Likes Likes:  0
Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von PCGH_Carsten
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    16.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    5.215

    AW: Leistungsrückgang bei Mushkin Chronos 2,5" SSD 120 GB

    Die Vertex 3 hat synchronen NAND, die Agility 3 asynchronen - kannst ja mal Werte von denen in Reviews vergleichen.
    @@@ Kibibyte, Mebibyte und Gibibyte sind böhmische Dörfer? Nein seit 1998 internationaler Standard! @@@ Kein Heft beim Händler? Einfach hier eine Händlersuche starten! @@@ Bitte keine Supportanfragen per PM dafür gibt es das PCGH-Forum @@@ Piep

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von OctoCore
    Mitglied seit
    24.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Third Stone From The Sun
    Beiträge
    11.427

    AW: Leistungsrückgang bei Mushkin Chronos 2,5" SSD 120 GB

    Ich habe grade mal den Diskmark-Bench nachvollzogen, da tut sich beim Lesen kaum was, beim Schreiben geht es dann natürlich auch kräftig abwärts - wie erwartet - im schlecht komprimierbaren Standardtest.
    Aber so gewaltig waren mir die Unterschiede nicht mehr im Kopf vorhanden.
    PROUD TO BE A Pastafarian

    Der neue Trend: NSA statt NAS - "Wir speichern Ihre wichtigen Daten gerne und kostenfrei!"

  3. #13
    Avatar von Voodoo2
    Mitglied seit
    28.12.2011
    Beiträge
    2.969

    AW: Leistungsrückgang bei Mushkin Chronos 2,5" SSD 120 GB

    Zitat Zitat von PCGH_Carsten Beitrag anzeigen
    Vorab: Diese SSD haben wir m.W. noch nicht getestet.
    Die Schreibrate ist von ~125-130 MB/s vielleicht etwas gesunken, aber ansonsten sieht das noch durchaus im Rahmen für deine Sandforce SF-22xx mit asynchronem Flash-Speicher aus. Bitte im Hinterkopf behalten, dass der AS-SSD-Benchmark für Sandforce-basierte SSDs das schlimmstmögliche Szenario darstellt, da er mit unkomprimierbaren Daten arbeitet.

    Ansonsten kannst du zweierlei versuchen:
    - Secure Erase (unter Verlust aller Daten!)
    - So viele Gigabyte wie möglich freischaufeln und die SSD ein paar Stunden „idlen“ lassen in der Hoffnung, dass die Garbage Collection anspringt.

    mal ne anmerkung idlen würde ich nur im bios zumindest empfiehlt das ocz forum diese vorgehns weise RJ45 kapel ziehen und über nacht im bios bleiben

    @PCGH_carsten
    ja aber wen man ne älter ssd hat bleibt einen fast nichts anderes übrig auf grund der Carbage funktion die man ja zumindest hat
    Geändert von Voodoo2 (11.01.2013 um 15:13 Uhr)
    nein ich habe kein ABO und ich kaufe sie auch nicht mehr BenQ XL2420T 144Hz AMD2600@Stock1.20V@55°GTX 1060 71° Seasonic ultra Titanium 650W X-FI Titanium MSI Mortar TI µATX 8GB Ballistix RGB 3000MHZ@16.18.18.38.1T SpectrixS40 256GB Corsair Air 540

  4. #14
    Avatar von PCGH_Carsten
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    16.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    5.215

    AW: Leistungsrückgang bei Mushkin Chronos 2,5" SSD 120 GB

    Damit wird auf jeden Fall schonmal effektiv der Trim-Befehl ausgehebelt.
    @@@ Kibibyte, Mebibyte und Gibibyte sind böhmische Dörfer? Nein seit 1998 internationaler Standard! @@@ Kein Heft beim Händler? Einfach hier eine Händlersuche starten! @@@ Bitte keine Supportanfragen per PM dafür gibt es das PCGH-Forum @@@ Piep

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •