Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    29.07.2012
    Beiträge
    236

    AMD Grafikkarte zum BTC Minen

    Hi,
    ich überlege zurzeit ob ich ein oder zwei Grafikkarten fürs Bitcoin minen kaufen sollte, die würden dann 24/7 bei meinen Eltern in einem Rechner stehen. Dass könnte ich gleich so kombinieren, dass ich daheim noch einen guten Spiele Zweit Rechner habe. Ich würde es ja auch an meinem PC machen, aber leider liefert meine GTX680 ja nur 120MHash/s, und eine AMD über 500MHash/s.
    Ich suche somit eine Grafikkarte, welche relativ günstig ist (unter 250€), recht leise (unter 1,6 Sone besser unter 1 Sone) einen geringen Stromverbrauch hat (so um die 100Watt) und trotzdem Spiele in FullHD noch flüssig darstellt, und ordentlich Hashes fabrizieren kann. Insbesondere der Stromverbrauch ist mir zur Zeit ein Dorn im Auge bei den aktuellen AMD Karten, deswegen hatte ich mir auch eine GTX680 damals gekauft.
    Ich habe mich schonmal etwas umgeschaut, und die HD 7870 mit Tahiti LE Chip sehen gut aus, da sie vom P/L der Hammer sein sollen. Nun gibt es nicht all zu viele Karten davon, und auch der Stromverbrauch ist nicht immer klasse. Zudem wird der ja auch noch höher wenn man übertaktet (nicht unbedingt nötig, aber eventuell angedacht)

    Achja und, ein 2 Slot Design wäre zu bevorzugen, weil ich überlege eine Karte in ein Prodigiy zu bauen.

    Wisst ihr Rat?

    Edit: Achja zur Not könnte ich auch ein Costum Kühler draufknallen, damit wäre jedenfall Lautstärke gelöst, aber die sind meist ja auch wieder recht dick.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von PCGH_Raff
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    8.241

    AW: AMD Grafikkarte zum BTC Minen

    Uns liegen dazu zwar keine Erfahrungswerte vor, an vielen Ecken ist jedoch zu hören und zu lesen, dass es sich mittlerweile nicht mehr lohnt, sofern man die Hardware-Anschaffungs- und laufenden Betriebskosten verrechnet. Wenn dir jemand den Strom bezahlt, sind rechenstarke Tahiti-Chips aber gewiss eine gute Wahl. Vier HD 7970 gibt's ab 1.280 Euro.

    MfG,
    Raff
    13 × Radeon RX 5700 (XT) im Test, Pro-MHz-Vergleich Prozessoren, CRT vs. LCD, u. v. m.: PCGH 12/2019, jetzt erhältlich– kaufen, schmökern, staunen! Feedback-Forum

    Haupt-PC: AMD Ryzen 1700 @ 2,5 GHz (8C/8T, ULV) | MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio/11G @ ~2,0/8,0 GHz UV | Asus X370 Crosshair VI Hero | 32 GiB DDR4-3000 | 31" DCI-4K-LCD
    Bastel-PC: Intel Core i7-6900K @ 3,0 GHz (undervoltet) | AMD Radeon Vega Frontier Edition/16G (undervoltet) | Asrock X99X Fatal1ty Killer | 32 GiB DDR4-2400 | 31" DCI-4K-LCD
    Göttin/Retro: AMD Athlon XP @ 2,7 GHz | 3dfx Voodoo 5 6000 Rev. A-3700/128M | 8K5A3+ | 1 GiB DDR-350 | SB Live! 5.1 | 19" Röhrenmöhre

    Die einen sehen Rot, die anderen Grün. Doch der wirklich Weise ist farbenblind.


  3. #3

    Mitglied seit
    29.07.2012
    Beiträge
    236

    AW: AMD Grafikkarte zum BTC Minen

    Ja ich hätte eigentlich vor einem Jahr schon anfangen sollen, als ich mich das erste mal darüber informiert habe, Anschaffungskosten kriege ich wohl kaum wieder rein, aber PC wäre ja auch dann zum Spielen daheim genutzt, und das minen nur wenn ich nicht da bin. Stromkosten sollten immernoch mehr als gedeckelt sein, bei 25ct/KWh.
    Ignorier einfach das BTC minen, und beachte die anderen Vorgaben, was würdest du dann empfehlen?
    Mein Privates System: http://www.sysprofile.de/id153615

  4. #4
    Avatar von PCGH_Raff
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    8.241

    AW: AMD Grafikkarte zum BTC Minen

    Alle drei Faktoren (schnell, leise, sparsam) passen schwierig unter einen Hut mit hoher "Hashleistung". Aus Preis-Leistungs-Sicht würde ich dir die Sapphire HD 7870 XT Boost ans Herz legen: Sapphire Radeon HD 7870 XT Boost, 2GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort, lite retail (11199-20-20G)

    Die ist für 210 Euro echt lecker, bleibt beim Spielen mit 1,4 Sone angenehm leise und lässt sich gut übertakten. Das Manko ist ihr Stromverbrauch knapp unter 200 Watt. Alternativ schaust du dir die Gigabyte HD 7950 Windforce 3x um 260 Euro an, die ist noch eine ganze Ecke leistungsfähiger, aber auch teurer, etwas lauter (2,7 Sone) und nochmal etwas stromdurstiger.

    Was immer hilft: Undervolting. Eine gute HD 7970 stemmt 1 GHz bei rund 1 Volt und bleibt dann bei ~150 Watt (grobe Werte!), ohne dass die Rechenleistung knapp wird.

    MfG,
    Raff
    Geändert von PCGH_Raff (29.04.2013 um 17:01 Uhr)
    13 × Radeon RX 5700 (XT) im Test, Pro-MHz-Vergleich Prozessoren, CRT vs. LCD, u. v. m.: PCGH 12/2019, jetzt erhältlich– kaufen, schmökern, staunen! Feedback-Forum

    Haupt-PC: AMD Ryzen 1700 @ 2,5 GHz (8C/8T, ULV) | MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio/11G @ ~2,0/8,0 GHz UV | Asus X370 Crosshair VI Hero | 32 GiB DDR4-3000 | 31" DCI-4K-LCD
    Bastel-PC: Intel Core i7-6900K @ 3,0 GHz (undervoltet) | AMD Radeon Vega Frontier Edition/16G (undervoltet) | Asrock X99X Fatal1ty Killer | 32 GiB DDR4-2400 | 31" DCI-4K-LCD
    Göttin/Retro: AMD Athlon XP @ 2,7 GHz | 3dfx Voodoo 5 6000 Rev. A-3700/128M | 8K5A3+ | 1 GiB DDR-350 | SB Live! 5.1 | 19" Röhrenmöhre

    Die einen sehen Rot, die anderen Grün. Doch der wirklich Weise ist farbenblind.


  5. #5

    Mitglied seit
    29.07.2012
    Beiträge
    236

    AW: AMD Grafikkarte zum BTC Minen

    mhm die Sapphire sieht schon gut aus, nur der Stromverbrauch ist echt hoch, kennst keine andere Karte mit um die 100W? Ne GTX680 zieht ja auch nur 150W. Vielleicht eine andere 7870 Version? Weil das Leistungniveau wäre ja ganz gut.
    Mein Privates System: http://www.sysprofile.de/id153615

  6. #6
    Avatar von PCGH_Raff
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    8.241

    AW: AMD Grafikkarte zum BTC Minen

    100 Watt siehst du mit einer HD 7870 nur, wenn du sie undervoltest. Ist nicht unrealistisch, Erfahrungswerte haben wir dazu aber keine. HD-7850- und HD-7790-Karten, welche fast die gleiche Rechenleistung bieten, liegen fast immer unter 100 Watt. Dazu empfehle ich dir die neue PCGH 06/2013, bei der wir derartige Karten (16 Modelle) miteinander vergleichen: PCGH 06/2013: Haswell vor dem Test, Geld sparen durch Overclocking, Ultra-HD & Downsampling, Two Worlds 2-Vollversion

    MfG,
    Raff
    13 × Radeon RX 5700 (XT) im Test, Pro-MHz-Vergleich Prozessoren, CRT vs. LCD, u. v. m.: PCGH 12/2019, jetzt erhältlich– kaufen, schmökern, staunen! Feedback-Forum

    Haupt-PC: AMD Ryzen 1700 @ 2,5 GHz (8C/8T, ULV) | MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio/11G @ ~2,0/8,0 GHz UV | Asus X370 Crosshair VI Hero | 32 GiB DDR4-3000 | 31" DCI-4K-LCD
    Bastel-PC: Intel Core i7-6900K @ 3,0 GHz (undervoltet) | AMD Radeon Vega Frontier Edition/16G (undervoltet) | Asrock X99X Fatal1ty Killer | 32 GiB DDR4-2400 | 31" DCI-4K-LCD
    Göttin/Retro: AMD Athlon XP @ 2,7 GHz | 3dfx Voodoo 5 6000 Rev. A-3700/128M | 8K5A3+ | 1 GiB DDR-350 | SB Live! 5.1 | 19" Röhrenmöhre

    Die einen sehen Rot, die anderen Grün. Doch der wirklich Weise ist farbenblind.


  7. #7

    Mitglied seit
    29.07.2012
    Beiträge
    236

    AW: AMD Grafikkarte zum BTC Minen

    mhm sieht gut aus, muss ich aber noch bis zum 2.Mai warten, oder verkauft ihr das Heft schon etwas früher per .pdf wie es manch andere Magazine auch machen?
    Mein Privates System: http://www.sysprofile.de/id153615

  8. #8
    Avatar von Trefoil80
    Mitglied seit
    16.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Narbe von St. Quentin
    Beiträge
    3.795

    AW: AMD Grafikkarte zum BTC Minen

    Zitat Zitat von PCGH_Raff Beitrag anzeigen
    Alternativ schaust du dir die Gigabyte HD 7970 Windforce 3x um 260 Euro an, die ist noch eine ganze Ecke leistungsfähiger, aber auch teurer, etwas lauter (2,7 Sone) und nochmal etwas stromdurstiger.
    Geil, für 260 EUR nehme ich die HD7970 sofort.
    Aber ich denke, die HD7950 war gemeint. Schade.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  9. #9
    Avatar von PCGH_Raff
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    8.241

    AW: AMD Grafikkarte zum BTC Minen

    Argh, meine Finger. Fixed & sorry. Die 50-er ist aber auch sehr lecker.

    Zitat Zitat von Voigt Beitrag anzeigen
    mhm sieht gut aus, muss ich aber noch bis zum 2.Mai warten, oder verkauft ihr das Heft schon etwas früher per .pdf wie es manch andere Magazine auch machen?
    Noch nicht, aber derartige Geschichten sind im Kommen.

    MfG,
    Raff
    13 × Radeon RX 5700 (XT) im Test, Pro-MHz-Vergleich Prozessoren, CRT vs. LCD, u. v. m.: PCGH 12/2019, jetzt erhältlich– kaufen, schmökern, staunen! Feedback-Forum

    Haupt-PC: AMD Ryzen 1700 @ 2,5 GHz (8C/8T, ULV) | MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio/11G @ ~2,0/8,0 GHz UV | Asus X370 Crosshair VI Hero | 32 GiB DDR4-3000 | 31" DCI-4K-LCD
    Bastel-PC: Intel Core i7-6900K @ 3,0 GHz (undervoltet) | AMD Radeon Vega Frontier Edition/16G (undervoltet) | Asrock X99X Fatal1ty Killer | 32 GiB DDR4-2400 | 31" DCI-4K-LCD
    Göttin/Retro: AMD Athlon XP @ 2,7 GHz | 3dfx Voodoo 5 6000 Rev. A-3700/128M | 8K5A3+ | 1 GiB DDR-350 | SB Live! 5.1 | 19" Röhrenmöhre

    Die einen sehen Rot, die anderen Grün. Doch der wirklich Weise ist farbenblind.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •