Seite 1 von 11 12345 ...
  1. #1
    Avatar von MayhemAUT
    Mitglied seit
    10.01.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Austria - Mödling
    Beiträge
    55

    Kompressorkühlung (intern) - CPU / 2x GPU

    Hallo liebe PCGH-Foren User,

    Auf dem Bild ist mein PC zu sehen, wie er ende Oktober in der 2. Version mit Kompressorkühlung ausgesehen hat (Rohrisolierung wurde für Foto entfernt).
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20131027_020.jpg 
Hits:	7953 
Größe:	1,09 MB 
ID:	709451Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20131029_012.jpg 
Hits:	2826 
Größe:	686,1 KB 
ID:	709452
    Ziel war es, alle Komponenten der KoKü in das Gehäuse zu bekommen und neben der CPU auch beide Grafikprozessoren zu kühlen.
    Nachdem ich das übertaktete System unter Volllast getestet habe, wurde mir klar, dass ich noch einiges verbessern musste:
    - Ähnlich wie bei einer Wakü wurden die Spannungswandler und RAM am Motherboard nur passiv gekühlt und erreichten Temperaturen über 70 Grad
    - Die Spannungswandler und VRAM auf den beiden Grafikkarten wurden noch mithilfe des Original-Ventilator gekühlt und erreichten auch Temperaturen über 70 Grad
    Mir ist klar, das diese Temperaturen teilweise normal und unbedenklich sind, doch habe ich mich dennoch dazu entschlossen eigene Kühler für Arbeitsspeicher, Spannungswandler und Grafikkarte (komplett) zu bauen.
    Wenn der PC in 1-2 Wochen fertiggestellt ist, werde ich ein neues Thema mit Dokumentation und Bildern erstellen.

    Was haltet Ihr von dieser Kühllösung?

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Netboy
    Mitglied seit
    24.02.2012
    Beiträge
    1.483

    AW: Kompressorkühlung (intern) - CPU / 2x GPU

    Gelöscht
    Geändert von Netboy (18.10.2014 um 21:41 Uhr)

  3. #3

    Mitglied seit
    21.04.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    544

    AW: Kompressorkühlung (intern) - CPU / 2x GPU

    HAMMER !!!

  4. #4
    Avatar von ludscha
    Mitglied seit
    20.11.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Eggenfelden; Bayern des sama mia; WaKü-Fetischist
    Beiträge
    1.377

    AW: Kompressorkühlung (intern) - CPU / 2x GPU

    Äh...Öh...Äh brütal Hardcore der Nicki (Lauda) würd die Kappe ziehen
    i9-9990 XE, Rampage Omega
    My Maschine from Hell
    http://www.sysprofile.de/id125468
    Hilfe beim Zusammenbau
    http://extreme.pcgameshardware.de/ko...problemen.html

  5. #5
    Avatar von Patrickclouds
    Mitglied seit
    08.12.2007
    Beiträge
    265

    AW: Kompressorkühlung (intern) - CPU / 2x GPU

    sowas abgefahrenes habe selbst ich noch nicht gesehen

    allein der Aufwand die Verflüssiger selbst auf die passenden Maße zurecht zu schneiden und neu zu verrohren.

    Einfach nur schön anzusehen. Bin auf den Baubericht gespannt
    Wie oft hast du in dem engen Gehäuse geflucht das überhaupt angefangen zu haben?

  6. #6
    Avatar von der8auer
    Mitglied seit
    17.09.2007
    Ort
    Berlin - im Auftrag der Krone
    Beiträge
    12.439

    AW: Kompressorkühlung (intern) - CPU / 2x GPU

    Sehr cooles Projekt und schöne Umsetzung. Sowas habe ich auch noch nie gesehen!

  7. #7

    Mitglied seit
    01.05.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    http://1.1.1.1
    Beiträge
    3.258

    AW: Kompressorkühlung (intern) - CPU / 2x GPU

    Sieht echt sehr cool aus. Gefällt mir richtig gut

  8. #8
    Avatar von MayhemAUT
    Mitglied seit
    10.01.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Austria - Mödling
    Beiträge
    55

    AW: Kompressorkühlung (intern) - CPU / 2x GPU

    Das ist wie gesagt das System wie es ende Oktober ausgesehen hat. Mittlerweile ist viel Zeit verstrichen und ich habe einige Verbesserungen / Umbauten vorgenommen! Der PC wird noch im Jänner fertiggestellt sein. Hier einige Bilder aus der Plan / Bauphase.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20131204_003.jpg 
Hits:	1624 
Größe:	1,20 MB 
ID:	709721Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20131204_015.jpg 
Hits:	1411 
Größe:	1,14 MB 
ID:	709722Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20131216_009.jpg 
Hits:	1476 
Größe:	901,1 KB 
ID:	709723Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20131214_033.jpg 
Hits:	2183 
Größe:	1,15 MB 
ID:	709724
    Nun muss ich mich wieder an die Arbeit machen

  9. #9
    Avatar von chillinmitch
    Mitglied seit
    01.03.2010
    Ort
    An der Spree
    Beiträge
    284

    AW: Kompressorkühlung (intern) - CPU / 2x GPU

    Geile Sache!
    Nur ein paar fragen: Nutzt du Anschlüsse aus dem Wakü-Bereich am CPU Kühler (?), sieht auf dem Bild so aus. Machen deren Gummidichtungen in Verbindung mit dem Kühlmittel keine probleme? Musst du die Anlage immer neubefüllen, wenn du eine kleine Änderung unternimmst?
    Zur Isolation kann ich dir noch Plastidip empfehlen, bei RAM und Graka kannst du das bestimmt gut gebrauchen.
    Kannst du noch etwas zur verbauten Hardware(CPU,Board) und deinen Zielen (Taktraten) und auch details zur Kokü verraten?
    Viel Spass noch!
    Manche Menschen haben einen geistigen Horizont mit dem Radius Null. Und das nennen sie dann Ihren Standpunkt.

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Patrickclouds
    Mitglied seit
    08.12.2007
    Beiträge
    265

    AW: Kompressorkühlung (intern) - CPU / 2x GPU

    Bei den Gummidichtungen ist weniger der Druck relevant sondern eher die Temperatur, weil sich die Materialien ausdehnen und zusammenziehen. Zwischen -25°C und +80°C sollte es aber kaum Probleme geben.
    In der Kältetechnik gibt es je nach Hersteller auch Bauteile die O-Ringe als Dichtungen für ihre Schaugläser oder Magnetventile verwenden.

    für den CPU Kühler kann man einfach Verbinder mit den benötigten Gewinden nehmen: Adapter Alu Fitting G 1/8" BSP zu AN - 04 (AN04) D-04 Dash 04 1/16 - 20UNF | eBay

Seite 1 von 11 12345 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •