Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von claster17
    Mitglied seit
    06.03.2013
    Beiträge
    3.783

    AW: Lüfterprobleme mit Graka, umstellung auf WaKü?

    Ich kann mit Furmark nichts anfangen.
    Kannst du die Lüfter manuell regeln oder laufen die überhaupt nicht?

    Ansonsten mach andere Lüfter drauf und lass die mit fester Drehzahl laufen:


    Oder willst du unbedingt eine WaKü?
    Der Standard ≠ Die Standart
    i7-4790K | 16 GiB | Asus M7H | Aorus 1080Ti XE | bq! DPP11 550W | bq! DBP900
    sysProfile

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12

    Mitglied seit
    09.07.2019
    Beiträge
    12

    AW: Lüfterprobleme mit Graka, umstellung auf WaKü?

    Habe leider keine Ahnung wie ich die Manuell steuern könnte. Die Lüfter drehen sich kein Stück, auch nicht durch einen kleinen Schubser. Der Rechner ist auch mein erster Build und ich kenne mich mit sowas daher nicht aus. Kann ich die Lüfter der Graka auch direkt am Mainboard anschließen oder an die PWM-Steuerung des Gehäuse? Wie gesagt ich kenne mich nicht aus aber ich dachte mir dass es ein technisches Problem der Grafikkarte ist und wenn ich ihr die Kühlung abnehme, sie sozusagen "passiv" kühle, kann sie ja normal weiter laufen und da kam mir halt sofort eine WaKü in den Sinn da man bei ihr auch noch mehr Potenzial für OC hat. Die Vorteile einer Wakü haben mich dann auch überzeugt.

  3. #13
    Avatar von Dagnarus
    Mitglied seit
    14.05.2016
    Beiträge
    317

    AW: Lüfterprobleme mit Graka, umstellung auf WaKü?

    Hast du Afterburner oder ein ähnliches OC Tool installiert? Wenn ja kann du ja darin einfach die Lüfterkurve auf manuell stellen und dann schauen ob die Lüfter angehen.
    CPU: i7-7800X @4.8GHz, Custom WaKü, MB: MSI X299 Gaming Carbon Pro AC, RAM: 32GB GSkill Trident Z 3800 CL16 , NT: Corsair RX850i, Gehäuse: Thermaltake Core X9, Sound: Soundblaster Zx | Beyerdynamic DT 990 Pro + Rode NTUSB, GPU: Gigabyte RTX 2080, 2TB Samsung 970 Evo, 8TB Seagate Archive (+ext. Sicherungen), Monitor: LG 27MU67 4K, Acer Pred. XB271 WQHD, Windows 10 Pro --- AdBlocker FTW

  4. #14
    Avatar von Ace
    Mitglied seit
    18.10.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    In der nähe von Mainz
    Beiträge
    1.441

    AW: Lüfterprobleme mit Graka, umstellung auf WaKü?

    Installiere mal Afternurner MSI Afterburner - Download - ComputerBase
    und schau mal da nach was sich tut und klar brauchst du keine Lüfter mehr wenn du eine WaKü hast nur die Radi brauchen Lüfter.


  5. #15

    Mitglied seit
    09.07.2019
    Beiträge
    12

    AW: Lüfterprobleme mit Graka, umstellung auf WaKü?

    Hab mir Afterburner geholt aber selbst wenn ich die geschwidigkeit auf 100% stelle rührt sich nichts. Wenn ich die Graka Solo kühlen will reicht da ein 280er Radiator aus oder sollte da dann schon ein 360 minimum hin? OC erst wenn es nötig sein sollte, noch kann ich ja gut spielen ohne OC.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0328.JPG 
Hits:	8 
Größe:	525,7 KB 
ID:	1052195   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Afterburner.PNG 
Hits:	11 
Größe:	249,9 KB 
ID:	1052196  

  6. #16

    Mitglied seit
    28.06.2018
    Beiträge
    130

    AW: Lüfterprobleme mit Graka, umstellung auf WaKü?

    Was ist in erwägung zu ziehen ne lüfter-Steuerung die du neu kaufst. Dass sind vielleicht 50 euro oder so und dann kannst du eventuell die lüfter steuern.

    Vielleicht noch den ein oder anderen Lüfter mit anschlißen neu anschaffen um noch mehr luft hinein zu bekommen.

    Und damit du überhaupt weist ob alle laufen nutz doch mal hwinfo64 und schau mal bei sonsorig wass dort alles angezeigt wird.
    Zur not die billige alternativ lösung wäre 4pin Y-Kabel damit kannst du vorüber gehent nach Mainbord angaben 2 Lüfter anschlüsse dort anschlißen.
    Oder "5-pin EXT_FAN(Extension Fan) connector" kaufen und optional noch paar lüfter mehr anschlißen.
    Dass Mainbord unterstützt einen 2 Pin T-Sonsor. vielleicht den mal mit anschaffen und an einen punkt über den cpu kühler oder so anbringen um heraus zu finden wie warm es hinter dem CPU kühler eigentlich ist um zu schauen wo die Problematik liegen könnte.

    Selbst habe ich durch ne Lüfter-Steuerung schon 4 Sensoren verbaut und ich habe aller hand an informationen und die helfen mir in Wärme-zonen das Gehäuse zu unterteilen so dass ich immer weis wo es wie warm ist und wann es kritisch ist etc....

    Nur so eine Opjektive sicht von mir.

  7. #17

    Mitglied seit
    09.07.2019
    Beiträge
    12

    AW: Lüfterprobleme mit Graka, umstellung auf WaKü?

    Ich hab noch 2 Lüfter aus meinem alten Sharkoon Gehäuse gefunden und drauf geschraubt. Kann jetzt zumindest mal mit max 70 ° spielen bei 1932 Mhz GPU Clock. Denke mit anderen Lüftern sollte ich schon noch ein ppaar mehr Grad runter kommen, aber ich denke trotzdem noch über ne WaKü Lösung nach. Danke für eure Hilfe!

  8. #18

    Mitglied seit
    28.06.2018
    Beiträge
    130

    AW: Lüfterprobleme mit Graka, umstellung auf WaKü?

    Dann wechsel die Lüfter aus.

    Bevor du überhaupt ne Wakü lösung in angriff nimmst.

    Die Wakü heist nicht automatisch dass es besser ist. Wenn das Gehäuse b.z.w Air flow kaum bis garnicht vorhanden ist. Versuch jetzt das Problem zu lokalisieren und dann wenn du ne Custom Wasserkühlung baust dann kannst du den Rest mit berücksichtigen was du durch die Wechsel der Lüfter (die man dann auch danach noch weiter benutzen kann) für vorteile ergeben haben und die Erkenntnisse wären ein großer vorteil bei der WaKü.

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Umstellung auf WaKü und HAF-X
    Von fac3l3ss im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 02:28
  2. WaKü für GraKa & CPU
    Von xstyle im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 21:03
  3. Graka Shops mit umgebauten Wakü Grakas
    Von Astala im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 21:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •