Seite 2 von 2 12
  1. #11

    Mitglied seit
    31.05.2011
    Beiträge
    5.962

    AW: Thermal Grizzly Conductonaut CPU mit Kühler verbunden

    Mal ne blöde Frage.

    Wie hast du die festgebackene CPU aus dem Sockel bekommen, wenn der Kühler nicht abging ?
    Gamer PC ich Ryzen 7 1700 / MSI X370 GAMING PRO CARBON / 16GB Ram / Vega 64 / 250GB + 500GB SSD
    Gamer PC Sie Ryzen 5 2600 / ASRock B450 Steel Legend / 16GB Ram / R9 390 / 500GB SSD
    Unraid-Server I7 4790K / Asus MAXIMUS VII HERO / 32GB Ram / 2x256gb SSD 6x3TB + 1x2TB HDD + 1x4TB HDD + 1x8TB




    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12

    Mitglied seit
    05.08.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    88

    AW: Thermal Grizzly Conductonaut CPU mit Kühler verbunden

    Ich habe ja gesagt, dass ich versucht habe den Kühler mit Kraft wegzuziehen, das war viel Kraft und ist dann irgendwann aufgegangen. Aber es funktioniert noch alles

    Btw weis jemand wie ich die Flüssigmetallreste am besten entferne ich versuche es zur zeit mit Isopropanol und Küchenrolle es sind aber nur kleine erfolge zu sehen

  3. #13
    Avatar von Darkscream
    Mitglied seit
    22.10.2008
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    896

    AW: Thermal Grizzly Conductonaut CPU mit Kühler verbunden

    Lass mal ein Stück Küchenrolle mit gut Isopro. eingeträufelt eine weile drauf liegen. Wenn es dann nicht besser weg geht musst du wohl raus polieren. Wahrscheinlich letzteres, gerade bei eher rauen Kupferoberfläche, ohne Nickel Beschichtung.

  4. #14
    Avatar von takan
    Mitglied seit
    25.10.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Peine
    Beiträge
    1.089

    AW: Thermal Grizzly Conductonaut CPU mit Kühler verbunden

    sieht aus wie alu und laut alphenföhn ist es alu. den kühler kannste wegwerfen. denke ich.
    I5 7600K @ Bequiet Silent Loop 360 | MSI Z270-A Pro | Sapphire RX Vega 64 Nitro+ | DDR4-2400 GSkill Ripjaws V F4-2400C15D-8GVR 16GB | Samsung 970 EVO 500GB | Toshiba X300 4TB | Netzteil Bequiet Dark Power Pro 11 750W | Verpackt im Bequiet Dark Base 900 Pro rev. 2
    Asus MG279Q

  5. #15
    Avatar von Darkscream
    Mitglied seit
    22.10.2008
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    896

    AW: Thermal Grizzly Conductonaut CPU mit Kühler verbunden

    Aus Alu ist doch nur der Rand außerhalb der Heatpipes, glaube nicht das der so stark angegriffen wurde das man den Kühler wegschmeißen muss. Bei DHT Kühlern ist dort so gut wie immer ALU.
    Gibt es da vielleicht noch ein Foto, wie das zerlegt ausschaut?

    Apropo DHT.... auf einem Zen2 bis zum 3800X dürfte ein DHT Kühler nicht so gut funktionieren, weil der Hotspot sich auf den Chip oben in der Ecke beschränkt.
    Igor will das aber bald testen.
    Geändert von Darkscream (23.08.2019 um 15:51 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  6. #16

    Mitglied seit
    24.06.2014
    Beiträge
    912

    AW: Thermal Grizzly Conductonaut CPU mit Kühler verbunden

    Und wie hast du es nun gemacht?

    PS: Kann man den GeschenkCode auch online einlösen?

    EDIT: Ok, ich komme wohl etwas zu spät

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Thermal Grizzly Conductonaut trocknet nach zwei Monaten ein
    Von FunkyMaster im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.10.2018, 17:02
  2. MSI GTX 1080 Gaming X+ & Thermal Grizzly Conductonaut
    Von sirbenni1993 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.12.2017, 10:42
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2017, 12:32
  4. Thermal Grizzly Conductonaut auf Corsair H100i v2?
    Von Yeezy im Forum Geschlossene Wasserkühlungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.07.2017, 10:53
  5. Thermal Grizzly Conductonaut
    Von GEChun im Forum Extreme Kühlmethoden
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.04.2016, 11:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •