Seite 1 von 15 1234511 ...
  1. #1
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12.284

    [Review] MSI Geforce RTX 2080 Sea Hawk EK X

    Mit diesem Thema stelle ich meine Grafikkarte vor und auch Erkenntnisse die ich mit ihr herziele.

    Kern- und Speichertakt
    • Chiptakt 1515MHz, Boost: 1860MHz
    • Speicher: 8GB GDDR6, 1750MHz, 256bit, 448GB/​s
    • Shader-Einheiten: 2944/​184/​64

    TDP: 215W (NVIDIA), 245W (MSI)
    Externe Stromversorgung: 2x 8-Pin PCIe

    Höchste Kühlleistung durch Flüssigkühlung
    • Full-Cover Wasserblock für beste Leistung: das Kühlsystem verteilt die Wärme mithilfe des zentralen Einlasses effektiv.
    • Vernickelte Basis verhindert Korrosion und sorgt für mehr Robustheit und langanhaltende Leistung.
    • Die hochwertige matte Backplate ist im berühmten MSI-Drachen-Design gehalten.

    RGB Mystic Light
    • Passe Farben und LED-Effekte mithilfe exklusiver MSI-Tools an und synchronisiere die Beleuchtung mit anderen Komponenten.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191116_144312 (1).jpg 
Hits:	142 
Größe:	949,6 KB 
ID:	1070633 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190806_100744.jpg 
Hits:	113 
Größe:	994,1 KB 
ID:	1070634 Name:  5887-99cbe5e6c094c7ce6ee3201d49a6d4e9.jpg
Hits: 614
Größe:  6,0 KB



    Geändert von IICARUS (13.01.2020 um 20:22 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Gurdi
    Mitglied seit
    30.08.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    12.629

    AW: [Review] MSI GEFORCE RTX 2080 SEA HAWK EK X

    Schöner Post
    Wobei mich der Mora mit den 6 Noctua eher begeistert als die Grafikkarte

  3. #3
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12.284

    AW: [Review] MSI GEFORCE RTX 2080 SEA HAWK EK X


  4. #4
    Avatar von Gurdi
    Mitglied seit
    30.08.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    12.629

    AW: [Review] MSI GEFORCE RTX 2080 SEA HAWK EK X

    Nett, 2,1Ghz mit 8000er Ram ist Oberkante.
    Wie sieht der Takt im Ultra aus?

  5. #5
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12.284

    AW: [Review] MSI GEFORCE RTX 2080 SEA HAWK EK X

    Zitat Zitat von Gurdi Beitrag anzeigen
    Nett, 2,1Ghz mit 8000er Ram ist Oberkante.
    Wie sieht der Takt im Ultra aus?
    Momentan sieht es so aus.
    Mit den 5 GHz bekomme ich noch ein paar FPS mehr dazu oder es ist durch die Map jetzt Zufall gewesen.

    Grafikkarte habe ich jetzt aber erstmals nur auf 2070/7300 MHz übertaktet.
    Ultra ist etwa mit 90-100 FPS möglich. Aber habe DX12 und Raytracing auf "auto" stehen.



    Die 2,1Ghz mit 8000er Ram liefen in 3DMark soweit gut, aber finde das ist zu sehr an der Grenze.
    War daher auch nur für den Benchmark gedacht und würde ich nicht 24/7 nutzen.
    Soviel macht OC am ende auch nicht aus, so das ich lieber die Karte etwas schone und dann lieber mit etwas weniger OC zufrieden bin.

    Ob ich es so stehen lasse weiß ich noch nicht, muss ich mir die nächsten Tage mal näher ansehen.

    EDIT:

    Heaven Benchmark 4.0:
    Anhang 1022416

    Superposition Benchmark:
    Anhang 1022421

    CPU: 5000 MHz
    GPU: 2070 MHz
    VRam: 7300 MHz
    Geändert von IICARUS (07.12.2018 um 22:36 Uhr)

  6. #6
    Avatar von Gurdi
    Mitglied seit
    30.08.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    12.629

    AW: [Review] MSI GEFORCE RTX 2080 SEA HAWK EK X

    Ich meinte eigentlich den Firestrike Ultra da der erste run stark auf den Takt drückt
    In WQHD reicht dir die Bandbreite vom Speicher eh.

  7. #7
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12.284

    AW: [Review] MSI GEFORCE RTX 2080 SEA HAWK EK X

    Am Takt dürfte sich da nichts ändern da die Temperatur von 43-45°C gehalten wird.
    Müsste ich aber noch testen.

    EDIT;

    NVIDIA GeForce RTX 2080 video card benchmark result - Intel Core i9-9900K Processor,ASUSTeK COMPUTER INC. ROG MAXIMUS XI HERO
    Geändert von IICARUS (07.12.2018 um 23:57 Uhr)

  8. #8
    Avatar von Gurdi
    Mitglied seit
    30.08.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    12.629

    AW: [Review] MSI GEFORCE RTX 2080 SEA HAWK EK X

    Hält die Karte den Takt im Ultra?

  9. #9
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12.284

    AW: [Review] MSI GEFORCE RTX 2080 SEA HAWK EK X

    Kann ich nicht einsehen, da 3DMark da leider etwas komisch ist.

    Ich kann den Afterburner mit dem OSD nicht nebenher laufen lassen da sonst der Benchmark nicht durchläuft und abbricht.
    Hatte ich aber mit meiner anderen Grafikkarte auch. Den Afterburner muss ich daher vor dem Testlauf ganz beenden.

    Anhang 1022432

    EDIT:

    Das einzige was ich aufzeichnen kann ist der Verlauf mittels Aquasuite was im Hintergrund läuft.
    Scheint ein klein wenig abzunehmen, aber wie viel genau kann ich nicht ersehen.

    Habe hierzu diesen Test durchlaufen lassen: NVIDIA GeForce RTX 2080 video card benchmark result - Intel Core i9-9900K Processor,ASUSTeK COMPUTER INC. ROG MAXIMUS XI HERO

    Anhang 1022437 Anhang 1022438

    EDIT: Einiges habe ich im ersten Beitrag noch nachträglich mit eingefügt damit es direkt mit dabei ist.
    Geändert von IICARUS (08.12.2018 um 02:12 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12.284

    AW: [Review] MSI GEFORCE RTX 2080 SEA HAWK EK X

    Habe noch ein Video heute erstellt und im ersten Beitrag mit hinzugefügt.
    Gestern hatte ich bereits schon eines erstellt was die Grafikkarte von oben zeigt und ich dann die Funktionen der LEDs kurz durch geschaltet habe. Heute habe ich das selber von unten gemacht.

    Hier noch ein Test von heute mit Rise of the Tomb Raider.

    Test 1 mit Setting Sehr Hoch:
    Anhang 1022462

    Test 2 mit Standard Setting:
    Anhang 1022461
    Geändert von IICARUS (08.12.2018 um 11:15 Uhr)

Seite 1 von 15 1234511 ...

Ähnliche Themen

  1. MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio im Test: Kühlleistung, Lautheit und Overclocking
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.11.2019, 15:50
  2. MSI Geforce RTX 2080 (Ti) Sea Hawk EK X mit Fullcover-Wasserkühler vorgestellt
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 15.12.2018, 13:52
  3. Wakü für Ryzen 2700X und MSI RTX 2080 Sea Hawk
    Von PC-Schraubaer im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.2018, 19:16
  4. MSI GeForce RTX 2080 GAMING X TRIO Problem
    Von css03 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 10.11.2018, 06:08
  5. MSI Geforce RTX 2080 Ti Duke: Custom Design mit drei Lüftern vorgestellt
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 23.08.2018, 14:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •