1. #1

    Mitglied seit
    17.04.2019
    Beiträge
    2

    GPU-Fan Control (MSI Afterburner) wird erst ab 60°C aktiviert

    Hallo Zusammen,
    ich habe mir vor ein paar Wochen einen neuen PC zusammengestellt und dabei eine Sapphire pulse Radeon RX570 verbaut.
    Nun habe ich das Problem, dass diese bei jedem Start solange auf 100% Lüftergeschwindigkeit läuft, bis ich ein Spiel starte, welches die Grafikkarte beansprucht.
    Erst sobald die Karte die 60°C überschreitet beginnt die in MSI Afterburn eingestellte Lüfterkurve zu greifen und die Lüfter werden gemäß der Einstellungen geregelt. Dies funktioniert dann auch solange, bis die Temperatur wieder auf ca 25°C fällt. Ist dieser Wert unterschritten beginnen die Fans wieder mit 100% zu drehen.
    Habe das ganze auch schon mit anderen GPU-Fan Contol Softwares versucht --> selbes Problem.

    Vielen Dank für die hoffentlich bald folgenden Antworten

    LG Hank

    Hardware:
    Motherboard ROG STRIX B450-E Gaming
    CPU AMD Ryzeb 5 2400G
    GPU Sapphire pulse Radeon RX570

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von gekipptesBit
    Mitglied seit
    06.10.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Großhansdorf
    Beiträge
    787

    AW: GPU-Fan Control (MSI Afterburner) wird erst ab 60°C aktiviert

    In der Radeonsoftware unter Wattman ist Zerofan wohl immer noch aktiviert, dort sollte man es deaktivieren.
    Des weiteren kann wie bei meiner RX580 im Afterburner so 20-25% minimal einstellen das der Lüfter immer läuft bei ca.550-725U/min.
    Nach dem Zocken habe ich so 72-78Grad, komme auf den Desktop und mit eingeschaltetem Zerofan dauert es mindestens 20 Minuten um 48Grad dauerhaft beizubehalten.
    Schalte ich den PC kurz danach aus nach dem Zocken kann es nicht vorteilhaft sein das die Grafikkarte eine große Lebensdauer hätte würde ich sie ständig bei ca. 72-78Grad ausschalten immerzu, geschweige auch wegen der Wärmeleitpaste.
    Ich habe sie immerzu mit 22% auf 750U/min am Laufen und nach dem Zocken kommt sie innerhalb von 8Minuten auf dauerhafte 28Grad im Desktopbetrieb.
    Ich habe im Afterburner eine treppenförmige (doppelklick auf Lüfterkurve) Lüfterkurve eingestellt, siehe Bilder...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MSI RX580 8GB OC Bild2.jpg 
Hits:	15 
Größe:	51,2 KB 
ID:	1041754   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MSI RX580 8GB OC Bild1.jpg 
Hits:	6 
Größe:	50,1 KB 
ID:	1041755  

  3. #3

    Mitglied seit
    21.06.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    613

    AW: GPU-Fan Control (MSI Afterburner) wird erst ab 60°C aktiviert

    Wieso stellt ihr euch die Lüfterkurve nicht im Wattman ein? Dort finde ich es am komfortabelsten und auch die Möglichkeit einen Max RPM einzustellen finde ich Klasse, denn so kann die Karte nicht lauter werden, als was ich möchte. Afterburner habe ich zu meiner GTX immer genommen aber AMD brauchst du den Afterburner überhaupt nicht. Overdrive und Wattman machen Ihre Sache sehr gut.
    Huhu :-)

  4. #4
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.854

    AW: GPU-Fan Control (MSI Afterburner) wird erst ab 60°C aktiviert

    Zitat Zitat von gekipptesBit Beitrag anzeigen
    Nach dem Zocken habe ich so 72-78Grad, komme auf den Desktop und mit eingeschaltetem Zerofan dauert es mindestens 20 Minuten um 48Grad dauerhaft beizubehalten.
    Schalte ich den PC kurz danach aus nach dem Zocken kann es nicht vorteilhaft sein das die Grafikkarte eine große Lebensdauer hätte würde ich sie ständig bei ca. 72-78Grad ausschalten immerzu, geschweige auch wegen der Wärmeleitpaste.
    Der Grafikkarte ist es egal ob sie schnell oder langsam herunter kühlt und auf die Lebensdauer wirkt sich das ganze auch nicht aus. Denn dann dürftest du die Grafikkarte auch nicht mit solchen Temperaturen belasten. Die Temperatur wird nach dem Ausschalten auch nicht weiter ansteigen, da die Grafikkarte keine Leistung mehr aufbringt. Der Wärmeleitpaste ist es auch ebenso egal.
    Geändert von IICARUS (18.04.2019 um 16:58 Uhr)
    WaKü: cuplex kryos XT ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt
    PC: Intel i9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X

  5. #5

    Mitglied seit
    17.04.2019
    Beiträge
    2

    AW: GPU-Fan Control (MSI Afterburner) wird erst ab 60°C aktiviert

    Hallo hks1981
    mein Problem ist leider nicht ob Wattman oder Afterburn( oder jede andere Software) besser/ komfortabler ist, sondern, dass egal welche Einstellung ich treffe meine GraKa erst die 60°C überschreiten muss um von 100% Lüfterleistung auf die eingestellte Lüfterkurve zu springen. Bis dahin ist mein PC selbstverständlich extrem laut.
    Ich muss also immer ein Spiel starten, um der GraKa die nötige Temperatur zu geben um einen leisen PC zu haben.
    Vielen Dank

  6. #6

    Mitglied seit
    21.06.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    613

    AW: GPU-Fan Control (MSI Afterburner) wird erst ab 60°C aktiviert

    Schmeiß doch mal Afterburner und alle anderen GPU Tools runter! Dann mit DDU den Treiber sauber Deinstallieren am besten im Abgesicherten Modus! Danach die aktuelle AMD Treiber aufspielen und dann kontrollieren, ob es wieder normal läuft! Ich vermute es greift eine Software irgendwo dazwischen bei dir.
    Huhu :-)

Ähnliche Themen

  1. GPU Auslastung im MSI Afterburner
    Von MangaSaintHilare im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.01.2019, 17:11
  2. gpu boost 2 = MSI Afterburner ?
    Von docfallout im Forum Grafikkarten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.10.2013, 17:43
  3. MSI R7870 Hawk: Erste Bilder des MSI-Custom-Desgins mit GPU-Reactor-Modul
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 11:06
  4. Firefox 6.0.1 & 3.6.21, GPU-Z 0.5.5, MSI Afterburner 2.2.0 Beta 6 und mehr: PCGH-Patchday
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Tools, Anwendungen, Sicherheit
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.09.2011, 17:10
  5. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 10:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •