Seite 3 von 6 123456
  1. #21

    Mitglied seit
    24.08.2009
    Beiträge
    2.636

    AW: Ryzen 3000 unter Wasser: Bessere Ergebnisse durch Kühlrahmen von "der8auer"

    Oben im Text heißt es bis zu 7° also von 0° - 7° Grad kühler kann theoretisch alles passieren

    Und der Sinn für Übertakter ist eher keiner , da sich Amd,s brandneue 7nm Ryzen Taktkrücken eh nicht über den von Amd angegebenen max Boost Takt unter Luft / Wasser Kühlung stabil übertakten lassen

    Und das der8auer mit der Naivität derer Geld verdient sehe ich gelassen , den das passiert diesen Leuten auch in anderen Bereichen jeden Tag auf neue .

    Siehe Toiletenpapier und Nudel Hamsterkäufe gegen den Coronavirus

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22
    Avatar von sinchilla
    Mitglied seit
    09.02.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.924

    AW: Ryzen 3000 unter Wasser: Bessere Ergebnisse durch Kühlrahmen von "der8auer"

    Man kann ja testhalber einfach Mal die obere Standarthalterung um 180° drehen, das die Nase im eingebauten Zustand nach unten zeigt, also gleich der Unteren bzw. wie bei Roman seiner Konstruktion.

    Der Effekt, wenn er denn messbar ist, sollte zumindest bei den den kleinen Chips identisch sein
    3700X geklöppelt auf ein B450 steel legend sowie einer 2070s als pixelschubse

  3. #23
    Avatar von 0ldN3rd
    Mitglied seit
    22.09.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.003

    AW: Ryzen 3000 unter Wasser: Bessere Ergebnisse durch Kühlrahmen von "der8auer"

    Ich möchte an dieser Stelle meinen ganz besonderen Dank an Duke771 und Igor aussprechen!!

    Die beiden haben es deutlich genug und nachvollziehbar dargestellt, dass hier etwas geboten wird, was schon grenzwertig ist!

    Aber warum eine Hardware Seite wie PCGH so etwas ungeprüft als News bringt und den Lesern damit suggeriert, dass es eine tolle Sache ist, ist absolut unterste Schublade! Clickbait & solche Artikel... Und da wundert man sich vielleicht sogar über sinkende Abo Zahlen??
    0ldN3rd - Spitzenideen seit 1975 ---- Verkaufsthread: 0ldn3rd's Reste-Rampe

    Gigabyte Aorus X570 Ultra - Ryzen R7 3700X - 32GB 3200 - RX5700XT - Fractal Design Define 7XL - BeQuiet Straight Power 850W - Samsung Evo 860 2TB + Evo plus 870 500GB + Samsung Pro 850 256GB


  4. #24

    Mitglied seit
    24.08.2009
    Beiträge
    2.636

    AW: Ryzen 3000 unter Wasser: Bessere Ergebnisse durch Kühlrahmen von "der8auer"

    Zitat Zitat von FormatC Beitrag anzeigen
    Was mich an diesem Konstrukt etwas verwundert ist der Umstand, dass ich, selbst wenn ich einen extragroßen Wasserblock nutze, der eigentlich nur für Server-CPUs gedacht ist und für den ich eigene Brackets habe fräsen lassen, noch nicht mal 5K Unterschied hinbekomme, auch wenn hier die Überdeckung viel, viel besser ist. Das wirkt sich nur bei sehr niedrigem Durchfluss überhaupt signifikant aus. Den Rest würde ich eher in Richtung Urban Legend verorten

    Oder, um es mal anders auszudrücken. Frittentheke und verchromte Endrohre machen ein Auto auch nicht schneller, nur hässlicher. Eine asymmetrische Verschraubung und die Verlagerung des Anpressdrucks sehe ich übrigens mit sehr gemischen Gefühlen, denn man belastet den Sockel völlig anders. Das könnte bei dünnen Schwabbelbrettern durchaus auf Dauer problematisch werden..




    Das du uns immer wieder zeigst , das du zwar viel zu erzählen , aber leider wenig Konstruktives hast

    Schönes Beispiel sind deine Fachbegriffe wie zum Beispiel " Schwabbelbretter "

    Das diese geringfügige verlagerung des Anpresspunktes keine anderen Probleme verursacht , wüsste eigenlich jeder der keine ungelenken Wurstfinger hat und ohne Hilfe schon mehr als 1 System zusammengeschraubt hat .


    Der eigentlichen Sinn , der hinter der Galvaninisierung von Metall Rohren steckt , steht bei Wikipedia

  5. #25
    Avatar von mjoe87
    Mitglied seit
    07.01.2019
    Beiträge
    59

    AW: Ryzen 3000 unter Wasser: Bessere Ergebnisse durch Kühlrahmen von "der8auer"

    Zitat Zitat von plusminus Beitrag anzeigen

    Der eigentlichen Sinn , der hinter der Galvaninisierung von Metall Rohren steckt , steht bei Wikipedia

    Sag doch einfach verchromen und komm nicht mit Begrifflichkeiten die Niemand auf diesem Planeten verwendet, nur um es nicht beim gebräuchlichen Namen zu nennen und möchtegern gebildet zu erscheinen. Galvanisieren kann alles sein, verchromen hingegen ist eindeutig.

  6. #26
    Avatar von barmitzwa
    Mitglied seit
    28.06.2015
    Beiträge
    1.271

    AW: Ryzen 3000 unter Wasser: Bessere Ergebnisse durch Kühlrahmen von "der8auer"

    wird schon seinen Grund haben, dass in dem Vorstellungsvideos keinerlei Tests gezeigt werden

  7. #27
    Avatar von FormatC
    Mitglied seit
    21.12.2007
    Ort
    Labor
    Beiträge
    1.115

    AW: Ryzen 3000 unter Wasser: Bessere Ergebnisse durch Kühlrahmen von "der8auer"

    Schönes Beispiel sind deine Fachbegriffe wie zum Beispiel " Schwabbelbretter "
    Als könnte der Normalleser etwas mit den Bezeichnungen des Platinenmaterials und dessen Schichten anfangen. Etwas Versinnbildlichung sollte in einem Forum schon erlaubt sein, denn Verchromen in all seinen Spielarten ist sicher verständlicher als das Rumgekaspere mit Chromelektrolyten.
    Frauen sind wie Ostereier, bunt bemalt und knallhart :)




  8. #28

    Mitglied seit
    16.07.2009
    Beiträge
    403

    AW: Ryzen 3000 unter Wasser: Bessere Ergebnisse durch Kühlrahmen von "der8auer"

    Zitat Zitat von plusminus Beitrag anzeigen
    Siehe Toiletenpapier und Nudel Hamsterkäufe gegen den Coronavirus
    Ich verstehe diese Kritik nicht. Ich habe nun schon einige dieser seit kurzem kursierenden Nudel-Klopapier-Desinfektionsmittel-Rezepte nachgekocht - und empfinde das als eine echte kulinarische Bereicherung, die auch nach Corona mein Leben begleiten wird.
    Da geht eher meine Ehe zu Bruch, als das die Kombi von der Speisekarte fliegt. Ich würde Dich also Bitten, einen ein bisschen respektvolleren Umgang an den Tag zu legen. Nicht jeder hat einen so anspruchslosen Gaumen wie Du.

  9. #29
    Avatar von Chatstar
    Mitglied seit
    14.06.2018
    Beiträge
    1.691

    AW: Ryzen 3000 unter Wasser: Bessere Ergebnisse durch Kühlrahmen von "der8auer"

    Ich kann nicht verstehen wieso der 8Aue nicht selber mit Ergebnissen raus kommt, sowas gehört doch einfach dazu, wenn man vor hat ein seriöses Produkt auf den Markt zu bringen.
    So macht das keinen Sinn.
    “One of the documents says in no uncertain terms that the company understands they will not be competitive in the server market until AFTER Sapphire Rapids, the 2022 server part.” SemiAccurate meant it.

    "Wer den Wechsel zu 10nm nicht schafft, der schafft nichts mehr!"

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #30
    Avatar von Palmdale
    Mitglied seit
    20.10.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    3.991

    AW: Ryzen 3000 unter Wasser: Bessere Ergebnisse durch Kühlrahmen von "der8auer"

    Zitat Zitat von 0ldN3rd Beitrag anzeigen
    ...
    Aber warum eine Hardware Seite wie PCGH so etwas ungeprüft als News bringt und den Lesern damit suggeriert, dass es eine tolle Sache ist, ist absolut unterste Schublade! Clickbait & solche Artikel... Und da wundert man sich vielleicht sogar über sinkende Abo Zahlen??
    Ich möchte an dieser Stelle darauf hinweisen, dass zu jeder Zeit der gesunde Menschenverstand zu Rate zu ziehen ist und ein aufmerksames Lesen bereits darauf schließen ließe, dass mit der Begrifflichkeit "soll" keineswegs auch nur irgendetwas suggeriert wird. Zu lesen auch im Absatz:
    Dabei handelt es sich wohlgemerkt um Herstellerangaben. Ob es wirklich einen nennenswerten Vorteil hat, einen bereits vollflächig aufliegenden Kühler zu versetzen, werden Tests zeigen müssen.
    Wenn man schon selbst diese Transferleistung nicht hin bekommt, sollte man sich mit Unterstellungen wie "Suggerieren", "unterste Schublade" und "Clickbait" vielleicht etwas zurückhalten
    "Wenn man den Sumpf trocken legen will, darf man nicht die Frösche fragen!"

    "Desinformation ist im engen Kontext am effektivsten!" Frank Snepp

Seite 3 von 6 123456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •