Seite 2 von 3 123
  1. #11

    Mitglied seit
    29.11.2015
    Beiträge
    15

    AW: Nach RX Vega 56 Einbau Fehler im System

    Das neue Netzteil wird morgen kommen, werde dann gleich berichten.

    Im Moment habe ich bei CS:S 70 FPS im Schnitt. Hängt das zusammen?

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von Arndtagonist
    Mitglied seit
    10.10.2018
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    304

    AW: Nach RX Vega 56 Einbau Fehler im System

    Hatte auch Probleme mit der Vega und meinem Netzteil. Das Ersetzen hat geholfen. Läuft die Karte mit Standardsettings oder wurde sie schon manuell angepasst? Ansonsten mal den Stromsparmodus testen, ob der eine Besserung bringt.
    Fractal Define R4 | Seasonic FOCUS+ Gold 550W | MSI Z97 Gaming 5 | 16GB Ballistix Sport DDR3-1600 | i7 4790k |
    MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G Vega 56 Red Dragon | Samsung 850 Evo 250 GB | Crucial MX 500 1TB

  3. #13
    Avatar von SaPass
    Mitglied seit
    31.10.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.537

    AW: Nach RX Vega 56 Einbau Fehler im System

    Zitat Zitat von markuka Beitrag anzeigen
    Zusätzlich habe ich bei CSS ganze 80 FPS (!) ?? Ich hab das Gefühl die Karte wird nicht richtig erkannt. Mit meiner alten GTX 970 gab es solche Probleme nicht.
    Ich habe auch von einer GTX970 auf eine Vega 56 gewechselt. Und ich habe das gleiche Problem wie du, nur in anderen Spielen. Bei Overwatch und BF5 habe ich 50-80 fps. Mit meiner GTX970 liefen die Spiele besser. Benchmarks hingegen laufen super. Dort zeigt sich das Problem nicht.


    Zitat Zitat von Arndtagonist Beitrag anzeigen
    Hatte auch Probleme mit der Vega und meinem Netzteil. Das Ersetzen hat geholfen. Läuft die Karte mit Standardsettings oder wurde sie schon manuell angepasst? Ansonsten mal den Stromsparmodus testen, ob der eine Besserung bringt.
    Dein neues Netzteil ist das aus deiner Signatur (FOCUS Plus Gold von Seasonic mit 550 W)? Wie haben sich bei dir die Probleme mit dem Netzteil geäußert?

  4. #14
    Avatar von wuchzael
    Mitglied seit
    09.07.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    657

    AW: Nach RX Vega 56 Einbau Fehler im System

    Wenn die Karte in diversen Anwendungen wie Benchmarks etc. so performt wie sie soll, dann kann sie auch eigentlich nicht kaputt sein. Normalerweise sind es eher Reste vom Nvidia Treiber, die sich mit dem AMD Treiber bekriegen, oder sonstige Softwareprobleme (bereits compilierte Shader etc.), die Probleme verursachen. Durch die Neuinstallation fällt das natürlich weg. Aber wenn z.B. Counterstrike nicht performt, was eigentlich auf jedem Taschenrechner läuft, dann ist da garantiert die Vega nicht zu schwach oder inkompatibel - selbst mit einem Ryzen kannste dir in CS:GO hunderte von FPS reinziehen...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	csgo.jpg 
Hits:	23 
Größe:	634,5 KB 
ID:	1045256

    Wenn die Karte wie gesagt in Benchmarks läuft wie sie soll und man so Dinge wie FRTC, (oder sonstige Framelimiter) und Vsync ausschließen kann, wird woanders ein Softwareproblem vorliegen. Radeon Chill haste nicht an, oder? Das schlägt der Treiber nämlich vor zu aktivieren und es wird versehentlich oft angeschaltet, wenn man nicht genau liest was da so steht .


    Grüße!

  5. #15
    Avatar von SaPass
    Mitglied seit
    31.10.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.537

    AW: Nach RX Vega 56 Einbau Fehler im System

    Dann stellt sich die Frage, hinter welchen Einstellungen sich überall Framelimiter oder andere Bremsen verbergen.

    FRTC und Radeon Chill sind bei mir ausgestellt. VSync ist aus, ich nutze adaptive Sync mit einem 144 Hz Monitor (Freesync range 48-144 Hz). Unwahrscheinlich, aber nicht auszuschließen, dass es an dieser Stelle Probleme gibt. Das könnte ich heute Nachmittag noch probieren.

  6. #16
    Avatar von Arndtagonist
    Mitglied seit
    10.10.2018
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    304

    AW: Nach RX Vega 56 Einbau Fehler im System

    Zitat Zitat von SaPass Beitrag anzeigen
    Dein neues Netzteil ist das aus deiner Signatur (FOCUS Plus Gold von Seasonic mit 550 W)? Wie haben sich bei dir die Probleme mit dem Netzteil geäußert?
    Hatte vorher ein anders und zwar ein altes beQuiet! L8 mit 630Watt. Da hatte ich regelmäßig Systemabstürze, Bluescreens oder auch Blackscreens. Teilweise ging in den Szenarien, in denen mal alles lief, die Taktraten auch nicht so hoch, wie sie sollten, was ich auf die Hitzeentwicklung, zurückführe. Das Netzteil hat auf jeden Fall gegen die Abstürze geholfen.
    Der Stromsparmodus hat insofern positive Auswirkungen gehabt, dass es kühler zum Testen geblieben ist und die Karte höher Takten konnte (vorher war sie in einem niedrigeren "Zustand", wie es in den Grafiktreibern heißt, gefangen).

    Auch mal Strg+Shift+O drücken, um das Overlay in Spielen aufzurufen. Dort kann die Taktrate der GPU und des Speichers angeschaut werden. Bei mir ist die Karte vorher beim Speicher auf 500 Mhz dauerhaft geblieben, erst danach konnte sie auf die "normalen" 800 Mhz boosten.
    Geändert von Arndtagonist (17.05.2019 um 12:11 Uhr) Grund: Die liebe Orthographie...
    Fractal Define R4 | Seasonic FOCUS+ Gold 550W | MSI Z97 Gaming 5 | 16GB Ballistix Sport DDR3-1600 | i7 4790k |
    MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G Vega 56 Red Dragon | Samsung 850 Evo 250 GB | Crucial MX 500 1TB

  7. #17
    Avatar von SaPass
    Mitglied seit
    31.10.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.537

    AW: Nach RX Vega 56 Einbau Fehler im System

    Danke für deinen Erfahrungsbericht, das hat mir weiter geholfen.

    Ich fand den Punkt mit den vorkompilierten Shadern gut und habe die Spiele neu installiert. Overwatch läuft nun super. Bei Battlefield laufe ich hart ins CPU Limit. Mein i5-3570k ist unter der Mindestvorraussetzung. Da bringt auch OC nicht mehr viel. Lustig zu sehen, wie bei der Vega 56 die Hälfte der Zeit der Lüfter still steht, weil sie sich langweilt.

  8. #18

    Mitglied seit
    29.11.2015
    Beiträge
    15

    AW: Nach RX Vega 56 Einbau Fehler im System

    Hallo zusammen,

    NT ist angekommen und verbaut.

    Gleich beim Start eine bekannte Fehlermeldung

    "A disk read error occurred
    Press Ctrl+Alt+Del to restart"

    nach dem Neustart bootet Windows dann.

    Ich glaub ich setzte es nochmals auf und mach dann auch meine HDD platt. Den da sind auch die ganzes Games drauf. Und das schon längere Zeit.

  9. #19
    Avatar von SaPass
    Mitglied seit
    31.10.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.537

    AW: Nach RX Vega 56 Einbau Fehler im System

    Kann es sein, dass da irgendetwas anderes im Argen liegt? Ich denke an CPU, RAM oder Mainboard.

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20

    Mitglied seit
    29.11.2015
    Beiträge
    15

    AW: Nach RX Vega 56 Einbau Fehler im System

    Zitat Zitat von Arndtagonist Beitrag anzeigen
    Hatte auch Probleme mit der Vega und meinem Netzteil. Das Ersetzen hat geholfen. Läuft die Karte mit Standardsettings oder wurde sie schon manuell angepasst? Ansonsten mal den Stromsparmodus testen, ob der eine Besserung bringt.
    Die Karte läuft noch auf Auslieferungszustand


    Update: Momentan läuft alles wie es soll. Auch die FPS stimmen wieder nach Deaktivierung von Chill
    Geändert von markuka (17.05.2019 um 21:37 Uhr) Grund: Update

Seite 2 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Suche den Fehler im System (microstuttering und unsmooth gameplay)
    Von Balmung_San im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.11.2018, 15:26
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.02.2018, 22:33
  3. Ativ Book 8 - SSD Einbau / Fehler Win7 Installation und W-Lan
    Von E-I-S im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.02.2014, 16:11
  4. Fehler im System?!
    Von Carl im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 18:44
  5. grafikkarte zu warm oder fehler im system???
    Von platti18 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 16:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •