1. #1

    Mitglied seit
    15.01.2019
    Beiträge
    15

    240mm oder 280mm Radiator?

    Hallo zusammen,

    ich will meinen Ryzen 7 3900X mit einer Corsair Hydro Wasserkühlung kühlen. Da ich ein weißes Case habe, möchte ich auch eine weißes Desgin der Kühlung, dass es auch bei Corsair gibt, jedoch nur in 240mm Radiator. Reicht dieser aus und ist ein großer Unterschied zu der 115i Rgb von Corsair von der Kühlung? Sonst würd ich einen anderen 280mm radiotor bei der weißen Variante einbauen...

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen

    Linl zu weiß:
    https://www.corsair.com/de/de/Katego.../CW-9060041-WW


    Link zu 280mm in schwarz:

    https://www.corsair.com/de/de/Katego.../CW-9060032-WW

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Traylite
    Mitglied seit
    23.11.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    78

    AW: 240mm oder 280mm Radiator?

    Hallo
    rein Rechnerisch sollte der 240er reichen.
    Durchschnittlich rechnet man pro 120er Radiatoren platz ca. 100 Watt bei moderater Lärmentwicklung zum Abführen der wärme.
    Also genug Spielraum für den 3900x mit seiner TDP von 105 Watt.
    Allerdings ist mehr Fläche halt immer gut! Und da man nicht weiß wie deine Gehäusebelüftung so ist, finde ich, mehr ist immer vorzuziehen.
    Mehr Fläche = leiserer möglicher Betrieb = Sinn einer Wasserkühlung. Für mich Persönlich.
    Ist, aber in diesem fall auch eine Designentscheidung.
    Sollte mit dem 240 Radi kein Problem sein.

    Grüße
    Joar warum so wenn’s auch so geht oder so oder so--…..^^

  3. #3
    Avatar von Tra6zon
    Mitglied seit
    03.10.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    397

    AW: 240mm oder 280mm Radiator?

    Der 240er reicht dicke

    Ich kühle meinen i7 7700k auch mit einem 240er mit Erfolg auf max. 62°C
    ASUS ROG Strix Z270i / Intel i7 7700k geköpft / CoolerMaster MasterLiquid 240L RGB / MSI GTX 1080 Gaming X 8GB / 16GB Corsair Vengeance LPX / Samsung 960 Evo M.2 SSD 250GB / Crucial MX500 M.2 500GB/ BeQuiet! StraightPower 600W / NZXT H200i TG schwarz
    Teaser Gaming Build 2018: YouTube - PCPartPicker

  4. #4
    Avatar von sinchilla
    Mitglied seit
    09.02.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.585

    AW: 240mm oder 280mm Radiator?

    Ich nutze die 115i RGB mit einem 3700x, im MODUS leise für Pumpe und Stillstand für Lüfter. Der 280er (39200) hat annähernd die Fläche einer 360er(43200), ein 240er(28800) ist schon ein gutes Stück kleiner. Es sollte aber auch damit möglich sein, nur eben lauter.
    3700X geklöppelt auf ein B450 steel legend sowie einer 2070s als pixelschubse

  5. #5
    Avatar von Bert2007
    Mitglied seit
    08.11.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.801

    AW: 240mm oder 280mm Radiator?

    ich würde 280er radi nehmen, da die 140er lüfter langsamer drehen und die kiste dann ruhiger wird.
    2700x @H2O / Asus Strix x470 / EVGA GTX 1080 FTW / 32GB Corsair Vengeance LPX 3200 / Samsung 960 EVO 500GB & 850 & 860 EVO 1TB / Creative Soundblaster Z + HyperX Cloud Alpha / Be Quiet E11 650w / Win 10 Pro / Viewsonic XG2703-GS + Acer K242HYL / Fractal Design R5

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Ähnliche Themen

  1. Neues Gehäuse für 360mm und 280mm Radiator + genrelle Beratung
    Von Almdudler2604 im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.08.2018, 16:05
  2. CM690 #Pure Black + Wasserkühlung 240-280mm Radiator?
    Von mad-onion im Forum Cooler Master
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.10.2015, 10:38
  3. Lüfter für 280mm Radiator
    Von phexo im Forum Geschlossene Wasserkühlungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2015, 07:54
  4. Gehäuse für 240/280mm Radiator
    Von klauspeda im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2015, 19:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •