1. #1

    Mitglied seit
    12.01.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    245

    Silent Loop & Flüssigmetall Erfahrungen

    Servus Leute,

    da meine Ryzen 1700 Richtung 4,0ghz leider schon bissl mehr Spannung benötigt und ich dann Temperaturprobleme in Tests bekomme, überlege ich Flüssigmetall anstatt der derzeit verwendeten Noctua Paste auf die Cpu zu schmieren.
    Allerdings würde mich interessieren wieviel da eventuell rauszuholen ist und wie das aussieht, wenn ich die Kühlfläche nach einer Zeit wieder demontiere, man liest ja viel von Schleifen und son Kram. Hat jemand mit der Silent Loop und Flüssigmetall Erfahrung?

    Beste Grüße,
    Manuel
    i7 8700k delidded @5,0GHz || NZXT Kraken X62 || Asus Strix Z370F || G.Skill Ripjaws 4x8GB @3200 CL16 || MSI GTX 1080 Ti Gaming X 11G @liquid metal || BeQuiet! Dark Power Pro 11 650W ||Samsung 960 Evo NVMe || 2x Samsung SSD 850 Evo 250GB || 1TB Datengrab || Phanteks Enthoo Pro M Tempered Glass || Thermaltake Commander FT || Windows 10 Pro || Asus PG278QR WQHD G-Sync 144Hz || Beyerdynamics MMX 300 2.Gen || Telekom VDSL Vectoring 100MBit

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Salatsauce45
    Mitglied seit
    12.06.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Unterm Stein
    Beiträge
    834

    AW: Silent Loop & Flüssigmetall Erfahrungen

    Wenns hoch kommt sinds 2-3 Grad, die du gut machen kannst. LQM bildet nach einer Weile eine dünne, unlösbare schicht am Kupferboden und am Nickel des IHS, da geht nur schleifen. Andererseits brauchst du nichts unternehmen, wenn du den Kühler wieder auf den selben Prozessor packst. An der Kühlleistung ändert sich nämlich garnichts. Brauchst nicht mal neu aufzutragen.

  3. #3

    Mitglied seit
    12.01.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    245

    AW: Silent Loop & Flüssigmetall Erfahrungen

    2-3 Grad unter Last wäre es mir aber Wert ähm habe da auf dem IHS wenig Erfahrung, lediglich auf der Die beim i7 mal gemacht. Nur auf den Heatspreader so dünn wie möglich auftragen? Oder auch auf den Kühler? Vielen Dank dir schonmal für die Antwort
    i7 8700k delidded @5,0GHz || NZXT Kraken X62 || Asus Strix Z370F || G.Skill Ripjaws 4x8GB @3200 CL16 || MSI GTX 1080 Ti Gaming X 11G @liquid metal || BeQuiet! Dark Power Pro 11 650W ||Samsung 960 Evo NVMe || 2x Samsung SSD 850 Evo 250GB || 1TB Datengrab || Phanteks Enthoo Pro M Tempered Glass || Thermaltake Commander FT || Windows 10 Pro || Asus PG278QR WQHD G-Sync 144Hz || Beyerdynamics MMX 300 2.Gen || Telekom VDSL Vectoring 100MBit

  4. #4
    Avatar von Salatsauce45
    Mitglied seit
    12.06.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Unterm Stein
    Beiträge
    834

    AW: Silent Loop & Flüssigmetall Erfahrungen

    In der CoolLaboratory Gebrauchsanweisung wird empfohlen, es auf dem Kühlerboden aufzutragen. Ich finde aber es ist völlig egal wo man aufträgt. Hauptsache nicht auf beiden gleichzeitig.

  5. #5

    Mitglied seit
    12.01.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    245

    AW: Silent Loop & Flüssigmetall Erfahrungen

    Es brachte zu der NT-H1 Paste von Noctua ganze 6 Grad Ich bin begeistert

    Edit: Ich benutzte die Phobya LM
    i7 8700k delidded @5,0GHz || NZXT Kraken X62 || Asus Strix Z370F || G.Skill Ripjaws 4x8GB @3200 CL16 || MSI GTX 1080 Ti Gaming X 11G @liquid metal || BeQuiet! Dark Power Pro 11 650W ||Samsung 960 Evo NVMe || 2x Samsung SSD 850 Evo 250GB || 1TB Datengrab || Phanteks Enthoo Pro M Tempered Glass || Thermaltake Commander FT || Windows 10 Pro || Asus PG278QR WQHD G-Sync 144Hz || Beyerdynamics MMX 300 2.Gen || Telekom VDSL Vectoring 100MBit

  6. #6
    Avatar von Salatsauce45
    Mitglied seit
    12.06.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Unterm Stein
    Beiträge
    834

    AW: Silent Loop & Flüssigmetall Erfahrungen

    Nicht schlecht, ist halt auch immer davon abhängig, in welchem Temperaturfeld man sich befindet und ob die WLP vorher optimal aufgetragen wurde.

  7. #7

    Mitglied seit
    12.01.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    245

    AW: Silent Loop & Flüssigmetall Erfahrungen

    Ich denke schon, dass die vorherige Paste korrekt aufgetragen war. Der Unterschied ist im oberen Bereich besonders bemerkbar. Während vorher die 60 Grad bei "böseren" Spannungen >1,45V nicht zu halten waren und auf die 70 zu rannte, steigt jetzt mit liquid Metal das ganze nur knapp über 60.
    Kann es also durchaus nur jedem empfehlen ����
    i7 8700k delidded @5,0GHz || NZXT Kraken X62 || Asus Strix Z370F || G.Skill Ripjaws 4x8GB @3200 CL16 || MSI GTX 1080 Ti Gaming X 11G @liquid metal || BeQuiet! Dark Power Pro 11 650W ||Samsung 960 Evo NVMe || 2x Samsung SSD 850 Evo 250GB || 1TB Datengrab || Phanteks Enthoo Pro M Tempered Glass || Thermaltake Commander FT || Windows 10 Pro || Asus PG278QR WQHD G-Sync 144Hz || Beyerdynamics MMX 300 2.Gen || Telekom VDSL Vectoring 100MBit

  8. #8
    Avatar von S!lent dob
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    23.03.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    @ Home
    Beiträge
    1.861

    AW: Silent Loop & Flüssigmetall Erfahrungen

    Die Verbesserung kann ich mit meinem X6 in etwa bestätigen, habe auch FWLP verbaut. Die Verbesserung entspricht in etwa dem Resultat wie nach dem schleifen und polieren des IHS.
    FWLP ist wie ne SSD, einmal verbaut will man nie wieder was anderes
    AMD Phenom II X6 1100T @ 3,96GHz @ 3,03Ghz NB @233Mhz FSB @ Liqmax 240 II
    Sapphire 380X Nitro 4GB @1100/1650 Mhz @ 32" 1440p
    Gigabyte 970 UD3P
    Gskill DDR3 @1864Mhz, 16GB Ram (CL9)
    be quiet! Dark Power Pro 11 550W

Ähnliche Themen

  1. [Review] be quiet! SILENT LOOP - Kompaktkühlung Richtig und Leise?
    Von Jarafi im Forum Geschlossene Wasserkühlungen
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 15.01.2018, 07:39
  2. Be Quiet: Silent-Loop-Waküs mit rückwärtigem Wasserstrom
    Von PCGH-Redaktion im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 06.08.2016, 00:10
  3. Computex 2016: Be Quiet zeigt uns die Silent Loop und Silent Wings 3
    Von PCGH-Redaktion im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.06.2016, 16:14
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.08.2015, 23:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •