Silber ; SSD´s: Samsung 960 512GB/ 2x850EVO 500GB / 3x MX500 1TB

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    16.920

    AW: RX 580 Performance

    Alte Karte rein, und alles läuft wieder wie es soll?
    Karte steckt im 1. Slot?

  3. #13

    Mitglied seit
    12.05.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    48

    AW: RX 580 Performance

    Treiber neuinstallation ist nicht nötig. Win10 ist komplett frisch, da ist kein Müll drauf. Monitor hängt natürlich an der Grafikkarte und das ist ein Monitor aus 2007. Ein Fujitsu H19-1 mit 75Hz.

    Habe mal Pubg getetest und auf Ultra Einstellungen habe ich ca. 100 Fps bei einer Auflösung von 1280x768, dümmlicherweise kennt Pubg die 1280x1024 nicht. ^^

    @HisN: Karte ist im 1. Slot, alte 1050Ti ist nicht vorhanden. Verkauft.
    Langsam ist präzise und präzise ist schnell!

  4. #14

    Mitglied seit
    12.05.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    48

    AW: RX 580 Performance

    So Leute, da ist was im Busch. Selbst wenn ich die Grafikeinstellungen von Stalker auf ein Minimum begrenze, macht es keinen Unterschied. Ich gehe grade mal ins Bios und schaue mal da nach, ob alle Einstellungen richtig sind. Evtl. ist da ja was.
    Langsam ist präzise und präzise ist schnell!

  5. #15

    Mitglied seit
    12.05.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    48

    AW: RX 580 Performance

    Lösung: Shader-Cache deaktivieren und aktivieren. Problem gelöst jedoch merke ich keinen Unterschied zwischen den beiden, ob aktiviert oder nicht. Auch egal, Karte funktioniert. Kann geschlossen werden.
    Langsam ist präzise und präzise ist schnell!

  6. #16
    Avatar von Richtschütze
    Mitglied seit
    02.12.2008
    Beiträge
    600

    AW: RX 580 Performance

    Hey TE sorry wollt mich hier mal mit einer Frage einklinken wollt kein extra Thema eröffnen:

    Wollte mir gebraucht eine RX 580 kaufen und habe gehört das die Sapphire Nitro + die beste ist in punkto Lautstärke und Wärmeentwicklung.
    Es gibt davon 2. 1x die hellblaue und 1x die schwarze. Worin unterscheiden die sich?
    Reicht die schwarze?

    Grüsse

    Win10 Ultimate, i5 4670k, Gigabyte Z97 HD3, 32GB,WD 500 GB, Crucial M4 128 GB,ASUS GTX 670, BeQuiet E10 550W, Asus Essence STX,Beyerdynamic DT880,Cooler Master Centurion 5 II
    Moni: BenQ XL 2420 T @ 120hz


  7. #17

    Mitglied seit
    12.05.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    48

    AW: RX 580 Performance

    Kein Problem @Richtschütze.

    Ich habe eine von XFX und kann mich in Punkto Lautstärke und Wärmeentwicklung nicht beschweren. Die Karte läuft kühl da ich die Lüfterkurve und Spannung angepasst habe. (Lief auch ohne manuellen Eingriff super.)

    Ich denke auch, dass egal welchen Hersteller du auch nimmst du Freude an der Karte haben wirst. Ich selbst habe heute auch noch ein CPU up/-sidegrade vollzogen mit dem 1230v2, da mir HT hoffe ich doch in Battlefield und co. zu gute kommt.

    Überlege den BCLK auf 103 - 105 zu erhöhen um noch ein oder zweihundert Megahertz herauszuholen. Ja, das Risiko bin ich mir bewusst.
    Langsam ist präzise und präzise ist schnell!

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #18
    Avatar von Octobit
    Mitglied seit
    25.04.2014
    Beiträge
    981

    AW: RX 580 Performance

    Zitat Zitat von Richtschütze Beitrag anzeigen
    Hey TE sorry wollt mich hier mal mit einer Frage einklinken wollt kein extra Thema eröffnen:

    Wollte mir gebraucht eine RX 580 kaufen und habe gehört das die Sapphire Nitro + die beste ist in punkto Lautstärke und Wärmeentwicklung.
    Es gibt davon 2. 1x die hellblaue und 1x die schwarze. Worin unterscheiden die sich?
    Reicht die schwarze?

    Grüsse

    Der größte Unterschied ist tatsächlich die Farbe, die blaue ist die special edition Mit ein paar MHz mehr wenn ich mich richtig erinnere und blau beleuchteten Lüftern. Also eigentlich vollkommen egal

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Battlefield 5: Performance auf RTX 2070 und RX 580 mit DirectX 11 und 12
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Action-Spielen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.11.2018, 18:02
  2. Nvidia Treiber-Download: Geforce-Treiber 301.42 WHQL mit mehr Performance beg GTX 560/570/580
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 16.02.2013, 02:23
  3. Radeon HD 7970: Erste Leaks versprechen 60 Prozent mehr Performance als GTX 580
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 22.12.2011, 12:42
  4. Welche GTX 580 für die beste Performance?
    Von LaPulga im Forum Grafikkarten
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 23:18
  5. 2 Performance Hotfixes für Vista. Bringen die was ?
    Von Sgt.Joker im Forum Sonstige Hardware
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.08.2007, 14:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •