Seite 2 von 3 123
  1. #11
    Avatar von FlyingPC
    Mitglied seit
    18.06.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    1.156

    AW: Grats-Unterstützung

    Ich wollte damit eigentlich nur sagen, das man sich die verschiedenen Programmdaten genauer ansehen könnte. Daraus sollte man dann schlussfolgern können, wo das Programm temporär die Daten speichert. -> usw.

    Ich kann selber nicht mit PHP umgehen und müsste mich dort erst einlesen.
    >> Was wäre, wenn ihr während des Schlafens, Spielens oder Surfens mit euren Rechnern dabei helfen könntet Krankheiten zu verstehen und zu heilen? Join the PCGHFolding@Home Team! <<

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12

    Mitglied seit
    01.11.2016
    Beiträge
    1.241

    AW: Grats-Unterstützung

    "

    Grats an Research zur 3.Mio



    Grosses Grats an TheRealBecks zur 10.Mio



    Grosses Grats an Pentium3040 zur 10.Mio



    Grosses Grats an Hamartia und the_ebastler zur 10.Mio



    Ganz Grosses Grats an DonDogma zur 100.Mio



    Ganz Grosses Grats an PAUI und SubZero1993 und Octopoth zur 100.Mio

    "
    Geändert von foldinghomealone (26.04.2017 um 19:27 Uhr)

  3. #13
    Avatar von A.Meier-PS3
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Neckertal
    Beiträge
    8.460

    AW: Grats-Unterstützung

    Dank tatkräftiger Unterstützung durch foldinghomealone kann ich auch in Zukunft das Gratsen übernehmen.
    Er hat mir das Ganze im Excel so zurechtgebogen dass ich nun zeitlich ungebunden bin was das Gratsen anbelangt.

    Dadurch das ich jetzt zeitlich ungebunden bin, muss ich nicht mehr zwangsweise am gleichen Tag:
    Gestern als ich von der Arbeit kam, hab ich zu Abend gegessen und wollte mit meiner Frau um 19Uhr noch eine Sendung anschauen > das ging keine 5min und studierte meine Augenlieder sehr intensiv von innen.

    Wundert euch nicht wenn ich nicht am gleichen Tag gratse, aber ich gebe mir Mühe es am nächsten Tag/Abend zu machen.

    Nochmals ein grosser Dank an foldinghomealone.

    Es gibt Dinge, die kann man nicht aufhalten: einen starken Willen, grosse Träume, das Schicksal. Und ohne sie findet sich keine wahre Freiheit.
    Falt/Gamingsystem

  4. #14
    Avatar von A.Meier-PS3
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Neckertal
    Beiträge
    8.460

    AW: Grats-Unterstützung

    Mir ist gerade ein Problem bei Gratsen aufgefallen:
    So wie es aussieht hat mein aktuelles Gratsverfahren eine Obergrenze von maximal 63 zu Begratsende > alles was mehr ist wird einfach nicht angezeigt.

    Was soll ich jetzt machen?

    Am Morgen auch noch Gratsen werd ich wohl kaum zeitlich hinbekommen.

    Es gibt Dinge, die kann man nicht aufhalten: einen starken Willen, grosse Träume, das Schicksal. Und ohne sie findet sich keine wahre Freiheit.
    Falt/Gamingsystem

  5. #15

    Mitglied seit
    07.10.2019
    Beiträge
    58

    AW: Grats-Unterstützung

    Ohne zu wissen, wie deine Excel-Tabelle aussieht, aber ist es ggf. möglich, aus der Excel-Liste diejenigen, die keinen Meilenstein erreicht haben, auszublenden? Dann könntest du ggf. einen Screenshot machen, den im Grats-Thread einstellen und "Grats @ all" oder so was in der Art drüberschreiben. Vielleicht bei "besonderen" Meilensteinen noch "persönlich" gratulieren.

    Bei den derzeitigen Verhältnissen wäre das ggf. das Einfachste, zumal das alles derzeit vom Umfang her sehr viel zu sein scheint, als in der Falt-Woche im Februar. So jedenfalls mein Eindruck.

    Ist dann zwar alles unpersönlicher, aber aktuell ist sowieso manches "anders".

  6. #16
    Avatar von Bumblebee
    Mitglied seit
    04.09.2007
    Ort
    wo die Touristen gerne wohnen
    Beiträge
    11.515

    AW: Grats-Unterstützung

    Verheiz dich nicht - fahr runter wenn du musst
    Wir finden eine Lösung die allen dient

    Und einmal mehr GANZ herzlichen Dank für deinen Einsatz

    Core i7 2600K @ 4500MHz/ @ WaKü // ASUS P8P67-M Pro 4GB Corsair PC-3 667MHz @ 800 // 2x GTX 560Ti @ 900/1000/1800
    Server I 2 x Xeon X5675 @ 3340 MHz @WaKü / EVGA SR2 /II\ Server II 2 x Opteron 6272 @2100 MHz@LuKü / ASUS KGPE-D16


  7. #17
    Avatar von A.Meier-PS3
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Neckertal
    Beiträge
    8.460

    AW: Grats-Unterstützung

    Um das Ganze grob zu umschreiben wie das Gratsen geht:
    1. http://fah-web.stanford.edu/daily_user_summary.txt.bz2 diese Datei stellt Stanford allen Externen zu Verfügung (extremoverclocking arbeitet auch damit).
    2. Da Excel mit der extrem hohen Zeilenzahl dieser Datei nicht zurechtkommt, hat mir foldinghomealone ein Powershell-Script gebastelt dass alle die nicht zum Team 70335 gehören rauslöscht.
    3. Im Excel selber muss ich diese bereinigte Datei einlesen und in eine andere Tabelle einfügen.
    4. Ein kleines Macro dass ich ebenfalls von foldinghomealone habe, überprüft nun zwischen dem neuen Datensatz den ich eingefügt habe und dem alten Datensatz ob irgend jemand eine Veränderung ab der 7. Stelle der Punkte ein Veränderung hat.
    Wenn es eine Änderung festellt wird, wird automatisch der Datensatz erstellt den ihr aktuell im Würdigungsthread seht sprich so sieht dieser unbearbeitet aus. Das einzig was ich hierbei machen muss ist beim allerersten mal wenn ein User in dieser Liste auftaucht fragt mich das Macro nach der extremoverclocking-Usernummer > wenn diese eingetragen ist wird diese in Zukunft automatisch in den Link eingefügt.

    Alles was ab der Erstellung des Datensatzes so wie er aktuell im Würdigungsthread zu sehen ist passiert, ist reine Handarbeit (zummenführen der Gratulanten, Erstellen neuer Smileys und heraussuchen der bestehenden Smileys).


    Das Problem ist jetzt dass dieser vom Macro generierte Datensatz offensichtlich ein Maximum von 63 "Ergebnissen" hat.

    Es gibt Dinge, die kann man nicht aufhalten: einen starken Willen, grosse Träume, das Schicksal. Und ohne sie findet sich keine wahre Freiheit.
    Falt/Gamingsystem

  8. #18

    Mitglied seit
    07.10.2019
    Beiträge
    58

    AW: Grats-Unterstützung

    Da fällt mir nur noch ein, entweder das Makro zu ändern, damit es mehr Datensätze generiert (sofern möglich ) oder die Rohdatensätze in Teildatensätze zu teilen, auf die man das Makro dann loslässt, sodass man keine Probleme mit der Maximalanzahl bekommt.

  9. #19

    Mitglied seit
    01.11.2016
    Beiträge
    1.241

    AW: Grats-Unterstützung

    mmmhhh...
    Absichtlich habe ich so eine Grenze auf jeden Fall nicht eingebaut. Liegt bestimmt an meinen nicht vorhanden Programmierfähigkeiten.

    Ich hab jetzt (und die nächste Zeit) auch keinen Zugriff auf Excel, so dass ich dich leider nicht unterstützen kann...

    Wie Ovicula erwähnt hat, wäre es eine Möglichkeit, den mit dem Powershell erstellten Datensatz zu teilen und dann das Prozedere mehrmals machen.

    Ich seh's aber so, dass ungewöhnliche Zeiten ungewöhnlicher Maßnahen bedürfen (nämlich alles so lassen wie es ist) und es wird dir niemand böse sein wenn einmal einer nicht gegratzt wird.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20
    Avatar von A.Meier-PS3
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Neckertal
    Beiträge
    8.460

    AW: Grats-Unterstützung

    @foldinghomealone:
    Ich frage mich ob die Limitierung möglicherweise von meinem Office kommt da ich nach wie vor die Version 2003 im Einsatz habe.

    Es gibt Dinge, die kann man nicht aufhalten: einen starken Willen, grosse Träume, das Schicksal. Und ohne sie findet sich keine wahre Freiheit.
    Falt/Gamingsystem

Seite 2 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Fehlende Unterstützung von Opera
    Von Robin_cl im Forum PCGH-Extreme-Forum (nur Feedback zum Forum!)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 15:24
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 15:03
  3. Treiber-Unterstützung für HD2xxx AGP Modelle
    Von Sbob im Forum Grafikkarten
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.01.2008, 08:16
  4. Crysis: Endlich SLi Unterstützung?
    Von der8auer im Forum Crysis
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 21.12.2007, 18:13
  5. Multi GPU Unterstützung unter DirectX10 (Vista)
    Von jetztaber im Forum Grafikkarten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.09.2007, 13:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •