1. #44131

    Mitglied seit
    01.11.2016
    Beiträge
    1.183

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Solange du eine stabile Datenverbindung hast, würde das die Situation doch verbessern, wenn immer mal wieder kleine Pakete gestreamt werden als jetzt ein großes jeweils zum Down- und Upload.

    Der Ursprungsgedanke zum Streamen war, ob der Client nicht selbst die nächste WU erstellen könnte, dann müsste man den Datentransfer zum und vom Work Server nicht machen.
    Das ginge schon, aber der Datenupload wäre der selbe, jedoch kein Download notwendig (außer der Erstdownload).
    Aber derzeit gibt es keine Kommunikation zwischen Client und WS und deshalb kann der WS nicht wissen, ob noch gefaltet wird oder die gesamte Kette steht.
    Deshalb ist der Gedanke, einmal die WU runterzuladen und dann die Ergebnisse an den WS zu streamen.

    Ich würde dieses Prinzip sehr cool und sinnvoll finden.
    Geändert von foldinghomealone (Heute um 01:39 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
Seite 4414 von 4414 ... 3414391443144364440444104411441244134414

Ähnliche Themen

  1. PCGH Folding@Home Gewinnspiel.
    Von Axel_Foly im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 09:56
  2. Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread
    Von PCGH_Thilo im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 1064
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 12:12
  3. PCGH Folding@Home-Team (Infos)
    Von Falk im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 15:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •