Seite 17 von 17 ... 71314151617
  1. #161
    Avatar von Krolgosh
    Mitglied seit
    17.03.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Neumarkt i.d. Opf
    Beiträge
    1.362

    AW: [HowTo] - Anleitung Falten unter Linux und Ubuntu

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    Wenn man solche falschen Tipps gibt wie du hier einfach nur die Maus Taste bei GParted und der Rest geht wohl von selbst
    Mit falschen Tipps kennst du dich doch bestens aus. Und wenn du nochmal hochscrollst und genau liest, ja ich weiß das du ein Problem mit dem lesen hast, wirst du feststellen das ich keine Tipps gegeben habe. DOcean hingegen hat doch eine gute Lösung vorgeschlagen.

    Mal ganz davon abgesehen das so etwas noch lange nicht deinen Ton rechtfertigt.

    BTT. Sorry nochmals fürs OT, bin nun hier raus.
    i7 6700K @4600 @H2O | MSI Z170A GAMING M7 @H2O | 32 GB DDR4 Crucial Ballistix Sport LT 3200MHz - CL16 | Samsung 1TB 970 EVO NVMe 1.3 | EVGA GeForce GTX 1080ti @H2O | be quiet! Dark Power Pro 11 - 550W


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #162
    Avatar von picar81_4711
    Mitglied seit
    18.12.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.090

    AW: [HowTo] - Anleitung Falten unter Linux und Ubuntu

    Zitat Zitat von picar81_4711 Beitrag anzeigen
    Geht gut unter Linux mit Gparted. Einfach Partition mit rechte Maustaste kopieren und auf der leeren SSD/HDD einfügen
    Ich ergänze mich: Das geht natürlich nicht in einem laufendem System. Sondern die beiden Laufwerke müssten separat an einem Linuxsystem hängen. Also z.B. Laptop mit Ubuntu, dann 2 x HDD mit USB verbunden. Dann können die Partitionen kopiert werden. Aber es stimmt schon, das mit dem Booten ist so eine Sache....muss man probieren

  3. #163

    Mitglied seit
    20.04.2010
    Beiträge
    2.022

    AW: [HowTo] - Anleitung Falten unter Linux und Ubuntu

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    Linux hat einen Vorteil es speichert alle Einstellungen ins Verz .config und die Profile ins Home , im Home ist das Verz. .config.
    Nein! Tut es nicht! Linuxe speichern nicht alle Einstellungen/Konfigurationen im Verzeichnis .config!
    Schau dir mal Beispielsweise das Verzeichnis /etc an, da siehst du was ich meine...sofern du dich jemals mit der Verzeichnisstruktur einer auf GNU/Linux basierenden Distribution (Bspw.: Ubuntu) beschäftigt hast

    Von daher kann bei einem Platten-Umzug eine Neuinstallation eines Linux bei weitem umständlicher sein als das "simple" clonen. Wobei bei einer Neuinstallation auch wieder zusätzliche Programme neu installiert werden müssen.

    PS: Schließe nicht von dir auf Andere!
    Laptop: Schenker XMG P507: CPU: i7-7700HQ @2.80GHz | GPU: GeForce GTX 1060 6GB | RAM: 64GB (4x16) DDR4 HyperX Impact @2666Mhz| SSD: Samsung EVO 970 1TB M.2 PCIe 3.0 x4/NVMe | SSD: 2TB Crucial MX500
    Potato: MB: ASUS Prime x470 Pro | CPU: Ryzen7 1700 @3.70GHz vCore 1.125V | GPU: RX 580 Nitro+ SE 8GB | RAM: 2x8GB DDR4 @3333Mhz HyperX Predator| SSD: Crucial MX500 1TB & Samsung 970EVO 500GB | HDD: 1TB WD Black

  4. #164
    Avatar von Bumblebee
    Mitglied seit
    04.09.2007
    Ort
    wo die Touristen gerne wohnen
    Beiträge
    11.213

    AW: [HowTo] - Anleitung Falten unter Linux und Ubuntu

    Zitat Zitat von CiD Beitrag anzeigen
    Nein! Tut es nicht! Linuxe speichern nicht alle Einstellungen/Konfigurationen im Verzeichnis .config!
    Schau dir mal Beispielsweise das Verzeichnis /etc an, da siehst du was ich meine...sofern du dich jemals mit der Verzeichnisstruktur einer auf GNU/Linux basierenden Distribution (Bspw.: Ubuntu) beschäftigt hast

    Von daher kann bei einem Platten-Umzug eine Neuinstallation eines Linux bei weitem umständlicher sein als das "simple" clonen. Wobei bei einer Neuinstallation auch wieder zusätzliche Programme neu installiert werden müssen.
    Ja, so kann das sein

    Zitat Zitat von CiD Beitrag anzeigen
    PS: Schließe nicht von dir auf Andere!
    Wir bleiben fair und freundlich

    Core i7 2600K @ 4500MHz/ @ WaKü // ASUS P8P67-M Pro 4GB Corsair PC-3 667MHz @ 800 // 2x GTX 560Ti @ 900/1000/1800
    Server I 2 x Xeon X5675 @ 3340 MHz @WaKü / EVGA SR2 /II\ Server II 2 x Opteron 6272 @2100 MHz@LuKü / ASUS KGPE-D16


  5. #165
    Avatar von mattinator
    Mitglied seit
    05.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    6.175

    AW: [HowTo] - Anleitung Falten unter Linux und Ubuntu

    Zitat Zitat von picar81_4711 Beitrag anzeigen
    Ich ergänze mich: Das geht natürlich nicht in einem laufendem System. Sondern die beiden Laufwerke müssten separat an einem Linuxsystem hängen. Also z.B. Laptop mit Ubuntu, dann 2 x HDD mit USB verbunden. Dann können die Partitionen kopiert werden. Aber es stimmt schon, das mit dem Booten ist so eine Sache....muss man probieren
    Vollkommen korrekt. Hilfreich ist dabei ein Linux-Live-Datenträger, der mittlerweile bei den meisten Distributionen heruntergeladen werden kann bzw. Bestandteil des Installations-Datenträgers ist. Voraussetzung für eine Kopie ist generelll, dass Zielfestplatte mindestens genauso groß ist wie die Quelle (nur für die Vollständigkeit). Im Prinzip kann man dann auch mit einem simplen dd-Befehl in der root-Konsole die komplette Quell- inkl. Boot-Sector, Partition Table (oder GPT) sowie den kompletten Filesystemen auf die Zielfestplatte kopieren. Ist dann nur eine Frage der Zeit, da dabei raw kopiert wird. Alternative Tools mit z.T. grafischem Frontend kopieren u.U. nur Festplattenbereiche mit Daten und sind dann bei nicht komplett gefüllten Datenträgern entsprechend schneller. Ein freies Tool auf Linux-Basis ist z.B. Clonezilla (Clonezilla live). Das Booten sollte bei aktuellen Distributionen auch kein Problem sein, da der Grub2-Bootloader sowie die fstab für den Mount der Filesysteme mit deren UUID's konfiguriert wird, welche sich bei einem Klonen nach den beschriebenen Methoden natürlich nicht ändern.


  6. #166
    Avatar von sentinel1
    Mitglied seit
    30.12.2009
    Beiträge
    940

    AW: [HowTo] - Anleitung Falten unter Linux und Ubuntu

    Hat schon jemand den
    Nvidia Linux Display Driver Beta 435.27.01 (Vulkan 1.1)

    getestet ?
    Gibt es auch ein einfaches UV/OC - Tool wie MSI Afterburner unter Windows ?

    Ich würde viel lieber unter Linux falten, leider unterstützt Debian F@h nicht so wirklich .

    (Ich dachte, dass sich unter Linux die iGPU und dGPU addierend ergänzen/ zusammenarbeiten, das Gegenteil ist der Fall.)

    Nachtrag: Mit Debian weekly klappte es nicht, jetzt probiere ich gezwungenermaßen Ubuntu

    Echt peinlich, dass mit Debian nicht vernünftig geforscht werden kann.

    Für Partionen - Backup/Klonen usw. nutze ich :
    Drive Snapshot - Download evaluation Software

    Nachtrag2:

    Ubuntu erlaubt 'quasi' keine neuen NVIDIA Treiber, und zersägt zudem die Windows - SSD, Dual - Boot ade. Übelste UEFI - Probleme endeten in einer Win10 Neuinstallation. Knoppix wird vom NV - Treiber als 32 Bit - System erkannt ( keine Installation möglich).

    Wenigstens hat KNOPPIX beide GPU sortiert bekommen. Ich bin raus.
    Geändert von sentinel1 (16.10.2019 um 21:51 Uhr)

  7. #167
    Avatar von picar81_4711
    Mitglied seit
    18.12.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.090

    AW: [HowTo] - Anleitung Falten unter Linux und Ubuntu

    Das fertige Ubuntu-Image kann jetzt getestet werden:
    Installation des fertigen Ubuntu-Image mit Nvidia-Treiber für Folding@home
    Geändert von brooker (08.11.2019 um 21:30 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #168
    Avatar von mattinator
    Mitglied seit
    05.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    6.175

    AW: [HowTo] - Anleitung Falten unter Linux und Ubuntu

    Zum Download für picar81_4711 der letzte Stand meiner Linux-Scripts für Folding. Diese agieren über die "Folding@home Client command server"-Schnittstelle auf dem TCP/IP-Port 36330. Der Output der Schnittstelle wird mit dem jq-Befehl interpretiert. Weiterhin benötigt wird u.A. bash, nc, grep, sed, tr, dirname, basename, wc, uname, inotifywait, sleep, tail, awk.
    Hier das Archiv: folding-helferli.zip.


Seite 17 von 17 ... 71314151617

Ähnliche Themen

  1. [How to] - Anleitung zur Einrichtung eines NaCl-Clients auf Basis Google Chrome
    Von Bumblebee im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.07.2019, 13:31
  2. Linux Mint, Ubuntu oder OpenSUSE?
    Von Stickwell im Forum Linux und sonstige Betriebssysteme
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 05.01.2015, 16:30
  3. Sampling-Rate und -tiefe einstellen - Linux Mint/Ubuntu
    Von Java_Jim im Forum Linux und sonstige Betriebssysteme
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 08:53
  4. [HOW-TO] falten unter Linux
    Von Bumblebee im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 17:57
  5. VM Image für Falten unter Linux
    Von Jenolen im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.12.2008, 00:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •