Seite 2 von 4 1234
  1. #11

    Mitglied seit
    18.03.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kirchheim Teck
    Beiträge
    461

    AW: 1440p > 2700X + 2080 Framedrops in Battlefield V bei Effekten etc.

    Ich habe heute mal VSync raus genommen in den Settings, aber das Cap für die Hz Zahl vom Monitor drin.
    Grafikkarte wird rund 5°C wärmer, aber mir erschien es ruckelfrei.

    Ich beobachte und berichte

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12

    Mitglied seit
    18.03.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kirchheim Teck
    Beiträge
    461

    AW: 1440p > 2700X + 2080 Framedrops in Battlefield V bei Effekten etc.

    Hallo

    Habe heute wieder etwas BF V gespielt. Leider trotzdem doch noch das gleiche Problem.
    Bei vielen Effekten drops auf 60 FPS oder beim Herrauszoomen wenn man stirbt drops auf teilweise 35 FPS.

    Habe dann mal VSync raus genommen und ohne Limits gespielt. Komme so auf rund 120 - 160 FPS in hohen Einstellungen, habe aber leider Tearing.

  3. #13

    Mitglied seit
    21.06.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    907

    AW: 1440p > 2700X + 2080 Framedrops in Battlefield V bei Effekten etc.

    RT aktiv? Schalte auch mal den Windows Gaming Modus ab. Wenn du zB Kaspersky oder eine andere Security hast kontrolliere beim Game im Taskmanager ob der ungewöhnlich hohe Auslastung hat. Die Frames könntest du zb mit einem Frame limiter einstellen auf 75-80 dann sollte das Tearing auch besser sein.
    Huhu :-)

  4. #14
    Avatar von Gurdi
    Mitglied seit
    30.08.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    10.678

    AW: 1440p > 2700X + 2080 Framedrops in Battlefield V bei Effekten etc.

    Da klagen viele drüber in dem Spiel. Die NV Karten laufen da einfach teilweise ziemlich beschissen. Da wirst du wenig machen können.

  5. #15

    Mitglied seit
    18.03.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kirchheim Teck
    Beiträge
    461

    AW: 1440p > 2700X + 2080 Framedrops in Battlefield V bei Effekten etc.

    Heute wieder gezockt bis grade eben.

    Also DirectX 12 ist unter aller Sau da kriege ich ja ständig Frame Drops auf unter 60 FPS.

    Ich kann dieses "Problem" seit neuestem reproduzieren! Immer wenn ich TAB drücke, um mir das Score Board anzeigen zu lassen, rutscht die FPS von konstant 75 FPS (VSync für Monitor) runter auf 73-62 FPS für eine Sekunde.
    Genau diesen Effekt habe ich auch, wenn viele Effekte vorkommen, oder wenn nach einem Tod ich in die Übersichts-Map heraus zoome.
    Im Chat hatte sich auch ein Spieler über FPS Einbrüche beschwert, der eine 2080ti hatte.
    Vielleicht liegt es einfach am Game bzw. Treiber?

    Ich bin ratlos

    Andere Games (Fortnite, GTA 5, Rocket League) habe dass nicht.

    Noch als extra ^^ Minecraft habe ich letztens auch gespielt. Version 1.14.2 und wir sind in dieses neue Jungle Biom gegangen. Unglaubliche Einbrüche auf 30 FPS

  6. #16
    Avatar von Dragon AMD
    Mitglied seit
    20.10.2010
    Beiträge
    5.355

    AW: 1440p > 2700X + 2080 Framedrops in Battlefield V bei Effekten etc.

    Hast du meinen tipp versucht?


  7. #17

    Mitglied seit
    18.03.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kirchheim Teck
    Beiträge
    461

    AW: 1440p > 2700X + 2080 Framedrops in Battlefield V bei Effekten etc.

    Zitat Zitat von Dragon AMD Beitrag anzeigen
    Hast du meinen tipp versucht?

    Ich habe mir das angeschaut. Ich hatte nicht wirklich die Zeit, alle Tools zu installieren und auszuprobieren.
    Im Hinterkopf hatte ich immer auch den Satz "Never Change a running System"

    Grundsätzlich könnte ich mit dem "Problem" leben. Aber es muss einen Auslöser dafür geben.
    Es kann nicht sein, dass eine 2080 in 1440p in Mittel bis High Settings so Einknicke hat, zumal - wenn ich ohne VSync spiele - ich das Problem nicht habe, jedoch Tearing

  8. #18
    Avatar von Dragon AMD
    Mitglied seit
    20.10.2010
    Beiträge
    5.355

    AW: 1440p > 2700X + 2080 Framedrops in Battlefield V bei Effekten etc.

    Dann hat es was mit v-sync zu tun denn wenn du ohne spielst tritt es ja nicht auf.

    Du bräuchtest einen Monitor mit adaptive sync oder g-sync dann wäre es bestimmt besser.

    Da ich nur Shooter spiele und mit über 144 fps ist tearing nicht sehr stark.

    Spiele aber auch ohne jeglichen sync da ich immer über die 144 fps komme.

    Könnte natürlich auch Bf5 sein, da ich das Game nicht habe kann ich es nicht testen.



    Edit: normalerweise sollte die Rtx2080 nicht so schnell einbrechen oder spielst du mit Raytracing und Dlss?


    Edit2: Die Nvidia telemetrie würde ich immer deaktivieren da dauerhaft Daten an Nvidia geschickt werden um zu sehen was der User macht mit der Grafikkarte.
    Geändert von Dragon AMD (23.06.2019 um 21:25 Uhr)

  9. #19

    Mitglied seit
    18.03.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kirchheim Teck
    Beiträge
    461

    AW: 1440p > 2700X + 2080 Framedrops in Battlefield V bei Effekten etc.

    Zitat Zitat von Dragon AMD Beitrag anzeigen
    Dann hat es was mit v-sync zu tun denn wenn du ohne spielst tritt es ja nicht auf.

    Du bräuchtest einen Monitor mit adaptive sync oder g-sync dann wäre es bestimmt besser.

    Da ich nur Shooter spiele und mit über 144 fps ist tearing nicht sehr stark.

    Spiele aber auch ohne jeglichen sync da ich immer über die 144 fps komme.

    Könnte natürlich auch Bf5 sein, da ich das Game nicht habe kann ich es nicht testen.



    Edit: normalerweise sollte die Rtx2080 nicht so schnell einbrechen oder spielst du mit Raytracing und Dlss?


    Edit2: Die Nvidia telemetrie würde ich immer deaktivieren da dauerhaft Daten an Nvidia geschickt werden um zu sehen was der User macht mit der Grafikkarte.
    Ich habe einen 2K ASUS PB277Q Monitor.
    Dieser braucht in 2K die 75 FPS, da er mit 75 Hz läuft.

    Weniger, sieht nicht nur ruckelig aus, ich habe auch gefühlt ein "nachziehen" wenn ich die Maus bewege.

    Raytracing und DLSS ist aus.

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20
    Avatar von Dragon AMD
    Mitglied seit
    20.10.2010
    Beiträge
    5.355

    AW: 1440p > 2700X + 2080 Framedrops in Battlefield V bei Effekten etc.

    Könntest mit Afterburner mitkochen lassen was einbricht die CPU oder die GPU.

    Dann wüsste man schon mal welche von beiden einbricht.




Seite 2 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. Battlefield 5 mit Raytracing auf RTX 2080 Ti: Spielen wird schöner sein, aber...
    Von Eckism im Forum News-Kommentare zu Action-Spielen
    Antworten: 256
    Letzter Beitrag: 05.03.2019, 12:45
  2. Geforce RTX 2080: Raytracing-Support in Battlefield 5 und Shadow of the Tomb Raider
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 22.08.2018, 12:27
  3. Battlefield 4 Framedrops seit dem neusten Treiber
    Von Ph1p0 im Forum Battlefield
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.04.2015, 18:38
  4. Battlefield 3 Framedrops trotz gutem System...
    Von LucMx23 im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 26.06.2013, 23:06
  5. Battlefield 3 üble Framedrops
    Von Freshknight im Forum Battlefield
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.11.2012, 18:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •