Likes Likes:  0
Seite 1 von 17 1234511 ...
  1. #1
    Avatar von Micardware
    Mitglied seit
    17.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    62

    Ungl Games Convention kapituliert...

    So nun ist es amtlich, habe es soeben auf der msn-Startseite gelesen. Die Games Convention in Leipzig kapituliert gegenüber der neuen Spielemesse in Köln!

    Der Westen hat es wieder einmal geschafft, ein Stückchen Stolz aus dem Osten zu reisen. Danke dafür ...ich finde es beschämend, das eine Messe, die in Leipzig zu der größten Spielemesse in Europa angewachsen ist sich nun den Kölnern beugen muss. Meiner Meinung nach ist dies dem Neid der Westmetropole zu verdanken. Ich habe nichts gegen den Westen, aber das man mit unsinnigen Argumenten für sich wirbt und so etwas schon erfolgreiches "übernimmt" zeigt die Schwäche der eigenen Kreativität.
    Traurig, traurig,...

    Zum Glück gibt es wenigstens noch eine halbe GamesCon 09 in Leipzig, nämlich die für Onlinegames.

    Schade Köln, das ihr nur kopiert, statt kapiert. Denn eine Messe baut langsam Tradition auf und gehört meines Erachtens immer an ihre Wurzeln, doch dieses Jahr ist alles anders.

    Ich denke es wird vielen so gehen wie mir, die sich die Messe in Köln nicht antun werden.

    Aber unser Hobby und die Leipziger Messe wird weiterleben... in unserem Herzen.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    17.12.2008
    Beiträge
    16

    AW: Games Convention kapituliert...

    Schade, fand das Messegelände in LE wirklich schön.
    Naja Blick nach vorne, mal sehen was Kölle reissen kann...

  3. #3
    Avatar von Hyperhorn
    Mitglied seit
    20.08.2007
    Beiträge
    1.355

    AW: Games Convention kapituliert...

    Zitat Zitat von Micardware Beitrag anzeigen
    Der Westen hat es wieder einmal geschafft, ein Stückchen Stolz aus dem Osten zu reisen. Danke dafür
    Glaubst du wirklich, dass internationale Mega-Publisher sich in irgendeiner Form dem Pseudo-Problem "Westen vs. Osten" widmen geschweige denn, dass eine Entscheidung für/gegen eine Spielemesse konsequent weitergedacht auf das Kaiserreich zurückgeht? Ich hoffe mal nicht.

  4. #4
    Avatar von Micardware
    Mitglied seit
    17.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    62

    AW: Games Convention kapituliert...

    Zitat Zitat von Hyperhorn Beitrag anzeigen
    Glaubst du wirklich, dass internationale Mega-Publisher sich in irgendeiner Form dem Pseudo-Problem "Westen vs. Osten" widmen geschweige denn, dass eine Entscheidung für/gegen eine Spielemesse konsequent weitergedacht auf das Kaiserreich zurückgeht? Ich hoffe mal nicht.
    nein, meine Kritik richtet sich nur teilweise gegen die Publisher. Denn Argumente von Vorstandsbossen im Zusammenhang mit den Messebetrieb bescheinigten beispielsweise für Leipzig erhebliche Infrastrukturmängel, die ich nie und nimmer teilen kann. Schließlich haben wir bei 300.000 Besuchern auf der Automesse auch kein Problem, geschweige denn bei Büchermessen, etc.

    Deswegen komme ich auf den Bereich "ost-west" zurück. Aber NUR im territorialen Sinne. Denn die angebrachten Argumente sind nur des Neides wegen angebracht wurden. Wer will schließlich nicht so eine Messe mit über 200.000 Besuchern und großem regionalen Zuspruch. Aber seis drum... Leipzig wird der Sieger bleiben... denn die zukunft wird auf lange Sicht ONLINE heißen und die Messe gehört dann wohl nach Leipzig.

    Finde es gut das schon jetzt einige sich gegen die Kölner Messe stellen. Ob das dann nur 5000 sind die weniger kommen ist den Kommerzstrategen egal, aber ein deutliches Zeichen für's Spieler bzw. Hardwareherz.

    Also, man sieht sich in Leipzig, oda wie es ein anderer Forenuser darstellte:

    Die neue Kölnermesse wird untergehen ehe sie sich etabliert hat... E³ lässt grüßen.

    PS: Ich habe nachwievor nichts gegen Köln und schon garnicht gegen den "Westen", aber gegen die Art und Weise, wie der Prozess des "Messeklaus" vollzogen wurde. Inwiefern die Publisher betroffen sind, kann sich jeder selbst an 5 Fingern abzählen.

  5. #5
    Avatar von kalgani
    Mitglied seit
    27.01.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    322

    AW: Games Convention kapituliert...

    der prozess des messe-klau war nicht schön, aber dafür gehe ich demnächst zur GC spazieren^^
    nix ist sinnloser als ein teures hobby... :banned:

    Für die TMU/TMNF Freunde unter uns: [FFC]+[SnT] FS+Speed

  6. #6
    Avatar von Equilibrium
    Mitglied seit
    16.12.2008
    Ort
    irgendwo im Westen
    Beiträge
    2.608

    AW: Games Convention kapituliert...

    Also ich bin auch immer nach Leipzig gefahren um zur GC zu kommen. Jetzt find ich´s natürlich schön, dass ich nicht jedesmal 600Km fahren muss. sind nur noch 70Km!!!.... Aber ich gebe dir Recht @ Micardware...Die GC hat Ihr Flaire nur in Leipzig, da diese immer dort veranstaltet wurde.

    Aber man sollte der Kölnermesse eine Chance geben und nicht gleich dagegen wettern. Wer weiß, vielleicht wird es ein super Ding und sehr Erfolgreich.

    gretz Equilibrium
    „Wenn Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann vor allem das Recht, anderen Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen. "George Orwell"

  7. #7
    Avatar von hyperionical
    Mitglied seit
    20.04.2008
    Ort
    Keller
    Beiträge
    749

    AW: Games Convention kapituliert...

    Warum eine GC in Leipzig und in Westdeutschleund hätte etabliert werden können. Beide hätten mehr als genug Gäste gehabt, und wenn Köln jetzt sagt das die Gamescom noch mehr Gäste anlocken soll find ich das lächerlich. Selbst an dem Donnerstag wo ich war waren die Hallen ab spätestens 12:00 so voll das man überall min. 45min - 2h anstehen konnte. Und da die Hersteller sicher nicht noch größere Stände bauen (Platz wär ja in Leipzig gewesen) wird das endgültig unattraktiv für jeden der nicht nur rumlaufen und bis abends anstehen will.
    Es ist schade um die größte Messe in Leipzig und zeigt die Erbärmlichkeit der Messeverantwortlichen in Köln und der BUI nur zu deutlich.
    Es war ne schöne Zeit, GC! Good Bye!

  8. #8
    Avatar von harl.e.kin
    Mitglied seit
    19.01.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    675

    AW: Games Convention kapituliert...

    Fakt ist das sich keine andere Messe außer Leipzig auf das Conzept GC einlassen wollte, weil es denen zu viel Risiko war. Jetzt wo die Messe erfolgreich ist wird sie natürlich aus dem Osten abgezogen, es kann ja nicht sein, dass im Osten was erfolgreiches weiterlebt.
    Erbährmlich hierbei sind lediglich die Aussteller die sich immer zum Grossteil für den Standort Leipzig bekannt haben, und sich nun der BUI und EA beugen und nach Köln gehen.

    Der Umzug hat rein finanzielle und keine infrastrukturellen Hintergründe. Da ist im Hintergrund von EA eine Menge Geld an die BUI geflossen um die Messe endlich in der eigenen Stadt zu haben.

    Von wegen Anbindung und Hotelplatzmangel! Wenn die Anbindung an Leipzig wirklich so schlecht wäre dann hätten sich kaum BMW und die DHL in unmittelbarer Messenähe niedergelassen. Und zu den Hotels, die waren nicht alle ausgebucht wie die BUI gerne behauptet hat. Es waren nie mehr als 80% der Hotelbetten zu Messezeiten belegt.

    Und wer glaubt Köln wär soviel besser und toller, dem wünsch ich viel Spass, denn eins ist klar, Köln wird die Besucher der Messe wesentlich mehr kosten als Leipzig.

  9. #9
    Avatar von SpaM_BoT
    Mitglied seit
    07.09.2007
    Beiträge
    2.140

    AW: Games Convention kapituliert...

    Zitat Zitat von harl.e.kin Beitrag anzeigen
    Jetzt wo die Messe erfolgreich ist wird sie natürlich aus dem Osten abgezogen, es kann ja nicht sein, dass im Osten was erfolgreiches weiterlebt.
    Das hat doch absolut nichts mit Ost - West zu tun
    Das gleiche wäre mit Sicherheit auch passiert wenn die GC ihren Standort in einer Stadt in den alten Bundesländern gehabt hätte.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10

    Mitglied seit
    28.01.2009
    Ort
    Blankenfelde
    Beiträge
    1

    AW: Games Convention kapituliert...

    Ich finde es auch richtig ******* das die GC jetzt zur GamesCom wird und in köln am arsch der welt stattfindet.

    Ich würde es gut finden, wenn sie irgendwo in einer zentral gelegenen stadt in deutschland ein riesiges messegelände bauen würden, wo dann messen wie die GC stattfinden würden. Das wäre echt cool, weil es dann für jeden ungefähr die gleiche entfernung wäre.

    Aber sollen die mal machen, also ich fahr garantiert nicht nach Köln auf die "GamesCom"

Seite 1 von 17 1234511 ...

Ähnliche Themen

  1. Games Convention in Köln?
    Von SkastYX im Forum Sonstige Spielethemen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.03.2008, 16:23
  2. Speedball 2 rockt die Games Convention (H4 A02)
    Von PCGH_Thilo im Forum Games Convention 2007
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.2007, 09:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •