Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    23.07.2013
    Beiträge
    180

    Corsair H115i Pro speichert "Hardware Beleuchtung" nicht?!

    Ich habe in iCue unter dem Punkt "Hardware Beleuchtung" eine statische Beleuchtung eingestellt weil ich die Software nicht mitlaufen lassen möchte und auch nicht brauche.
    Für Tastatur und Maus gibt es einen Button der die Einstellungen quasi aufs Gerät flasht, dieser fehlt aber bei der AiO und nun ist es so wenn ich den Rechner aus- und wieder einschalte läuft das Regenbogen-Programm bis ich die Software öffne!
    Anschließend kann ich sie schließen und die statische Beleuchtung bleibt dann so aber nur bis ich den Rechner wieder ausschalte!

    Mache ich was falsch, ist die Software buggy oder kann die AiO die Einstellungen gar nicht in Hardware speichern?

    Ich hänge mal einen Screen zum besseren Verständnis an:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Button.JPG 
Hits:	45 
Größe:	199,1 KB 
ID:	1040302  
    Geändert von Adonay (05.04.2019 um 12:39 Uhr)

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Narbennarr
    Mitglied seit
    15.05.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    4.115

    AW: Corsair H115i Pro speicher "Hardware Beleuchtung" nicht?!

    Ich würde behaupten, das die AiOs keinen Speicher haben
    Die Welt ist wirklich komisch, aber der Witz ist die Menschheit. -H.P. Lovecraft-

  3. #3

    Mitglied seit
    23.07.2013
    Beiträge
    180

    AW: Corsair H115i Pro speicher "Hardware Beleuchtung" nicht?!

    Den Eindruck habe ich auch aber wozu ist dann diese Option?
    Das macht ja überhaupt keinen Sinn!

    Ich hatte vorher eine evga CLC280 und bei der war das problemlos möglich, angezeigt wurde diese in Aida64 und in der NZXT Cam Software als Kraken von daher gehe ich davon aus das es bei diesen auch möglich ist, da ist es doch kaum vorstellbar das Corsair dermaßen failt?!

  4. #4

    Mitglied seit
    12.04.2016
    Beiträge
    199

    AW: Corsair H115i Pro speicher "Hardware Beleuchtung" nicht?!

    Zitat Zitat von Narbennarr Beitrag anzeigen
    Ich würde behaupten, das die AiOs keinen Speicher haben
    Aber die Farbprofile werden doch nicht auf den AIO's gespeichert.
    Bei meinem Asus Aura Sync wird das Profil direkt auf dem PC gespeichert. Während der PC hochfährt, ist die Beleuchtung auch im Standard Profil, heißt
    der normale Regenbogen ist aktiv. Erst wenn der PC hochgefahren ist und ich mich mit meinem Benutzer einlogge wechselt die gesamte Beleuchtung im Case
    auf das was ich im Profil hinterlegt habe.

    @TE hast du die Software mal als Admin gestartet? Evtl gibt es ja Probleme beim schreiben der Datei?

  5. #5

    Mitglied seit
    23.07.2013
    Beiträge
    180

    AW: Corsair H115i Pro speichert "Hardware Beleuchtung" nicht?!

    @Leekz

    Das ist bei meinen Gigabyte Board mit RGB Fusion auch so aber wie schon beschrieben ist es bei der CLC280 anders gewesen, bei der K70 und M65 ist definitiv ein Speicher vorhanden und abgesehen davon wozu soll dann diese Option sein, zumal in der Info genau das beschrieben steht?
    Ich hänge nochmal ein Bild an:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hardware Beleuchtung.jpg 
Hits:	35 
Größe:	149,9 KB 
ID:	1040317

  6. #6

    Mitglied seit
    22.12.2018
    Beiträge
    255

    AW: Corsair H115i Pro speichert "Hardware Beleuchtung" nicht?!

    Du kannst in icue einmal die normale Beleuchtung einstellen wenn die Software läuft und dazu noch unter ich glaube Hardware Beleuchtung einstellen was passiert ohne Software beim Booten zb.
    Ich glaube aber da gibt es dann nicht alle Effekte zur Auswahl. Ich habe zb meinen RAM eingestellt das mit Software der RAM grün leuchtet und ohne Software ebenfalls nur grün bleibt. Funktioniert bei mir auch.
    Sobald ich die Software beende bleibt der RAM grün.
    System: Prozessor: I9 9900K Ram: Corsair Vengeance RGB Pro 64gb weiß 4x16gb Kühlung: Custom Wakü 2x360mm SSD: 512gb M.2 970 PRO II 512gb M.2 970 PRO II 1TB 860EVO Lüfter: 4x Corsair LL120 6x ML120 Premium Mainboard: Asus Maximus XI Hero WiFi Grafikkarte: Asus Strix 2080 ti Netzteil: Corsair HX850i Case: Fractal R6 Sonstiges: Bildschirme: Asus PG348Q 21:9 UWQHD + 2x Asus VP28U 4k II Soundsetup: Teufel Concept C

  7. #7

    Mitglied seit
    23.07.2013
    Beiträge
    180

    AW: Corsair H115i Pro speichert "Hardware Beleuchtung" nicht?!

    So sollte es sein unter Hardware Beleuchtung aber genau das ist der Punkt: Es wird nicht gespeichert!
    Mit Corsair Link schon, Problem (auf Umwegen) gelöst...

  8. #8

    Mitglied seit
    23.07.2013
    Beiträge
    180

    AW: Corsair H115i Pro speichert "Hardware Beleuchtung" nicht?!

    Ich bin eigentlich fest davon überzeugt das hier schon letzten Freitag gepostet zu haben aber scheinbar dann doch nicht?!

    Ich habe es hinbekommen!

    1. iCUE deinstallieren
    2. Corsair Link 4.9.9.3 hier runterladen
    3. auf der Hauptseite bei der AiO "LED" anklicken und einstellen was man möchte
    4. Options > Devices anklicken und dort den Punkt "Use current Settings as default" anklicken und schon werden die Einstellungen im Gerät gespeichert!
    achtet aber darauf das Corsair Link das Profil ungefragt auf "Balanced" stellt, das gegebenfalls ändern und dann erst abspeichern.
    Geändert von Adonay (14.04.2019 um 09:01 Uhr)

  9. #9

    Mitglied seit
    17.10.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    NRW
    Beiträge
    111

    AW: Corsair H115i Pro speichert "Hardware Beleuchtung" nicht?!

    Also ich habe die H80i V2. Habe beim ersten Lauf der Wasserkühlung das USB Kabel, welches viel zu kurz ist um es anständig zu verlegen, angeschlossen. Dann die Pumpe auf eine Drehzahl festgenagelt sowie die Beleuchtung angepasst. Alles in der Corsair Link Software. Dann den PC ausgeschaltet, USB Kabel wieder entfernt und nach dem Hochfahren die Link Software deinstalliert.
    Die Einstellungen bleiben dabei bei mir gespeichert.

    Denke die Settings landen doch auf der Corsair AIO.
    AMD Ryzen 5 2600X + Corsair H80i V2, Asus X470 TUF Gaming Plus, 32 GB TeamGroup Vulcan 3000, Sapphire Nitro+ Vega 64, SuperFlower Leadex Gold 650W, M2 + 2,5" SSD´s, Fractal Design Define R6, AOC 32" QHD Screen

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    23.07.2013
    Beiträge
    180

    AW: Corsair H115i Pro speichert "Hardware Beleuchtung" nicht?!

    Die Settings werden in der Firmware der AiO gespeichert, daran besteht ja kein Zweifel mehr nachdem es mit Link funktioniert.

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Corsair H115i Pro vs NZXT Kraken X62
    Von Phil17 im Forum Geschlossene Wasserkühlungen
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 12.01.2019, 21:27
  2. Corsair H115i Pro zu empfehlen?
    Von JonnyWho im Forum Geschlossene Wasserkühlungen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.09.2018, 20:54
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2018, 11:24
  4. Corsair H115i Pro RGB: Kompaktwasserkühlung im Test
    Von PCGH-Redaktion im Forum Geschlossene Wasserkühlungen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 01.02.2018, 21:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •