Likes Likes:  0
Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    03.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    72

    Probleme mit der RTX 2080 Ti unter Last

    Guten Tag,

    ich habe folgendes Problem:

    Sobald zu Viel strom gezogen wird für die 2080 ti, geht der pc sofort aus und wieder an.
    Wenn ich das PT auf 115% stelle ohne OC funktioniert es einwandfrei - aber sobald ich das PT über 115% stelle, geht der pc sofort aus und wieder an unter Last.
    Davor hatte ich eine 1080 Ti von Asus und hatte mit 120% PT und OC keine Probleme.
    Ich hab schon gegoogelt und ich gehe davon aus das der Schutzschalter sich auslöst weil die peaks zu hoch sind.

    Gibt es 4 Pin PCIe Stecker für die 2080 ti? Sprich damit ich 4 Kabel anschliessen kann mit 4pin an die beiden 2x8pins.
    Vieleicht gehen dann die peaks runter da nur noch 50% Strom pro Kabel geht statt 100%.



    Mein Sys:

    i9-7900x@4,8ghz
    EVGA RTX 2080 Ti XC Ultra
    Asus Apex x299
    32 GB DDR4-3600
    Custom Wakü (sysProfile: ID: 42143 - Vandal)
    Seasonic Prime Titanium 850W


    Vielen Dank

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    7.254

    AW: Probleme mit der RTX 2080 Ti unter Last

    Gibt es zwei verschiedene PCI-E Stränge, sprich nicht nur einer wo 2x 8 Pin dranhängt? So gut kenne ich mich da zwar nicht aus, aber es kann gut sein, dass einer die hohe Leistungsaufnahme nicht mit macht.
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 32GB DDR4-3000mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce RTX 2080 Ti FE| Crucial MX300 750gb Limited Edition | Samsung 860 EVO 1TB | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster
    Laptop: Lenovo ThinkPad X280 i7-8550U 16GB DDR4-2400mhz 512GB M2 PCI-E

  3. #3

    Mitglied seit
    03.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    72

    AW: Probleme mit der RTX 2080 Ti unter Last

    Ich hab 2xPCI-E Kabel die jeweils 1x8 Pin haben.
    Jetzt wollte ich fragen ob es 4xPCI-E Kabel gibt die jeweils 1x4Pin oder 2x4Pin haben wo ich dann jeweils nur 1x4Pin anschließe pro Kabel

  4. #4

    Mitglied seit
    22.09.2010
    Beiträge
    1.487

    AW: Probleme mit der RTX 2080 Ti unter Last

    Das würde nichts ändern, weil kommt ja dann trotzdem vom selben Stecker. Kannst du dein Netzteil bitte auf geizhals oder so verlinken, weil davon gibt es wohl mehrere Varianten. Bilder dazu zeigen, dass es min. 2 getrennte PCI-E Anschlüsse geben sollte.. Im Handbuch müsste eigentlich stehen welche Anschlüsse man nutzen sollte, um die Last zu verteilen, wenn man etwa 2 GPU hätte. Mit 850W müssten normal auch 2 Kabel mit je 2x8pin vorhanden sein. Davon dann einfach je 1 Stecker der beiden Kabel nutzen für bessere Verteilung.

  5. #5

    Mitglied seit
    03.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    72

    AW: Probleme mit der RTX 2080 Ti unter Last


  6. #6
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.854

    AW: Probleme mit der RTX 2080 Ti unter Last

    PCIe Stecker haben immer 6+2 Pins, in 4-Pins gibt es die nicht.
    In 4-Pins sind immer die Spannungsversorgung für die CPU. Aber die kannst nicht nehmen, die Passform würde auch nicht passen.
    Aber laut Produktbeschreibung müsstest du 6x 6/​8-Pin PCIe haben, somit konntest du das ganze über zwei Stränge verteilen.
    WaKü: cuplex kryos XT ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt
    PC: Intel i9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X

  7. #7
    Avatar von Abductee
    Mitglied seit
    26.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    18.548

    AW: Probleme mit der RTX 2080 Ti unter Last

    Was bei einem Single Rail Netzteil aber keinen Effekt haben dürfte.
    i5-4690K | GA-Z97MX-Gaming 5 | 16GB 1600MHz CL9 | GTX 1070 | Crucial MX500
    Sabaj D3 | Superluxx HD668B

  8. #8

    Mitglied seit
    03.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    72

    AW: Probleme mit der RTX 2080 Ti unter Last

    Ich nutzte zur Zeit zwei Stränge - trotzdem sind die peaks so hoch das der PC aus und wieder an geht

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	thumbnail_IMG_4322.jpg 
Hits:	18 
Größe:	430,3 KB 
ID:	1042016

  9. #9
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    7.254

    AW: Probleme mit der RTX 2080 Ti unter Last

    Dann eben ein neues Netzteil oder weniger OC.
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 32GB DDR4-3000mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce RTX 2080 Ti FE| Crucial MX300 750gb Limited Edition | Samsung 860 EVO 1TB | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster
    Laptop: Lenovo ThinkPad X280 i7-8550U 16GB DDR4-2400mhz 512GB M2 PCI-E

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    03.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    72

    AW: Probleme mit der RTX 2080 Ti unter Last

    Welches Netzteil würdet ihr mir Empfehlen womit auch gut OC geht?

Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Geforce RTX 2080 Ti: Auffällig viele Berichte über Defekte und Probleme
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 553
    Letzter Beitrag: 02.05.2019, 15:31
  2. Geforce RTX 2080 Ti: Nvidia räumt Problem bei frühen Founders Editions ein
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 21.01.2019, 09:16
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2018, 01:51
  4. MSI GeForce RTX 2080 GAMING X TRIO Problem
    Von css03 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 10.11.2018, 06:08
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.09.2018, 22:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •