1. #1
    Avatar von master.of.war
    Mitglied seit
    10.09.2008
    Beiträge
    565

    Radeon 7870 Boost Edition (VTX3D) OC

    Guten Tag,

    ich habe eine Radeon 7870 Boost Edition VTX3D (Wakü; Spannungswandler auch wassergekühlt) mit der Standardspannung auf 1230/1550 übertaktet (Temp unter Auslastung ca. 40 Grad). Mich würde interessieren (da es für die 7870 Boost Edition Grafikkarte(n) leider fast keine OC-Guides gibt) wie hoch ich mit der Voltage gehen darf und ob ihr ca. wisst welchen Takt ich mit der Grafikkarte erreichen kann.

    MfG

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von PCGH_Raff
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    8.117

    AW: Radeon 7870 Boost Edition (VTX3D) OC

    Die Standardspannung der Radeon HD 7870 Boost ist schon relativ hoch. Mit etwas mehr Saft knackst du gewiss die 1.250-MHz-Marke, ohne dass die Lebensdauer nennenswert leidet. Da die Temperaturen gering sind, kannst du ihr auch mal 1,3 Volt geben. Das senkt die Lebenszeit gewiss (!), öffnet aber Tür und Tor für 1.300 MHz und mehr. Das musst du entscheiden, sofort abfackeln wird da jedenfalls nichts.

    Siehe auch hier: Sapphire Atomic Radeon HD 7870 im Test: Mit "elitären" 1.337 MHz Kerntakt zum Sieg?

    MfG,
    Raff
    400 Grafikkarten in der Watt-Historie, die beste GPU für Ryzen 3000, Soundkarten XXL-Test u. v. m.: PCGH 11/2019, jetzt erhältlich– kaufen, schmökern, staunen! Feedback-Forum

    Haupt-PC: AMD Ryzen 1700 @ 2,5 GHz (8C/8T, ULV) | MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio/11G @ ~2,0/8,0 GHz UV | Asus X370 Crosshair VI Hero | 32 GiB DDR4-3000 | 31" DCI-4K-LCD
    Bastel-PC: Intel Core i7-6900K @ 3,0 GHz (undervoltet) | AMD Radeon Vega Frontier Edition/16G (undervoltet) | Asrock X99X Fatal1ty Killer | 32 GiB DDR4-2400 | 31" DCI-4K-LCD
    Göttin/Retro: AMD Athlon XP @ 2,7 GHz | 3dfx Voodoo 5 6000 Rev. A-3700/128M | 8K5A3+ | 1 GiB DDR-350 | SB Live! 5.1 | 19" Röhrenmöhre

    Die einen sehen Rot, die anderen Grün. Doch der wirklich Weise ist farbenblind.


  3. #3
    Avatar von xpSyk
    Mitglied seit
    04.10.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    3.059

    AW: Radeon 7870 Boost Edition (VTX3D) OC

    Zitat Zitat von PCGH_Raff Beitrag anzeigen
    Die Standardspannung der Radeon HD 7870 Boost ist schon relativ hoch. Mit etwas mehr Saft knackst du gewiss die 1.250-MHz-Marke, ohne dass die Lebensdauer nennenswert leidet. Da die Temperaturen gering sind, kannst du ihr auch mal 1,3 Volt geben. Das senkt die Lebenszeit gewiss (!), öffnet aber Tür und Tor für 1.300 MHz und mehr. Das musst du entscheiden, sofort abfackeln wird da jedenfalls nichts.

    Siehe auch hier: Sapphire Atomic Radeon HD 7870 im Test: Mit "elitären" 1.337 MHz Kerntakt zum Sieg?

    MfG,
    Raff
    Mit ner Wakü knackst du locker die Ergebnisse der "Atomic" Die genauen Werte kann dir leider keiner sagen, die weichen immer ein wenig ab. Aber für den 24/7-Betrieb würde ich schauen, grob unter 1,3V zu bleiben und dann die Taktrate entsprechend anpassen
    Sapphire RX Vega 56 Nitro+ / AMD Ryzen 7 2600X / Asus B350-Plus / G.Skill Flare X 16GB / Crucial BX100 500GB + Seagate Firecuda 2TB SSHD + WD Blue 1TB
    ASUS Impresario SBW-S1 PRO / Custom One Pro + BoomPro / BeQuiet SystemPower 8 500W / Corsair 330R / Asus MG278Q / Corsair K65 MX-RGB-Red / Logitech G Pro / Win10Pro

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •