1. #1

    Mitglied seit
    21.03.2017
    Beiträge
    6

    Kann man zwei Radiatoren von AIO´s per Push-Pull Sandwichen?

    Hi Foristen, ein Platzproblem bringt mich zu euch.

    Hintergrund: Ich habe ein Riotoro CR 1080 Gehäuse mit einer 240er Coolermaster Aio in der Front. Diese kühlt meinen ryzen 2600 ganz nett bei aktuell 4,125GHZ.
    Dazu gesellt sich noch eine RX 5700 mit Biosflash auf RX 5700XT. Die Karte könnte ohne Probleme auf 2050MHZ laufen, aber dafür muss ich den originalen Blowerkühler gut und gerne auf über 3000u/min laufen lassen, ansonsten wirds zu hitzig. Da ich kein Bock auf Laubsauger habe, bin ich seeeehr günstig über Ebay an eine ID Cooling 120VGA AIO für die Grafikkarte gestoßen (38€).

    Problem dabei: Das Riotoro Gehäuse ist rein technisch überall mit Lüfter belegt. Jetzt kam mir die Frage auf, ob schon mal jemand probiert hat, zwei Radiatoren hintereinander mit Lüfter dazwischen zu verbauen?
    Quasi würde an den bestehenden 240er Radiator (Rückseite) der 120er Lüfter mit dem 120er Radiator für die Grafikkarte kommen. Klar, die Karte würde keine direkte Frischluft bekommen...aber ich frage mich, ob der Luftdurchsatz dann noch reicht.

    Gerne kann ich auch später ein Bild vom Case schicken.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    09.02.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    122

    AW: Kann man zwei Radiatoren von AIO´s per Push-Pull Sandwichen?

    Bzgl. Deiner Frage in der Überschrift:
    Dies ist durch diverse Verbindungsmittel zwar möglich, aber nicht empfehlenswert.
    Die Effektivktät von Radiatoren nimmt ab, wenn diese gestapelt werden.
    Für die Kühlleistung des Systems ist es wesentlich besser, wenn die Radiatoren in Reihe angebracht sind, d.h. kein weiterer Radiator in dessen Luftstrom liegt.

  3. #3
    Avatar von Research
    Mitglied seit
    08.09.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Dreh dich ganz langsam um...
    Beiträge
    9.753

    AW: Kann man zwei Radiatoren von AIO´s per Push-Pull Sandwichen?

    Oben oder unten, bekommst du da Radiatoren rein?
    Zur Zeit viel Mobil unterwegs, Rechtschreibung geht im Androide FF auf PCGH nicht.

    Wenn Onlineshops zwei Preise zur selben Zeit haben. Noch Fragen? Schick eine PN an die Teilnehmer.

  4. #4

    Mitglied seit
    04.01.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Mordor
    Beiträge
    613

    AW: Kann man zwei Radiatoren von AIO´s per Push-Pull Sandwichen?

    Das würde theoretisch zwar gehen, aber gut ist was anderes. Spricht was gegen einen Nachrüstluftkühler?
    Ryzen 7 2700@4,2Ghz/H2O | Asrock X470 Taichi Ultimate | 64Gib@DDR4-3200
    Arch: Sapphire Vega 56 Pulse@H2O | 1 TB Samsung 850 Pro | 2TB WD Black | 2x4TB WD Red
    Windows-VM: 2xAsus Strix 2080ti@H2O | 1TB Samsung 970 evo

  5. #5
    Avatar von WhoRainZone
    Mitglied seit
    29.08.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.123

    AW: Kann man zwei Radiatoren von AIO´s per Push-Pull Sandwichen?

    Also erstmal: Keine gute Idee.
    Die CPU ist weit weniger sensibel, was Temperatur angeht, als die GPU. Von nur nem 120er auf der GPU halte ich auch nicht viel.
    Aber da du das Zeug schon hast

    Ich hab mir das Gehäuse angesehen.
    Im Deckel und im Boden wäre mMn genug Platz für einen 120er, auch, wenn da offiziell keiner hingehört.
    Mit minimalem Aufwand (4 Löcher bohren) könntest du da den Radi montieren.
    | Ryzen 5 1600 | RX 5700 XT | 16GB Crucial Ballistix Sport | msi X370 XPower Gaming Titanium |
    | 256GB SanDisk SATA SSD | 500GB Crucial MX500 | Bitfenix Whisper M 650W | Phanteks Enthoo Primo |

    | Acer Nitro 5 | Ryzen 5 2500U | RX560X | 16GB G.Skill Ripjaws | 128GB M.2 Samsung | 500GB Crucial MX500 |

  6. #6

    Mitglied seit
    21.03.2017
    Beiträge
    6

    AW: Kann man zwei Radiatoren von AIO´s per Push-Pull Sandwichen?

    Danke schonmal für die Tipps!

    Gemäß verschiedener Reddit-User liefert die ID-Cool eine recht ordentliche Leistung bei übertakteten RX 5700ern ab. Bei einem Preis von 38€, habe ich auch kurz nicht über den Platz nachgedacht^^
    Gibt auch verschiedene Tests mit der 1080ti auf yt, welche der Kühler gut in Schach hält-->aber eben nur unter optimalen Bedingungen.

    Noch ist die Kühlung nicht bei mir...das ganze habe ich aus Shenzen bestellt, kommt diese Woche.

    Problem welches man bei den Plätzen oben und unten im Riotoro hat, ist das man wahrscheinlich mit dem Mainboard kollidiert. Unten sind die gekühlten Spannungswandler vom Board (Asus X370) und oben die üblichen Anschlüsse in Form von USB3, Audio etc. Quasi baut man mit Radiator und Lüftern so "hoch" das man aufs Mainboard stößt.

    Ich habe im Anhang mal ein älteres Foto hinterlegt, da sieht man das Elend ganz gut.

    Ich habe nüchtern betrachtet folgende Alternativen:
    1. Gehäuse wechseln (eigentlich keine Lust, ich mag das Teil ansonsten)
    2. In Reihe bauen und schauen was die Temperaturen so machen (aktueller Hotspot "tjunction" liegt bei 109Grad mit derben OC bei 2100U/min, kann fast nur besser werden)
    3.Irgendwie das Ganze wie von WhoRainZone erwähnt unten hineinarbeiten (oben geht niemals)
    4. Anderen Lüfter für GPU nachkaufen...angeblich passen wohl die Lüfter der alten Radeons mit 53mm Lochabstand am Chip (R9 280, 290?)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190816_132736.jpg 
Hits:	31 
Größe:	351,5 KB 
ID:	1058182  

  7. #7
    Avatar von Research
    Mitglied seit
    08.09.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Dreh dich ganz langsam um...
    Beiträge
    9.753

    AW: Kann man zwei Radiatoren von AIO´s per Push-Pull Sandwichen?

    Hmm, es gibt sehr fache Lüfter und sehr flache Radiatoren.
    Lüfter mit Rahmenbreite: 120mm, Tiefe: 12mm Preisvergleich Geizhals Deutschland
    Lüfter mit Rahmenbreite: 80mm, Tiefe: 10.8mm Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Oder, du baust eine komplette Kühlung für das ganze System.

    Oder, Radiatoren mit ungewöhnlicher Größe:
    Radiatoren Preisvergleich Geizhals Deutschland

     
    [TR="class: xf xf_tr_visible"]
    [TH="align: right"]Lüfter Rahmenbreite:[/TH]
    [TD]40mm (8) 50mm (3) 60mm (3) 80mm (8) 92mm (3)[/TD]
    [/TR]
    Zur Zeit viel Mobil unterwegs, Rechtschreibung geht im Androide FF auf PCGH nicht.

    Wenn Onlineshops zwei Preise zur selben Zeit haben. Noch Fragen? Schick eine PN an die Teilnehmer.

  8. #8
    Avatar von WhoRainZone
    Mitglied seit
    29.08.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.123

    AW: Kann man zwei Radiatoren von AIO´s per Push-Pull Sandwichen?

    Zitat Zitat von unterhosendieb Beitrag anzeigen
    1. Gehäuse wechseln (eigentlich keine Lust, ich mag das Teil ansonsten)
    2. In Reihe bauen und schauen was die Temperaturen so machen (aktueller Hotspot "tjunction" liegt bei 109Grad mit derben OC bei 2100U/min, kann fast nur besser werden)
    3.Irgendwie das Ganze wie von WhoRainZone erwähnt unten hineinarbeiten (oben geht niemals)
    4. Anderen Lüfter für GPU nachkaufen...angeblich passen wohl die Lüfter der alten Radeons mit 53mm Lochabstand am Chip (R9 280, 290?)
    1. -Muss nicht sein, wenn du nicht willst, es gibt immer Mittel und Wege
    2. -Bei einem 120er Radi ist laut Faustformel ca 100W leise abführen möglich. Ist natürlich etwas variabel, aber generell kann man danach etwas gehen Es wird laut werden, aber wahrscheinlich leiser als das Ref-Design und auch etwas kühler, aber erwarte von dem 120er nicht zu viel
    3. -Wäre vor dem 80er vielleicht Platz? Dann könntest du da mit Hilfe von sowas: Bitspower Ultimate Fan-Adapter 80/92mm auf 120mm - UV … das Ding hinmurksen.
    4. -Auf deinem Bild ist doch ne XFX 280/X? Kannst den nicht verwenden?
    | Ryzen 5 1600 | RX 5700 XT | 16GB Crucial Ballistix Sport | msi X370 XPower Gaming Titanium |
    | 256GB SanDisk SATA SSD | 500GB Crucial MX500 | Bitfenix Whisper M 650W | Phanteks Enthoo Primo |

    | Acer Nitro 5 | Ryzen 5 2500U | RX560X | 16GB G.Skill Ripjaws | 128GB M.2 Samsung | 500GB Crucial MX500 |

  9. #9

    Mitglied seit
    04.01.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Mordor
    Beiträge
    613

    AW: Kann man zwei Radiatoren von AIO´s per Push-Pull Sandwichen?

    Ich würde einfach einen Nachrüstluftkühler nehmen, das wird auch nicht so teuer und funktioniert auch gut.
    Ryzen 7 2700@4,2Ghz/H2O | Asrock X470 Taichi Ultimate | 64Gib@DDR4-3200
    Arch: Sapphire Vega 56 Pulse@H2O | 1 TB Samsung 850 Pro | 2TB WD Black | 2x4TB WD Red
    Windows-VM: 2xAsus Strix 2080ti@H2O | 1TB Samsung 970 evo

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10

    Mitglied seit
    21.03.2017
    Beiträge
    6

    AW: Kann man zwei Radiatoren von AIO´s per Push-Pull Sandwichen?

    Eine Custom Kühlung für alle Komponenten werde ich wohl erstmal ausschließen, dafür ist zu viel Hardwarewechsel im Gehäuse

    So ein Adapter für den hinteren Kühler ist natürlich interessant. Müsste ich nur schauen, ob die Breite zwischen Plexiglas und Board passt✔direkt vorgemerkt!
    Die good old xfx war nur Kandidat auf Übergang, welche dann auf Ebay gelandet ist. Zu dem Zeitpunkt wusste ich noch nicht, dass ich mir doch den Blower der RX antun werde. Aber es gibt immer wieder auf ebay-kleinanz. einzelne Lüfter mit dem passenden Abstand, teilweise auch für 10€. Das wäre wohl dann ein Plan B.

    Ich muss wohl sowieso noch warten, bis die AiO eintrifft...vllt kann ich übers WE neue Erkenntnisse liefern.

Ähnliche Themen

  1. Zwei Radiatoren kombinieren.
    Von ron_sief im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.11.2017, 15:24
  2. Macht eine AIO mit zwei Radiatoren Sinn?
    Von cr4nkz im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.07.2017, 15:44
  3. Windows 10: Patch-Dienstag wird eingestellt, Updates werden per Push ausgespielt
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Tools, Anwendungen, Sicherheit
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.05.2015, 16:17
  4. Zwei Radiatoren - richtige Reihenfolge & welcher wohin?
    Von Dünnschi im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 01:25
  5. Zwei Radiatoren übereinander
    Von el barto im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.06.2008, 18:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •