Seite 2 von 2 12
  1. #11

    Mitglied seit
    24.05.2015
    Ort
    Im Pott
    Beiträge
    4.754

    AW: Sollte ich lieber meine GPU oder CPU aufrüsten?

    Lohnen ja,wenn dein Leidensdruck nicht so hoch ist das du nicht mehr warten kannst

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12

    Mitglied seit
    16.01.2016
    Beiträge
    29

    AW: Sollte ich lieber meine GPU oder CPU aufrüsten?

    Vielen Dank!

  3. #13
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    94.151

    AW: Sollte ich lieber meine GPU oder CPU aufrüsten?

    Zitat Zitat von lpoony Beitrag anzeigen
    Eine Frage hätte ich noch: Denkt ihr es lohnt sich bis zur neuen Ryzen Serie zu warten oder soll ich den R5 2600 jetzt kaufen ?
    Du kannst den 2600 sofort kaufen, hast dann den Vorteil, dass du die 3000er Generation einsetzen kannst.
    Oder du hältst noch bis Sommer durch und schaust, was die 3000er Generation leisten kann, wenn sie am Markt ist.
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  4. #14
    Avatar von facehugger
    Mitglied seit
    05.05.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    NSA-Hauptquartier
    Beiträge
    33.647

    AW: Sollte ich lieber meine GPU oder CPU aufrüsten?

    Ich würde zumindest warten bis Ryzen 3000 vorgestellt wird. Du klingst zudem ja nicht gerade nach völlig unspielbaren Games mit deinem aktuellen Rechner. Und bis zum Sommer ist es ja nicht mehr weit...

    Gruß
    CPU: i7-4770k@4,4Ghz Freezer: Brocken 2 GPU: EVGA GTX 1080 FTW
    RAM: Geil Dragon 16GB DDR3 1600 , Board: Asus Z87 Plus, Tower: Fractal Design Arc 2, Netzteil: Seasonic X650 KM³

    Die Hölle, das sind die anderen...

  5. #15
    Avatar von Nile9063
    Mitglied seit
    23.01.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    238

    AW: Sollte ich lieber meine GPU oder CPU aufrüsten?

    Ja die GPU aufzurüsten macht bei dem i5 keinen Sinn mehr und mit der 1060 kann man jedes aktuelle Spiel auf vertretbaren Einstellungen in FullHD spielen... Wahrscheinlich wird die Gesamtperformance bei nem CPU Upgrade keine Quantensprünge machen, aber man wirds auf jeden Fall merken! Und dann hast du auch die passende Basis um in nem Jahr oder so nochmal ne neue Grafikkarte einzusetzen, falls da dann noch Bedarf ist...
    MAIN RIG: AMD Ryzen 1500X @3,8GHz [EKL Ben Nevis] || 16GB Corsair Vengeance RGB DDR4 3000MHz || GTX970 Xtreme Gaming 4GB || ASUS PRIME X370-Pro || 2x 240GB Crucial BX300 || 1TB HDD || BeQuiet PurePower 10 500W || NZXT S340 White - Windows 10 Pro
    LAPTOP
    : Apple MacBook Pro Retina 15 [Late 2013] || i7 4850HQ || 16GB DDR3 1600 MHz || GT 750M 2GB || 500GB Flash Speicher - macOS Mojave

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Aufrüsten oder nicht? GPU oder CPU. Oder ganz neu?
    Von Phobil im Forum Prozessoren
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.11.2015, 13:46
  2. Aufrüsten eines bestehenden Systems in Punkto GPU und CPU
    Von Fadinaway im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 01.12.2013, 10:20
  3. Aufrüsten eines bestehenden Systems in Punkto GPU und CPU
    Von Fadinaway im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.2013, 17:15
  4. GPU dann CPU?
    Von jim_knopf im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 18:48
  5. Neuer GPU und CPU Client V6.20
    Von saiker im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 01:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •