Seite 2 von 11 123456 ...
  1. #11
    Avatar von MayhemAUT
    Mitglied seit
    10.01.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Austria - Mödling
    Beiträge
    55

    AW: Kompressorkühlung (intern) - CPU / 2x GPU

    @ chillinmitch

    Die Schauen zwar so ähnlich aus wie die aus einer WaKü, haben aber eine scharfe Kante und sind somit für höhere Drücke etc. geeignet. Das System war nach einem 72h Stickstoff Drucktest ohne Druckverlust dicht und auch nach einigen Tagen Betrieb konnte ich mittels UV-Lecksuche keine undichten Stellen ausmachen.

    Danke für deinen Tip mit der Isolierung. Du meinst sicher das: Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20131110_003.jpg 
Hits:	1352 
Größe:	1,46 MB 
ID:	709748

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von Shizophrenic
    Mitglied seit
    02.01.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    3.084

    AW: Kompressorkühlung (intern) - CPU / 2x GPU

    einfach nur Wahnsinn. ich will mehr, mehr , mehr xD
    Zahlen Daten fakten, Bilder ^^

  3. #13
    Avatar von MayhemAUT
    Mitglied seit
    10.01.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Austria - Mödling
    Beiträge
    55

    AW: Kompressorkühlung (intern) - CPU / 2x GPU

    Zur Hardware:

    Natürlich wird der PC gekühlt, damit ich diesen danach höher takten kann.
    Als Motherboard benutze ich das MSI Z87 MPOWER MAX. Ein hochwertiges OC Board, dass speziell im Bereich um die CPU flache Bauteile (Elkos) hat um besser isolieren zu können.
    Beim Prozessor (Core i7 4770k) habe ich den IHS entfernt. Der Verdampfer liegt direkt auf der DIE. Zur besseren Stabilisation ist rund um die CPU Gummi, damit der Anpressdruck gleichmäßig und nicht zu hoch auf einen Punkt ist. Als Ziel habe ich mir eine Taktrate von >5GHz gesetzt.
    Die beiden Grafikkarten sind auch von MSI. 2 GTX 780 im SLI welche bereits stabil auf 1350MHz gearbeitet haben. Nach oben hin scheint noch einiges an Spielraum zu sein.
    Patriot Viper 3 2x8GB 2400Mhz
    2x Samsung SSD 830 Series 128GB im RAID 0.
    2x2TB & 3x1TB HDD
    Geändert von MayhemAUT (13.01.2014 um 12:03 Uhr)
    Intel Core i7-4770K / MSI Z87 MPOWER MAX / 2x MSI GTX 780 / Patriot Viper 3 2x8GB DDR3 2400MHz CL10-12-12-30 / 2x Samsumg SSD 830 128GB, 2x 2TB HDD, 3x 1TB HDD / Thermaltake ToughPower Grand 1050W ATX 2.3 / Win7 Professional 64Bit / Corsair Special Edition White Graphite 600T /
    Kompressorgekühlte CPU, GPU, RAM und Sannungswandler.

  4. #14

    Mitglied seit
    01.05.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    http://1.1.1.1
    Beiträge
    3.258
    Heftig. Richtig cool, was du da machst.

    Bilder, Bilder, Bilder, Bilder, [...], Bilder... !!!

    Was arbeitest du von Beruf her? Wenn ich fragen darf...

  5. #15
    Avatar von MayhemAUT
    Mitglied seit
    10.01.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Austria - Mödling
    Beiträge
    55

    AW: Kompressorkühlung (intern) - CPU / 2x GPU

    Hab weder einen technischen Beruf gelernt, noch übe ich einen aus. Mache das alles in meiner Freizeit und die Kältetechnik Ausrüstung / Werkzeug habe ich auch aus eigener Tasche zahlen müssen.
    Falls du das wissen wolltest
    Habe einfach großes Interesse.
    Geändert von MayhemAUT (12.01.2014 um 19:28 Uhr)
    Intel Core i7-4770K / MSI Z87 MPOWER MAX / 2x MSI GTX 780 / Patriot Viper 3 2x8GB DDR3 2400MHz CL10-12-12-30 / 2x Samsumg SSD 830 128GB, 2x 2TB HDD, 3x 1TB HDD / Thermaltake ToughPower Grand 1050W ATX 2.3 / Win7 Professional 64Bit / Corsair Special Edition White Graphite 600T /
    Kompressorgekühlte CPU, GPU, RAM und Sannungswandler.

  6. #16
    Avatar von ruyven_macaran
    Mitglied seit
    22.08.2007
    Beiträge
    30.949

    AW: Kompressorkühlung (intern) - CPU / 2x GPU

    Zitat Zitat von chillinmitch Beitrag anzeigen
    Geile Sache!
    Nur ein paar fragen: Nutzt du Anschlüsse aus dem Wakü-Bereich am CPU Kühler (?),
    Der ganze Verdampfer erinnert mich an einen Cuplex Evo und die auf ihm verbauten Anschlüsse waren früher definitiv auch bei Wasserkühlungshändlern erhältlich.
    Wie sieht es eigentlich mit den Temperaturen an der zweiten Grafikkarte aus? Wenn davor schon Schlauchverbindungen möglich sind, kann da ja nicht mehr nenneswert Druck ankommen/Druckabfall möglich sein, oder?
    PCG&H-Statistik: 25235 Post, 380 Threads, 17091 Antworten (0,677/Post, 44,876/Thread) since 18:04, 26.09.2001

    [Langzeittagebuch]Vom Flugzeug zum 0db-Wakü-PC; 31.8.11: Stufe 4.0 Fanless

  7. #17
    Avatar von Speeedymauss
    Mitglied seit
    05.09.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    1.185

    AW: Kompressorkühlung (intern) - CPU / 2x GPU

    Hammer cool, wenn ich da auch mal Ahnung von hätte...

    Darf man mal fragen, wie viel du dafür investieren musstest?
    +++ T28 mit 720 intern +++ Projekt-Video +++ Tagebuch Retro +++
    Sys1: i7 3770k @H2O, Asus P8Z77-V Pro, 2x MSI HD 7950 @H2O CFX, 16GBCorsair 1600MHz RAM @H2O, 120GB & 512GB SSD, 3TB HDD, Enthoo Pro
    Sys2: i7 6700k, Asus Z170I Pro Gaming, Gigabyte GTX1080 G1 Gaming, 16GB G.Skill RipJaws DDR4-3200, 512GB SSD, 1TB HDD, FD Core 500


  8. #18
    Avatar von MayhemAUT
    Mitglied seit
    10.01.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Austria - Mödling
    Beiträge
    55

    AW: Kompressorkühlung (intern) - CPU / 2x GPU

    Der Verdampfer IST der Cuplex Evo . Das Plexiglasrohr hab ich durch ein Messingrohr ersetzt. Werde mir aber irgendwann einen viereckigen machen. Die Steckverschraubungen von einer Wasserkühlung haben keine Kannte auf der Tülle.
    Der Druck auf der Saugseite ist überall annähernd gleiche. Nur das Kältemittel wird zunehmend gasförmig.
    Im aktuellen System wird die Rohrleitung aufgeteilt und erreich beide Karten gleich schnell.
    Intel Core i7-4770K / MSI Z87 MPOWER MAX / 2x MSI GTX 780 / Patriot Viper 3 2x8GB DDR3 2400MHz CL10-12-12-30 / 2x Samsumg SSD 830 128GB, 2x 2TB HDD, 3x 1TB HDD / Thermaltake ToughPower Grand 1050W ATX 2.3 / Win7 Professional 64Bit / Corsair Special Edition White Graphite 600T /
    Kompressorgekühlte CPU, GPU, RAM und Sannungswandler.

  9. #19
    Avatar von ruyven_macaran
    Mitglied seit
    22.08.2007
    Beiträge
    30.949

    AW: Kompressorkühlung (intern) - CPU / 2x GPU

    Wie gesagt - früher hatten die Wasserkühlungshändler auch die kantigen Tüllen. Mein System ist bis heute nahezu ausschließlich damit bestückt. Wo es sie heute noch gibt, weiß ich nicht - meine letzten wurden vor Jahren bei Watercool gekauft. Vielleicht hat Inno noch welche, die haben schon immer ihre eigenen Variationen mit anderer Überwurfmutter gehabt. Aquatuning hat sie jedenfalls aus dem Programm genommen. (Hatten sie früher aber auch mal.)

    Welche Drücke hast du eigentlich im Bereich der Schlauchverbindungen?
    PCG&H-Statistik: 25235 Post, 380 Threads, 17091 Antworten (0,677/Post, 44,876/Thread) since 18:04, 26.09.2001

    [Langzeittagebuch]Vom Flugzeug zum 0db-Wakü-PC; 31.8.11: Stufe 4.0 Fanless

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20
    Avatar von Patrickclouds
    Mitglied seit
    08.12.2007
    Beiträge
    265

    AW: Kompressorkühlung (intern) - CPU / 2x GPU

    Sättigungsdruck bei der vorliegenden Raumtemperatur.

    z. B. 25°C entspricht 5,6bar über Atmosphärendruck

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	r134a.png 
Hits:	586 
Größe:	16,8 KB 
ID:	710107

Seite 2 von 11 123456 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •