1. #1

    Mitglied seit
    10.07.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    183

    AIO für Phanteks Enthoo Luxe Front oder Deckel?

    Hallo miteinander,

    ich habe folgendes Gehäuse:
    Phanteks Innovative Computer Hardware Design

    Hier soll nun demnächst neue Hardware einziehen. Explizit ein Ryzen 3700x.

    Gekühlt von folgender AIO:
    Deepcool Castle 360 RGB, Wasserkuehlung
    Alternativ die 280er Version der AIO

    Nun die Frage was mehr Sinn macht.
    Die 360er in den Deckel -> größere Fläche aber dafür zieht Sie warme Luft aus dem Gehäuse.
    Oder die 280er in die Front -> weniger Fläche aber dafür zieht Sie frische Luft von außen.


    Ich bin mir im klaren das Frische Luft tendentiell immer zu bevorzugen ist. In dem Fall aber keine Ahnung wie sich das mit der dafür größeren Radiatorfläche ausgleicht.
    Leider bekomme ich eine 360er AIO nicht in die Front.

    Vielen Dank im Voraus.
    Geändert von Scriptor (26.07.2019 um 12:52 Uhr)
    i7 2600k@4,8Ghz / 8GB Sapphire Radeon RX 580 Nitro+ Special Edition / Asus P8P67 Rev. B / 16GB Teamgroup DDR3-1333 / 1x 250GB Crucial MX500 / 1x 1000GB Crucial MX500 / 1x 2 TB Datengrab / Phanteks Enthoo Luxe mit Sichtfenster / Thermalright HR-02 Macho Rev. B / 500 Watt be quiet! Straight Power 10 CM Modular 80+ Gold

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Ace
    Mitglied seit
    18.10.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    In der nähe von Mainz
    Beiträge
    1.494

    AW: AIO für Phanteks Enthoo Luxe Front oder Deckel?

    Was für eine 280? du redest von einer 360er AIO
    Den Radi oben rein und vorne Frischluft rein dann hast du die Warme Luft aus dem Gehäuse,fertig!


  3. #3

    Mitglied seit
    10.07.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    183

    AW: AIO für Phanteks Enthoo Luxe Front oder Deckel?

    Habe ich doch geschrieben, es gibt die gleiche als 280er Version.
    Ich könnte entweder die 280er nehmen und in der Front verbauen.
    Habe es nochmal im Startpost erkenntlicher gemacht.
    Die würde dann die Frische Luft über den Radi ansaugen, ins Gehäuse und über normale Lüfter über den Deckel und hinten raus.

    Oder alternativ:
    360er oben rein, durch den Radi läuft dann die bereits aufgewärmte Luft durch Graka usw und bläst das ganze raus.

    Die Frage was ist besser.
    Kleinerer Radi aber Frischluft oder größerer Radi aber dafür bereits ein paar Grad erhöhte Luft.
    i7 2600k@4,8Ghz / 8GB Sapphire Radeon RX 580 Nitro+ Special Edition / Asus P8P67 Rev. B / 16GB Teamgroup DDR3-1333 / 1x 250GB Crucial MX500 / 1x 1000GB Crucial MX500 / 1x 2 TB Datengrab / Phanteks Enthoo Luxe mit Sichtfenster / Thermalright HR-02 Macho Rev. B / 500 Watt be quiet! Straight Power 10 CM Modular 80+ Gold

  4. #4

    Mitglied seit
    18.07.2019
    Beiträge
    16

    AW: AIO für Phanteks Enthoo Luxe Front oder Deckel?

    Ich habe mir gerade heute den gleichen Prozessor und die Castle 280 bestellt. Die sollte mehr als ausreichend für einen leisen Betrieb mit jeder aktuellen CPU sein, wenn man noch andere Lüfter montiert. Da ich fürs erste beim Standard Takt bleiben werde, versuche ich es sogar mit den original Lüftern leise zu bekommen.
    Montiert wird sie wohl ausblasend in den Deckel, damit die Graka kühlere Luft bekommt, die wird tendenziell heißer. Bin aber auch absoluter Anfänger, ich rate nur

  5. #5
    Avatar von Ace
    Mitglied seit
    18.10.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    In der nähe von Mainz
    Beiträge
    1.494

    AW: AIO für Phanteks Enthoo Luxe Front oder Deckel?

    Zitat Zitat von Scriptor Beitrag anzeigen
    Habe ich doch geschrieben, es gibt die gleiche als 280er Version.
    Ich könnte entweder die 280er nehmen und in der Front verbauen.
    Habe es nochmal im Startpost erkenntlicher gemacht.
    Die würde dann die Frische Luft über den Radi ansaugen, ins Gehäuse und über normale Lüfter über den Deckel und hinten raus.

    Oder alternativ:
    360er oben rein, durch den Radi läuft dann die bereits aufgewärmte Luft durch Graka usw und bläst das ganze raus.

    Die Frage was ist besser.
    Kleinerer Radi aber Frischluft oder größerer Radi aber dafür bereits ein paar Grad erhöhte Luft.
    wie gesagt Radi oben rein und von vorne frische Luft rein,ich Persönlich würde paar Euro drauf legen und mir diese Set kaufen,da haste mehr davon.
    Ein 280er passt gar nicht in die Front bei deinem Gehäuse laut Phanteks und Case King
    Alphacool Eissturm Hurricane Copper 45 2x120mm - Komplettset | DIY Kits CPU | Sets und Systeme | Wasserkuehlung | Aquatuning Germany
    Geändert von Ace (26.07.2019 um 20:08 Uhr)


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  6. #6

    Mitglied seit
    22.12.2018
    Beiträge
    289

    AW: AIO für Phanteks Enthoo Luxe Front oder Deckel?

    Pack die 360er in den Deckel , so das frische Luft von außen durch den Radiator im Deckel ins Gehäuse gepustet wird. Dann in die Front noch 2 Lüfter die Luft ins Gehäuse pusten und hinten einen guten 140er Lüfter der warme Luft raus befördert. Wenns passt kannst ja noch einen oder zwei in den Boden packen die auch Luft raus blasen.
    Nur weil warme Luft aufsteigt muss nicht immer im Deckel die Luft raus befördert werden. Ich habe in der Front einen 360er und im Deckel auch nen 360er. Beide pusten frische Luft ins Gehäuse. Dazu nen 140er hinten der raus bläst und im Boden auch einer der raus pustet. Hab super Temperaturen damit !
    Ein Gehäuse ist ja nicht komplett abgedichtet. Du hast überall Lücken und Öffnungen. Wenn 5 oder 6 Lüfter rein blasen dann sucht sich die Luft schon ihren Weg. Du hast dann ja einen 140er hinten als Ausgang und im Boden noch einen oder zwei. Bei mir funktioniert das super..
    System: Prozessor: I9 9900K Ram: Corsair Vengeance RGB Pro 64gb weiß 4x16gb Kühlung: Custom Wakü 2x360mm SSD: 512gb M.2 970 PRO II 512gb M.2 970 PRO II 1TB 860EVO Lüfter: 4x Corsair LL120 6x ML120 Premium Mainboard: Asus Maximus XI Hero WiFi Grafikkarte: Asus Strix 2080 ti Netzteil: Corsair HX850i Case: Fractal R6 Sonstiges: Bildschirme: Asus PG348Q 21:9 UWQHD + 2x Asus VP28U 4k II Soundsetup: Teufel Concept C

Ähnliche Themen

  1. Phanteks Enthoo Luxe, umbau wasserkühlung
    Von Vihous im Forum Tagebücher
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 26.06.2017, 22:12
  2. Phanteks Enthoo Luxe - Zusätzlicher LED Streifen
    Von MrMorgan im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 17.02.2017, 15:07
  3. neues Gehäuse - PHANTEKS Enthoo Luxe
    Von thehloiter im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.11.2014, 09:46
  4. Phanteks Enthoo Luxe: Überarbeitete Version des Pro angekündigt
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2014, 16:02
  5. Phanteks Enthoo Luxe: Midi-Tower im Video vorgestellt
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.01.2014, 15:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •