Seite 5 von 10 123456789 ...
  1. #41
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    16.258

    AW: i3-2100 an UHD-Bildschirm, welche Grafikkarte wäre sinnvoll?

    Auf Nvidia geht 3840x2160@60Hz schon seit Kepler-Zeiten auch mit HDMI1.4b ..
    Mit Chroma-Subsampling (falls der Monitor das erlaubt).

    http://www.pcgameshardware.de/Nvidia...Hertz-1126372/

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #42
    Avatar von Tim1974
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5.904

    AW: i3-2100 an UHD-Bildschirm, welche Grafikkarte wäre sinnvoll?

    Gut danke, dann wüßte ich jetzt nur noch gerne, ob die Asus Geforce GT 1030 2 GB auch mit meinem alten Mainboard (Gigabyte GA-Z68AP-D3) zusammen gut laufen wird?
    PC Nr.1: AMD Ryzen5-2600, Thermalright ARO M14, 16 GB RAM Kit Ballistix Sport LT 2667 MHz Dualrank, MSI X470 Gaming Plus, Asus ROG Strix Geforce GTX 1060 OC 6 GB, Toshiba Q300 960 GB SSD, Bequiet Straight Power 11 550 Watt, Fractal Design Meshify C, Windows 10 (64 Bit), 27" LG Electronics 27UD58-B (@3840x2160)
    PC Nr.2: http://www.sysprofile.de/id181600

  3. #43

    Mitglied seit
    12.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Umgebung von Nürnberg
    Beiträge
    7.738

    AW: i3-2100 an UHD-Bildschirm, welche Grafikkarte wäre sinnvoll?

    Technisch spricht nichts dagegen, ob es auch wirklich läuft sieht du wenn das Licht (Bildschirm) angeht

    Das Board ist halt schon älter da kann es mal Probleme geben aber eher bei OEM Boards, garantieren kann es dir aber keiner falls es nicht läuft kann man noch das Bios auf die neuste Version Updaten mit sehr viel Pech läuft es auch gar nicht zusammen mit dem Board.
    Intel i7 8700k@5GHz (geköpft) | Alpenföhn K2 | 32GB DDR4 Corsair@3700 | Gigabyte 1080Ti Aorus | be quiet! E11 550W CM | Asrock Taichi | Windows 10 Pro | Samsung EVO 960 1TB, Samsung 840 Evo 500GB + Crucial MX200 500GB | Fractal Design Define XL R2 | Asus PG279Q (Gsync) Benq WQHD 27", + Sony 55" W905 | Ton: Denon AVR X4000 -> Epos M16i, Epos Elan 20, NuBox 380, Sub: NuBox AW 850 und Beyerdynamics MMX 300 an NAD 356 mit USB DAC

  4. #44
    Avatar von Tim1974
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5.904

    AW: i3-2100 an UHD-Bildschirm, welche Grafikkarte wäre sinnvoll?

    Danke, der Asus-Support hat mir davon abgeraten das alte Board mit der neuen Karte aufzurüsten, also hab ichs gelassen.
    1080p auf dem 2160p-Bildschirm sieht zwar nicht so dolle aus, aber für den Zweit-PC, der eh nur kurz einmal pro Tag hochgefahren wird, sollte es erstmal reichen.
    Vorallem empfinde ich die CPU ja auch schon als grenzwertig lahm, da jetzt noch Geld rein zu stecken, macht irgendwie nicht viel Sinn, insbesondere da im Falle eines Board-/CPU-Tausches ein AMD Ryzen G-Modell rein kommen wird.
    PC Nr.1: AMD Ryzen5-2600, Thermalright ARO M14, 16 GB RAM Kit Ballistix Sport LT 2667 MHz Dualrank, MSI X470 Gaming Plus, Asus ROG Strix Geforce GTX 1060 OC 6 GB, Toshiba Q300 960 GB SSD, Bequiet Straight Power 11 550 Watt, Fractal Design Meshify C, Windows 10 (64 Bit), 27" LG Electronics 27UD58-B (@3840x2160)
    PC Nr.2: http://www.sysprofile.de/id181600

  5. #45
    Avatar von JoM79
    Mitglied seit
    02.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    24.386

    AW: i3-2100 an UHD-Bildschirm, welche Grafikkarte wäre sinnvoll?

    Der dann auch nicht wirklich schneller beim CPU Part ist.
    Wozu überhaupt 2 Rechner?

  6. #46

    Mitglied seit
    12.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Umgebung von Nürnberg
    Beiträge
    7.738

    AW: i3-2100 an UHD-Bildschirm, welche Grafikkarte wäre sinnvoll?

    Probier es einfach, du hattest ja eh vor ggf. den Ryzen auszutauschen dann hast dafür schonmal ne Grafikkarte - Asus will nur nix garantieren probiere es einfach aus und fertig wird schon laufen.
    Intel i7 8700k@5GHz (geköpft) | Alpenföhn K2 | 32GB DDR4 Corsair@3700 | Gigabyte 1080Ti Aorus | be quiet! E11 550W CM | Asrock Taichi | Windows 10 Pro | Samsung EVO 960 1TB, Samsung 840 Evo 500GB + Crucial MX200 500GB | Fractal Design Define XL R2 | Asus PG279Q (Gsync) Benq WQHD 27", + Sony 55" W905 | Ton: Denon AVR X4000 -> Epos M16i, Epos Elan 20, NuBox 380, Sub: NuBox AW 850 und Beyerdynamics MMX 300 an NAD 356 mit USB DAC

  7. #47
    Avatar von Tim1974
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5.904

    AW: i3-2100 an UHD-Bildschirm, welche Grafikkarte wäre sinnvoll?

    Nagut, aber dafür müßte ich die Karte halt kaufen und hoffen, daß ich sie im Falle des nicht funktionierens, was sich auch erst nach Tagen/Wochen eindeutig heraus stellen könnte, wieder zurück geben kann und mein Geld wieder bekomme.
    Denn für den künftigen PC hat sie eindeutig zu wenig Leistung, da gehe ich nicht unter Vega64 bzw. RTX2070 ran.
    Sie wäre halt nur gut für einen Arbeitsrechner, aber sollte ich den aufrüsten, wird da ein Ryzen G rein kommen und die Karte würde obsolet werden.

    Darum lass ich es sein, trotzdem danke für die Antworten hier!
    PC Nr.1: AMD Ryzen5-2600, Thermalright ARO M14, 16 GB RAM Kit Ballistix Sport LT 2667 MHz Dualrank, MSI X470 Gaming Plus, Asus ROG Strix Geforce GTX 1060 OC 6 GB, Toshiba Q300 960 GB SSD, Bequiet Straight Power 11 550 Watt, Fractal Design Meshify C, Windows 10 (64 Bit), 27" LG Electronics 27UD58-B (@3840x2160)
    PC Nr.2: http://www.sysprofile.de/id181600

  8. #48
    Avatar von JoM79
    Mitglied seit
    02.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    24.386

    AW: i3-2100 an UHD-Bildschirm, welche Grafikkarte wäre sinnvoll?

    Wozu brauchst du überhaupt 2 Rechner an einem Arbeitsplatz?

  9. #49

    Mitglied seit
    12.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Umgebung von Nürnberg
    Beiträge
    7.738

    AW: i3-2100 an UHD-Bildschirm, welche Grafikkarte wäre sinnvoll?

    Wenn gibt es eh Probleme das der Rechner gar nicht startet mit der Karte also merkst du recht schnell kannst ja ggf. auch den Rechner zum kauf mitnehmen und vor Ort testen
    Intel i7 8700k@5GHz (geköpft) | Alpenföhn K2 | 32GB DDR4 Corsair@3700 | Gigabyte 1080Ti Aorus | be quiet! E11 550W CM | Asrock Taichi | Windows 10 Pro | Samsung EVO 960 1TB, Samsung 840 Evo 500GB + Crucial MX200 500GB | Fractal Design Define XL R2 | Asus PG279Q (Gsync) Benq WQHD 27", + Sony 55" W905 | Ton: Denon AVR X4000 -> Epos M16i, Epos Elan 20, NuBox 380, Sub: NuBox AW 850 und Beyerdynamics MMX 300 an NAD 356 mit USB DAC

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #50
    Avatar von Tim1974
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5.904

    AW: i3-2100 an UHD-Bildschirm, welche Grafikkarte wäre sinnvoll?

    Das Angebot ist nun eh weg, also ist das Thema auch gestorben.

    Wozu ich zwei PCs an einem Arbeitsplatz brauche meine ich schon mehrfach erklärt zu haben:
    1. Einer mit Windows 10 zum arbeiten und gelegendlich spielen.
    2. Einer mit Linux für alles wo es mir auf maximale Sicherheit beim arbeiten ankommt.
    3. Wenn ein PC mal kaputt ist, oder nur die Software Mucken macht, habe ich so immer noch einen zweiten der funktioniert und mit dem ich mir Hilfe suchen/holen kann.
    PC Nr.1: AMD Ryzen5-2600, Thermalright ARO M14, 16 GB RAM Kit Ballistix Sport LT 2667 MHz Dualrank, MSI X470 Gaming Plus, Asus ROG Strix Geforce GTX 1060 OC 6 GB, Toshiba Q300 960 GB SSD, Bequiet Straight Power 11 550 Watt, Fractal Design Meshify C, Windows 10 (64 Bit), 27" LG Electronics 27UD58-B (@3840x2160)
    PC Nr.2: http://www.sysprofile.de/id181600

Seite 5 von 10 123456789 ...

Ähnliche Themen

  1. Allgemeine Frage zu 4k Bildschirm und Grafikkarte
    Von PhoenixEX im Forum Monitore
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.03.2015, 22:57
  2. Suche neue Grafikkarte für UHD-Bildschirm
    Von 2fast4uall im Forum Grafikkarten
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 01.12.2014, 20:11
  3. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 18.04.2014, 18:47
  4. Welche Grafikkarte wäre besser ?
    Von Scorpion21 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.10.2013, 15:27
  5. kleiner bildschirm an Grafikkarte anschließen?
    Von _hellgate_ im Forum Monitore
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 00:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •