Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    06.10.2018
    Beiträge
    130

    Grafikkarte für Full HD und 4k

    Hallo,

    ich nutze meinen PC nur für Office.

    Ich möchte hochauflösende Video schauen. Welche günstige GK könnt ihr empfehlen?

    MfG
    - ASUS TUF B450M-Pro Gaming Mainboard
    - Radeon HD 6870
    - 500 Watt be quiet! Straight Power 10 CM Modular 80+ Gold
    - 16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit
    - AMD Ryzen 5 2600

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    38.163

    AW: Grafikkarte für Full HD und 4k

    Das kann ausnahmslos jede aktuelle (!) Grafikkarte auf dem Markt einschließlich aller iGPUs.

    Alle Grafikkarten von RX400 aufwärts und GTX1000 aufwärts beherrschen alle gängigen Videocodecs in Hardware. Das jeweils kleinste Modell davon reicht für Multimediawiedergabe aus, auch bei mehreren 4K-Bildschirmen gleichzeitig.

    Wenn du sonst nichts mit dem PC vorhast kannste also ne kleine passive GT1030 oder sowas benutzen.
    Übergangs-PC-Kartoffel: i3 8100/H370-Board, RTX2080@1,9GHz/180W
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

  3. #3

    Mitglied seit
    06.10.2018
    Beiträge
    130

    AW: Grafikkarte für Full HD und 4k

    Kann meine aktuelle GK das auch? Siehe unten.
    - ASUS TUF B450M-Pro Gaming Mainboard
    - Radeon HD 6870
    - 500 Watt be quiet! Straight Power 10 CM Modular 80+ Gold
    - 16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit
    - AMD Ryzen 5 2600

  4. #4
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    7.262

    AW: Grafikkarte für Full HD und 4k

    Ohne jetzt genau nachgeschaut zu haben, aber 4k 60hz dürfte mit den Anschlüssen ziemlich sicher nicht funktionieren.
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 32GB DDR4-3000mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce RTX 2080 Ti FE| Crucial MX300 750gb Limited Edition | Samsung 860 EVO 1TB | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster
    Laptop: Lenovo ThinkPad X280 i7-8550U 16GB DDR4-2400mhz 512GB M2 PCI-E

  5. #5
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    38.163

    AW: Grafikkarte für Full HD und 4k

    Zitat Zitat von jadenhoch Beitrag anzeigen
    Kann meine aktuelle GK das auch? Siehe unten.
    Eine HD6870 stammt aus dem Jahre 2010. Die kann neue Videocodecs wie beispielsweise den HEVC nicht unterstützen weil es diese zu der Zeit einfach noch nicht gab.
    4K kann die Karte auch noch nicht... die ist fast 10 Jahre alt!
    Übergangs-PC-Kartoffel: i3 8100/H370-Board, RTX2080@1,9GHz/180W
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

  6. #6
    Avatar von trigger831
    Mitglied seit
    10.08.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    666

    AW: Grafikkarte für Full HD und 4k

    Moin. Hatte die Karte auch und meine mich zu erinnern,das bei 2560 x 1600 @ 60 Hz Feierabend war........hatte da aber eh nen Full HD Pupillenkiller^^
    i5-8600k@5GHz | MSI Z370 SLI PLUS | 16 GB Ram 3200Mhz | 1080TI@ Accelero III | 500 GB SSD Samsung 860 EVO | Be quiet! Pure Power 10 500W | Meshify C | Acer XB1 XB271

  7. #7

    Mitglied seit
    06.10.2018
    Beiträge
    130

    AW: Grafikkarte für Full HD und 4k

    Wieso schreibst du " Full HD Pupillenkiller"?
    - ASUS TUF B450M-Pro Gaming Mainboard
    - Radeon HD 6870
    - 500 Watt be quiet! Straight Power 10 CM Modular 80+ Gold
    - 16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit
    - AMD Ryzen 5 2600

  8. #8

    Mitglied seit
    06.10.2018
    Beiträge
    130

    AW: Grafikkarte für Full HD und 4k

    Zitat Zitat von Incredible Alk Beitrag anzeigen
    Eine HD6870 stammt aus dem Jahre 2010. Die kann neue Videocodecs wie beispielsweise den HEVC nicht unterstützen weil es diese zu der Zeit einfach noch nicht gab.
    4K kann die Karte auch noch nicht... die ist fast 10 Jahre alt!
    Welche günstige GK kannst du empfehlen, die alle aktuelle Code etc.. und 4k unterstützt?
    - ASUS TUF B450M-Pro Gaming Mainboard
    - Radeon HD 6870
    - 500 Watt be quiet! Straight Power 10 CM Modular 80+ Gold
    - 16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit
    - AMD Ryzen 5 2600

  9. #9
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    16.701

    AW: Grafikkarte für Full HD und 4k

    Schau doch bitte nach was die leere Floskel
    Zitat Zitat von jadenhoch Beitrag anzeigen
    die alle aktuelle Code etc.. und 4k unterstützt?
    wirklich beinhaltet. Wir wissen nicht was sich da in Deinem Kopf abspielt. Am Ende sind es Codecs von denen noch nie jemand gehört hat, die Du aber für selbstverständlich hältst.


    Hier steht z.b. was die Nvidias alles in Hardware können.
    Video Encode and Decode GPU Support Matrix | NVIDIA Developer gibts auch für AMD. Bin blos zu faul zu suchen.

    Wenn Du das für Dich auseinanderklamüsert hast, welcher Chip alles das kann was Du gerne hättest, dann gehste auf Geizhals, sortierst nach diesem Chip und schaust was es "günstig" mit für Dich "passenden" Anschlüssen gibt. Präsentierst das Ergebnis hier, und wir reden nochmal drüber wenn Du möchtest.

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Grafikkarte für Full HD
    Von kratpi im Forum Grafikkarten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.07.2016, 19:19
  2. Grafikkarte für Full-HD 970gtx oder 290x
    Von Madfurion im Forum Grafikkarten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.02.2015, 09:08
  3. neue Grafikkarte für Full HD in 144 Herz
    Von böhser onkel im Forum Grafikkarten
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.03.2014, 21:20
  4. Günstige PCI-E Grafikkarte für Full-HD und Blu-ray
    Von kamiki09 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 13:45
  5. Grafikkarte für Full-HD etc.
    Von ric-dee im Forum Grafikkarten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 12:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •