Likes Likes:  0
Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    07.06.2019
    Beiträge
    3

    Spiele regeln Lüfter scheinbar eigenständig

    Hallo zusammen.

    In Smart Fan 5 von Gigabyte habe ich die für mich besten Lüfter/Pumpen-Einstellungen bestimmt. Läuft auch alles super.

    Sobald ich jedoch ein Spiel starte z.B. The Division 2, scheint das Spiel die Lüfter & Pumpe selber zu regulieren. Die Pumpe bspw. fängt an zu Summen, und die Lüfter drehen langsamer. Deutlich wird das, wenn ich zwischen Desktop und Spiel hin und her switche.


    Hier noch meine Komponenten:
    CPU: i7 8700K
    MB: Gigabyte Aorus Pro Wifi
    GraKa: Gigabyte Aourus RTX 2080 Ti Xtreme
    WaKü: Thermaltake Water 3.0 360 ARGB Sync

    Denke RAM, Gehäuse u. Netzteil spielen keine Rolle dabei.


    Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand helfen kann.


    Liebe Grüße
    Jerome

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von -Shorty-
    Mitglied seit
    14.10.2008
    Beiträge
    5.562

    AW: Spiele regeln Lüfter scheinbar eigenständig

    Ist doch schön, damit schützt sich dein System vor Überhitzung.

    Was genau ist jetzt deine Frage?
    i5 8600k @ 5,0 GHz @ 1,40V /GB Z370 Aorus UG/bQ Dark Rock Pro2
    NV2080 FE / 2x 16 GB G.SKILL TridentZ 3200 15-15-15-35 2T / FiiO E10k
    256GB m.2 960Pro+512GB Samsung850+ 1TB 860 SSD & 2x2TB Seagate Barracuda 7200.12
    beQuiet SP10 500W/AsusPG279Q ROG/Corsair 650D/Win10 Pro /Erazer X6821 i73610QM GTX670m 16GB Win7



  3. #3

    Mitglied seit
    07.06.2019
    Beiträge
    3

    AW: Spiele regeln Lüfter scheinbar eigenständig

    Naja die Lüfter drehen im Spiel langsamer, also ist das eher kontraproduktiv. Meine Frage ist einfach, ob u. wie ich dafür sorgen kann, dass das Spiel die Lüfter-Einstellungen nicht überspielt, sondern genauso weiter gekühlt wird, wie von mir eingestellt.

  4. #4
    Avatar von Narbennarr
    Mitglied seit
    15.05.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    4.124

    AW: Spiele regeln Lüfter scheinbar eigenständig

    Spiele haben eigentlich kein Zugriff darauf und nehmen für gewöhnlich keinen Einfluss auf die Lüftersteuerung, das Problem ist also woanders zu suchen. Mit welchen Programmen steuerst du die Lüfter?
    Die Welt ist wirklich komisch, aber der Witz ist die Menschheit. -H.P. Lovecraft-

  5. #5

    Mitglied seit
    06.06.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    276

    AW: Spiele regeln Lüfter scheinbar eigenständig

    Normalerweise greifen Spiele nicht auf die Lüftersteuerung zu... Kann es sein, dass da die Software Deiner Wasserkühlung Unsinn treibt?

  6. #6
    Avatar von -Shorty-
    Mitglied seit
    14.10.2008
    Beiträge
    5.562

    AW: Spiele regeln Lüfter scheinbar eigenständig

    Hilfreich wäre auch sich die tatsächlichen Drehzahlen anzeigen zu lassen.
    HW Info 64 oder sowas installieren und schauen.
    i5 8600k @ 5,0 GHz @ 1,40V /GB Z370 Aorus UG/bQ Dark Rock Pro2
    NV2080 FE / 2x 16 GB G.SKILL TridentZ 3200 15-15-15-35 2T / FiiO E10k
    256GB m.2 960Pro+512GB Samsung850+ 1TB 860 SSD & 2x2TB Seagate Barracuda 7200.12
    beQuiet SP10 500W/AsusPG279Q ROG/Corsair 650D/Win10 Pro /Erazer X6821 i73610QM GTX670m 16GB Win7



  7. #7

    Mitglied seit
    07.06.2019
    Beiträge
    3

    AW: Spiele regeln Lüfter scheinbar eigenständig

    Vielen Dank für eure Antworten.

    Ich habe mir HWInfo64 heruntergeladen und mir die Drehzahl der Pumpe mal im Spiel angeschaut.
    Die Pumpe läuft konstant bei 1600 PWM - und somit genau wie ich es eingestellt habe. Das Spiel reguliert also tatsächlich nicht die Pumpe. Jedoch bleibt das Problem, dass die Pumpe - sobald ich das Spiel starte / aufrufe - laut anfängt zu summen. Es ist unglaublich störend und ich bekomme langsam die Kriese.. Hat dazu evtl. jemand eine Idee woran es liegen kann?

  8. #8

    Mitglied seit
    21.01.2019
    Beiträge
    28

    AW: Spiele regeln Lüfter scheinbar eigenständig

    Vielleicht ist dein NT doch zu schwach oder der Sataanschluß hat einen wech bei dir....

  9. #9
    Avatar von Venom89
    Mitglied seit
    04.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    5.188

    AW: Spiele regeln Lüfter scheinbar eigenständig

    Zitat Zitat von JeromeAtom Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für eure Antworten.

    Ich habe mir HWInfo64 heruntergeladen und mir die Drehzahl der Pumpe mal im Spiel angeschaut.
    Die Pumpe läuft konstant bei 1600 PWM - und somit genau wie ich es eingestellt habe. Das Spiel reguliert also tatsächlich nicht die Pumpe.
    Bist du dir sicher, dass dieses Geräusch von der Pumpe ausgeht?

    Jedoch bleibt das Problem, dass die Pumpe - sobald ich das Spiel starte / aufrufe - laut anfängt zu summen. Es ist unglaublich störend und ich bekomme langsam die Kriese.. Hat dazu evtl. jemand eine Idee woran es liegen kann?
    Versuche mal das Geräusch zu lokalisieren, sonst können wir hier nur raten.
    Ich würde mal schauen ob evtl die Spulen von Netzteil oder Grafikkarte pfeifen.

    Zitat Zitat von kayuna Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist dein NT doch zu schwach oder der Sataanschluß hat einen wech bei dir....
    Ein zu schwaches Netzteil äußert sich meist in spontaner Ruhe (abschalten) und nicht in irgendwelchen lauten
    Ryzen 2700x @ EKWB Velocity, ASUS ROG CROSSHAIR VII HERO, 32GB GSkill TridentZ RGB 3200, EVGA GTX 1080 Ti @ Heatkiller IV, Samsung EVO 860 250GB + Cruscial MX200 500GB, MX500 1TB, Bequiet Dark Power Pro 10, LIAN LI PC-O11, MORA 420, Alienware AW3418DW, Sennheiser HD650 + Beyerdynamic Custom Studio, Nubert Nupro, Focusrite Scarlett 2i2/O2+ODAC Combo, Corsair Vengeance K95 Platinum , Corsair Glaive

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von -Shorty-
    Mitglied seit
    14.10.2008
    Beiträge
    5.562

    AW: Spiele regeln Lüfter scheinbar eigenständig

    Sollte doch mit HWInfo zu ermitteln sein welcher Lüfter tatsächlich hochdreht, wir könnten hier nur raten.

    Vermutlich handelt es sich aber um die Lüfter der AiO, welche wahrscheinlich am CPU_Fan Anschluss hängen.
    i5 8600k @ 5,0 GHz @ 1,40V /GB Z370 Aorus UG/bQ Dark Rock Pro2
    NV2080 FE / 2x 16 GB G.SKILL TridentZ 3200 15-15-15-35 2T / FiiO E10k
    256GB m.2 960Pro+512GB Samsung850+ 1TB 860 SSD & 2x2TB Seagate Barracuda 7200.12
    beQuiet SP10 500W/AsusPG279Q ROG/Corsair 650D/Win10 Pro /Erazer X6821 i73610QM GTX670m 16GB Win7



Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.10.2017, 14:44
  2. Drei Lüfter parallel regeln
    Von gouraud im Forum Luftkühlung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.06.2008, 21:17
  3. Lüfter regeln - GA P35-DS4
    Von Imens0 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 20:20
  4. 3870X2 Lüfter regeln?
    Von Bethsoftfan im Forum Grafikkarten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.02.2008, 20:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •