1. #43191
    Avatar von sentinel1
    Mitglied seit
    30.12.2009
    Beiträge
    974

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Ich nutze den Rechner als elektrischen Zuheizer anstelle des Konvektorheizers (E - Heizung).

    Nachtrag: Platz 10, da waren wir wohl chancenfrei, der Krankheitsforschung tut es aber gut.
    Geändert von sentinel1 (03.10.2019 um 00:01 Uhr)
    Überhol mich doch !!! 😉

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #43192
    Avatar von binär-11110110111
    Mitglied seit
    17.10.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Xanten
    Beiträge
    949

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Zitat Zitat von sentinel1 Beitrag anzeigen
    Ich nutze den Rechner als elektrischen Zuheizer anstelle des Konvektorheizers (E - Heizung).
    Nachtrag: Platz 10, da waren wir wohl chancenfrei, der Krankheitsforschung tut es aber gut.
    Jap, im Winter bei Dauerfrost macht es vor allem Nachts mehrere Grad aus. Ohne Faltrechner habe ich morgens schon mal +13 Grad im Schlafraum, mit Origami nie unter +18 Grad. Hier wird im wahrsten Sinne des Wortes jedes einzelne Watt sinnvoll genutzt !

  3. #43193

    Mitglied seit
    03.12.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    48

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Zitat Zitat von sentinel1 Beitrag anzeigen
    Ich nutze den Rechner als elektrischen Zuheizer anstelle des Konvektorheizers (E - Heizung).

    Nachtrag: Platz 10, da waren wir wohl chancenfrei, der Krankheitsforschung tut es aber gut.
    egal welcher Platz.
    Mein Gewissen ist rein denn ich helfe auch ohne einen Platz zu erzielen.

    AMD Ryzen 5 1600 / MSI B350 Gaming Pro Carbon / G.Skill 16 GB DDR4-3200 Kit / RTX 2070 S

  4. #43194
    Avatar von Bumblebee
    Mitglied seit
    04.09.2007
    Ort
    wo die Touristen gerne wohnen
    Beiträge
    11.421

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Btw. zufälligerweise () kann man in der PC Games Hardware 11/2019 einiges nachlesen

    Titel: Die Leistungsaufnahme bzw. der Stromverbrauch von 400 Grafikkarten in einer Übersicht

    Core i7 2600K @ 4500MHz/ @ WaKü // ASUS P8P67-M Pro 4GB Corsair PC-3 667MHz @ 800 // 2x GTX 560Ti @ 900/1000/1800
    Server I 2 x Xeon X5675 @ 3340 MHz @WaKü / EVGA SR2 /II\ Server II 2 x Opteron 6272 @2100 MHz@LuKü / ASUS KGPE-D16


  5. #43195
    Avatar von brooker
    Mitglied seit
    19.12.2014
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    4.292

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    ... der Artikel vom Igor ist sehr interessant. Mich würde aber interessieren wie die Stromaufnahme bzw. der Wirkungsgrad in Abhängigkeit von der Temperatur verhält. Ich sorge nämlich bisher immer für GPU Temperaturen unter 50 Grad um der Verbrauch nicht ansteigen zu lassen.

  6. #43196
    Avatar von Bumblebee
    Mitglied seit
    04.09.2007
    Ort
    wo die Touristen gerne wohnen
    Beiträge
    11.421

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Zitat Zitat von brooker Beitrag anzeigen
    .... Ich sorge nämlich bisher immer für GPU Temperaturen unter 50 Grad um der Verbrauch nicht ansteigen zu lassen.
    Also wenn ich sehe was meine wassergekühlte RTX 2080Ti so "anstellt" (logo permanent unter 50°) dann tränen mir die Augen
    Und ich meine Freudentränen

    Core i7 2600K @ 4500MHz/ @ WaKü // ASUS P8P67-M Pro 4GB Corsair PC-3 667MHz @ 800 // 2x GTX 560Ti @ 900/1000/1800
    Server I 2 x Xeon X5675 @ 3340 MHz @WaKü / EVGA SR2 /II\ Server II 2 x Opteron 6272 @2100 MHz@LuKü / ASUS KGPE-D16


  7. #43197
    Avatar von brooker
    Mitglied seit
    19.12.2014
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    4.292

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    ... sprich, Lüfter auf Vollgas und Stromsparen!

  8. #43198
    Avatar von binär-11110110111
    Mitglied seit
    17.10.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Xanten
    Beiträge
    949

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Mehr Wärme erhöht den Widerstand in den Schaltkreisen, sodaß mit mehr Spannung versucht wird, dem entgegenzuwirken, was wiederum noch mehr Wärme erzeugt - ein Teufelskreis mit einer nach oben offenen Wattgrenze. Der Wirkungsgrad ist also (auch) abhängig von einer wirklich GUTEN Kühlung !

  9. #43199
    Avatar von nonamez78
    Mitglied seit
    23.12.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    625

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Zitat Zitat von binär-11110110111 Beitrag anzeigen
    Mehr Wärme erhöht den Widerstand in den Schaltkreisen, sodaß mit mehr Spannung versucht wird, dem entgegenzuwirken)
    Halbleiter sind "Heissleiter", es ist eigentlich genau umgekehrt. Der Widerstand sinkt, je heisser der Chip wird. Dadurch steigt der Strom. Da die Frequenz letztlich auch den Strom nach oben treibt, sieht man immer wieder recht gut, wie man schnell für 5% mehr Leistung 30-40% mehr Leistung reinstecken muss.
    Man hat als um die Rechenleistung zu steigern immer zwei Gegenspieler auf der Stromseite: die Frequenz und die Wärme. Beide senken den Widerstand.

    user@keymap:us-us, no umlauts anywhere ^^

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #43200
    Avatar von brooker
    Mitglied seit
    19.12.2014
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    4.292

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    ... Kühlung ist alles!

Seite 4320 von 4406 ... 3320382042204270431043164317431843194320432143224323432443304370 ...

Ähnliche Themen

  1. PCGH Folding@Home Gewinnspiel.
    Von Axel_Foly im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 09:56
  2. Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread
    Von PCGH_Thilo im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 1064
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 12:12
  3. PCGH Folding@Home-Team (Infos)
    Von Falk im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 15:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •