Likes Likes:  0
  1. #1
    stemei007
    Gast

    SSD und Raid??

    Hallo zusammen,

    ich habe mir vor kurzem meinen PC neu zusammen gestellt.

    Ich habe eine SSD Samsung 830 128 GB verbaut.

    1.Macht es Sinn (Geschwindigkeitszuwachs?) eine gleiche einzubauen und diese dann Im Raid laufen zulassen...........?

    2.In welchem Modus (Raid 0 oder ? ) sollte man es laufen lassen.

    Meinen PC benutze ich zum spielen (BF 3 ) und ab und an mal Photoshop-Arbeiten.

    Mein System:
    Intel Core i7 3770K
    MSI Z77A-GD65 (MS-7751)
    2 x 4096 MB G.Skill (12800)
    nVidia GeForce GTX 680 Palit Jetstream 2 GB
    1 x SSD Samsung 830 128 GB
    Seagate Barracuda 7200 Sata 6 GB
    Gehäuse:NXTZ Phantom 410 Black/White

    Betriebssystem Win 7 64 Bit Pro

    Danke für deine Antworten im vorraus.

    Gruß
    Stephan

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von PCGH_Carsten
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    16.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    5.215

    AW: SSD und Raid??

    Moin!

    Nein, meiner Meinung nach ist das sinnlos. Mit einem RAID-0 erhöhst du nur die sequenziellen Transferraten, aber wenn du nicht gerade mehrere Gigabyte große Bilddateien im Photoshop öffnen musst, wirst du keinen Unterschied zwischen 500 MB/s und 1.000 MB/s Sekunde bemerken, wenn es ein normales Bild mit 6 bis 60 MB ist.

    Falls du jedoch unbedingt ein RAID erstellen willst:
    0: Nahezu verdoppelte sequenzielle Übertragungsgeschwindigkeit, keine Änderung der Zugriffszeit, stark erhöhtes Ausfallrisiko, da Daten schon bei Defekt einer der SSDs unrettbar verloren
    1: Spiegeln. Datensicherheit durch permanentes Doppeltschreiben der Daten, wenn eine SSD kaputtgeht, kannst du mit der anderen ganz normale weitermachen. Keine (wesentlichen) Änderungen in der Geschwindigkeit
    5: Verteilte Paritätsinformationen, Gesamtkapazität bei n-(1n) GByte (mit n=Anzahl der SSDs), mindestens drei Laufwerke nötig, verteilte Paritätsbits, die bei Ausfall einer der SSDs die Informationswiederherstellung ermöglichst.
    10: Kombination von Stripe-Set (0) und Mirroring (1): Je zwei SSDs im RAID-0 werden auf zwei weitere gespiegelt (RAID-1).
    Weitere RAID-Levels meist nur mit speziellen Controllern möglich.
    Geändert von PCGH_Carsten (19.07.2012 um 15:27 Uhr)
    @@@ Kibibyte, Mebibyte und Gibibyte sind böhmische Dörfer? Nein seit 1998 internationaler Standard! @@@ Kein Heft beim Händler? Einfach hier eine Händlersuche starten! @@@ Bitte keine Supportanfragen per PM dafür gibt es das PCGH-Forum @@@ Piep

  3. #3
    Avatar von System_Crasher
    Mitglied seit
    21.02.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    194

    AW: SSD und Raid??

    ja es ist machbar, aber nicht empfehlenswert weil dadurch wichtige Funktionen wie TRIM und SMART nicht mehr funktionieren.

  4. #4
    stemei007
    Gast

    AW: SSD und Raid??

    Ok danke,

    das nenn ich mal eine schnelle Hilfreiche Antwort.

    Gruß
    Stephan

  5. #5
    Avatar von violinista7000
    Mitglied seit
    12.03.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Uncut Paradies XD
    Beiträge
    3.253

    AW: SSD und Raid??

    Ich habe ein Raid 0 mit 2x Samsung 830 SSD 256 GB, und kann dir bestätigen, was Carsten geschrieben hat. Auf jeden fall wirst du die Geschwindigkeit bemerken, wenn du immer mit große Dateien arbeiten musst, ansonsten wirst du nicht einmal den Unterschied merken.

    Zitat Zitat von System_Crasher Beitrag anzeigen
    ja es ist machbar, aber nicht empfehlenswert weil dadurch wichtige Funktionen wie TRIM und SMART nicht mehr funktionieren.
    Hier arbeitet die interne Bargage Collection der SSD, also es ist nicht so dramatisch, wenn man ehr auf Firmwareupdate und so verzichten kann. Denn Samsung Magician erkennt die SSDs im Raid 0 nicht.
    Littlest Frickin'Gun Possible Biggest Frickin'Gun Possible + Dell U2711
    "So wie ihr von anderen behandelt werden möchtet, so behandelt sie auch."
    Steam: Thund3rMAP

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •