Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von evilgrin68
    Mitglied seit
    02.10.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    4.233

    AW: Ryzen 5 1600x Temperatur zu hoch?

    Zitat Zitat von wuselsurfer Beitrag anzeigen
    Schön, daß du keine Bilder lieferst.
    Du hast schon gelesen, das es nicht um seinen PC geht...

    Ansonsten kann ich nichts gegen die Lüfterkonfig von Fila3112 sagen. Ich find da ist alles richtig herum.
    | Ryzen 7 1700 @ 3.9 GHz | ASRock X370 Killer SLI | Corsair Vengeance LPX @ 3000 MHz | Gainward GTX 1070 Phoenix |


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    9.957

    AW: Ryzen 5 1600x Temperatur zu hoch?

    Zitat Zitat von evilgrin68 Beitrag anzeigen
    Du hast schon gelesen, das es nicht um seinen PC geht...
    Und der Kollege hat auch kein Handy?

  3. #13

    Mitglied seit
    25.07.2011
    Beiträge
    295

    AW: Ryzen 5 1600x Temperatur zu hoch?

    Zitat Zitat von wuselsurfer Beitrag anzeigen
    Und der Kollege hat auch kein Handy?
    Ich habe doch genau beschrieben wieviele Lüfter verbaut sind und wie sie die Luft befördern.
    Der Lüfter des Radiators ist direkt am Gehäusedeckel befestigt und mit schaumstoff entkoppelt...somit kann er nur Luft von aussen bekommen.
    Was willst du denn sonst noch auf einem Foto sehen? Die aktuelle Farbe der LED's?

    Laut CPUZ liegt unter Last 1.52v Vcore an. Finde ich persönlich schon echt viel. Aber ich komme auch aus der Intel Welt....vieleicht ist das ja für AMD unbedenklich.
    Ich habe ihm mal empfohlen die Defaults im Bios zu laden.....kann mir das halt selbst nicht anschauen...er wohnt halt 600km entfernt von mir.
    Morgen werden wir nochmal nach einem aktuellen Bios schauen. Eventuell bringt das neue AGESA ja was. Wenn verfügbar für sein Board.

  4. #14

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    9.957

    AW: Ryzen 5 1600x Temperatur zu hoch?

    Zitat Zitat von shorty1990 Beitrag anzeigen
    Ich habe doch genau beschrieben wieviele Lüfter verbaut sind und wie sie die Luft befördern..
    Ein Bild sagt nun mal mehr, als 1000 Worte, aber wenn Du meinst ... .

  5. #15

    Mitglied seit
    25.07.2011
    Beiträge
    295

    AW: Ryzen 5 1600x Temperatur zu hoch?

    Zitat Zitat von wuselsurfer Beitrag anzeigen
    Ein Bild sagt nun mal mehr, als 1000 Worte, aber wenn Du meinst ... .
    Sorry aber ist dir da nichts besseres eingefallen? Tuhe mir und den anderen doch bitte den gefallen und versuche in Zukunft lösungsorientiert zu denken.
    Keiner deiner 3 Posts hatte mit meinem Problem zutun/war hilfreich. Du verlangst Fotos obwohl ich die Zuvor erfragten Informationen komplett aufgelistet habe.
    Ich meine die anderen waren/sind ja auch in der Lage gute Tipps zu geben. Nimm dir am besten mal an denen ein Beispiel.

    Wie auch immer. Danke für alle anderen Tipps. Nache nem Bios Reset liegen nun ca 1,3v an. Wir haben zusätzlich nochmal die Lüfteranordnung verbessert. Aktuell läuft die CPU auf 60c.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  6. #16

    Mitglied seit
    28.06.2018
    Beiträge
    133

    AW: Ryzen 5 1600x Temperatur zu hoch?

    Zitat Zitat von Fila3112 Beitrag anzeigen
    Hier noch mal zu Veranschailichung wie ich es verbaut habe.

    Hätte ich bei meiner Aio auch gewollt. Geing nicht wegen Festplatten Käfigen / Halterungen. Sonst hätte ich keine HDD mehr unterbringen können.

    Aber so ist es optimal und selbst wenn die Lüfter (pull) nicht sind dürften die mit den Restlichen lüftungs-Setup und einen lüfter der am boden montiert ist gute Werte ereicht werden.

    Zitat Zitat von shorty1990 Beitrag anzeigen
    Nache nem Bios Reset liegen nun ca 1,3v an. Wir haben zusätzlich nochmal die Lüfteranordnung verbessert. Aktuell läuft die CPU auf 60c.
    Dann hat diese Sache den Erfolg gebracht. 1,5v ist schon mächtig viel. Wenn du Exstrem overclockst mit flüssigen Stickstoff oder so kann man so viel volt anliegen lassen. Aber unter luft sagt der Bekannte Exstrem overlocker Der8auer sind 1,35v immernoch human. Alles andere krillt auf lange sich den cpu.
    Geändert von Ellina (15.07.2019 um 21:48 Uhr)

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Ryzen 1600x - Temperatur-Frage
    Von eUndead im Forum Prozessoren
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.10.2018, 14:44
  2. Ryzen 7 1800x Temperatur zu hoch im Idle
    Von Todesklinge im Forum Prozessoren
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 23.05.2017, 05:19
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.05.2017, 16:13
  4. Core i7 920 Temperatur zu hoch
    Von A320-Simmer im Forum Luftkühlung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.09.2009, 19:44
  5. MCP Temperatur zu hoch
    Von kreids im Forum Overclocking: Mainboards und Speicher
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 14:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •