Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.05.2018
    Beiträge
    16

    [GELÖST] Aquacomputer QUADRO nur als "Unknown USB Device" im Geräte-Manager

    Ich habe eine QUADRO-Steuerung, die sich nur als "unknown device" meldet.

    Asus X570 i gaming, mit neustem BIOS
    Aquacomputer QUADRO direkt ans Board angeschlossen.
    darauf Stecken 2x2 Lüfter über Y auf Port 2 und 4
    und ein RGBpx Kabel mit einem einzigen Streifen dran.

    Wenn ich versuche Aquasuite zu installieren, wird kein AQ Gerät gefunden und die Installation verweigert.
    Im Geräte-Manager wird angezeigt "Unknown USB Device (Device Descriptor Request Failed)" - ja, mein Windows ist auf englisch.

    Ich habe im Geräte-Manager bereits de- und reaktiviert
    und dort entfernt und nach neuer Hardware gesucht. Beides war ohne Erfolg
    Ich habe außerdem beide USB2 Steckplätze ausprobiert, ohne Erfolg.

    Habt ihr noch Ideen.
    Da ich dich schon in anderen Threads gesehen habe: Hast du konkrete Vorschläge, @Shoggy

    Hoffe das ist die richtige Sektion hierfür. Danke schonmal im vorraus an alle Tipps und Ideen

    UPDATE: Basierend auf diesem Thread, habe ich nach Geräten mit genannten VendorID gesucht und kein einziges gefunden (Aquaero 6 defekt? (USB-Problem))

    GELÖST:
    Zitat Zitat von T4i Beitrag anzeigen
    Mein Problem wurde durch ein Firmware Update für den QUADRO, das über einen anderen Rchner eingespielt wurde gelöst. Danach wurde es am neuen PC erkannt.
    Vielen Dank für die Hilfe. Ist leider nicht besonders befriedigend für andere mit diesem Problem, aber was solls ... einfach andere Rechner ausprobieren und dort updaten.
    Geändert von T4i (15.12.2019 um 12:33 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Sinusspass
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Maifeld
    Beiträge
    1.425

    AW: Aquacomputer QUADRO nur als "Unknown USB Device" im Geräte-Manager

    Ganz dumme Frage, ist aber schon so vorgefallen: Stecker richtig rum angeschlossen?
    Ryzen 7 2700@4,2Ghz/H2O | Asrock X470 Taichi Ultimate | 64Gib@DDR4-3200
    Arch: Sapphire Vega 56 Pulse@H2O | 1 TB Samsung 850 Pro | 2TB WD Black | 2x4TB WD Red
    Windows-VM: 2xAsus Strix 2080ti@H2O | 1TB Samsung 970 evo

  3. #3
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.820

    AW: Aquacomputer QUADRO nur als "Unknown USB Device" im Geräte-Manager

    Und ist das USB-Kabel direkt angeschlossen oder über ein Hub? Denn über ein Hub hat es schon in der Vergangenheit Probleme gegeben.
    Sicher gehen das auch die Stromversorgung dran ist.

  4. #4

    Mitglied seit
    22.12.2018
    Beiträge
    455

    AW: Aquacomputer QUADRO nur als "Unknown USB Device" im Geräte-Manager

    ich hatte an meinem Asus Board ein ähnliches Problem mit meinen zwei Commander Pro. Direkt am Board hatte ich nur Probleme, nicht erkannt, mal da, dann wieder nicht. Dann Wochen lang gar nicht mehr. Windows neu drauf gezogen , Bios auf neusten Stand , alle einstellungen geprüft. Mit Molex Adapter angeschlossen und und und.
    Hat alles nichts geholfen. Irgendwann habe ich mir einen NZXT Usb Hub gekauft. Den steckst du ans Board, verbindest ihn mit Molex und hast dann am Hub 4 Ports. An dem Hub habe ich dann beide Commander angeschlossen , seit dem nie wieder ein Problem gehabt.

    Kann es mir bis heute nicht erklären , habe aber gelesen das Asus Boards da manchmal etwas rum zicken.. Das Teil kostet fast nichts und funktioniert super, kannst es ja mal versuchen. Sollte es nichts bringen dann hast du trotzdem kein Geld aus dem Fenster geworfen , denn 4 weitere Ports kann man gut gebrauchen wenn man wie wir nur 2 haben.
    Ich hatte sogar irgendwo nen Thread dazu eröffnet wo ich mein Problem geschildert habe, konnte aber auch niemand helfen. Und bevor du fragst ob ich dies und jenes auch probiert habe : Ja ich habe wirklich alles probiert 2 Monate habe ich mich damit geärgert , 4 mal Windows neu installiert, sogar mein Board reklamiert weil ich schon dachte es sei defekt. Netzteil getauscht , Sata und Molex Adapter probiert weil ich dachte der Commander kriegt vielleicht nicht genug Strom.
    Ich würde mal den Hub probieren, brauchen kann man sowas sowieso immer. Bei mir läuft jetzt die Netzteil Steuerung für Lüfter und um zwischen single und multi Rail zu wechseln an dem Hub und beide Commander Pro sind auch an dem Teil angeschlossen. Alle 3 Geräte werden erkannt ohne gelbes Warndreieck im Gerätemanager oder sonstige Fehler.
    System: Prozessor: I9 9900K Ram: Corsair Vengeance RGB Pro 64gb weiß 4x16gb Kühlung: Custom Wakü 4x360mm SSD: 512gb M.2 970 PRO II 512gb M.2 970 PRO II 1TB 860EVO Lüfter: 4x Corsair LL120 9x ML120 Premium Mainboard: Asus Maximus XI Hero WiFi Grafikkarte: Asus Strix 2080 ti @H2O Netzteil: Corsair HX850i Case: Luxe2 Sonstiges: Bildschirme: Asus PG348Q 21:9 UWQHD + 2x Asus VP28U 4k II Soundsetup: Teufel Concept C

  5. #5

    Mitglied seit
    01.05.2018
    Beiträge
    16

    AW: Aquacomputer QUADRO nur als "Unknown USB Device" im Geräte-Manager

    Zitat Zitat von Sinusspass Beitrag anzeigen
    Ganz dumme Frage, ist aber schon so vorgefallen: Stecker richtig rum angeschlossen?
    Ja, rot auf die seite, auf der kein Pin fehlt (motherboard). Also 5V auf 5V gesteckt

  6. #6

    Mitglied seit
    01.05.2018
    Beiträge
    16

    AW: Aquacomputer QUADRO nur als "Unknown USB Device" im Geräte-Manager

    Zitat Zitat von IICARUS Beitrag anzeigen
    Und ist das USB-Kabel direkt angeschlossen oder über ein Hub? Denn über ein Hub hat es schon in der Vergangenheit Probleme gegeben.
    Sicher gehen das auch die Stromversorgung dran ist.
    Molex ist sicher ganz drin und das USB Kabel steck direkt im Motherboard. Vielleicht ein Hub auf dem Board?
    Meine Pumpe hat auch Strom also sollte kann das Kabel eher keinen Knacks haben, denn die ist davor, am selben, angeschlossen.
    Die Threads habe ich auch gesehen (siehe mein Update oben).

  7. #7

    Mitglied seit
    01.05.2018
    Beiträge
    16

    AW: Aquacomputer QUADRO nur als "Unknown USB Device" im Geräte-Manager

    Zitat Zitat von Patrick_87 Beitrag anzeigen
    ich hatte an meinem Asus Board ein ähnliches Problem mit meinen zwei Commander Pro. Direkt am Board hatte ich nur Probleme, nicht erkannt, mal da, dann wieder nicht. Dann Wochen lang gar nicht mehr. Windows neu drauf gezogen , Bios auf neusten Stand , alle einstellungen geprüft. Mit Molex Adapter angeschlossen und und und.
    Hat alles nichts geholfen. Irgendwann habe ich mir einen NZXT Usb Hub gekauft. Den steckst du ans Board, verbindest ihn mit Molex und hast dann am Hub 4 Ports. An dem Hub habe ich dann beide Commander angeschlossen , seit dem nie wieder ein Problem gehabt.

    Kann es mir bis heute nicht erklären , habe aber gelesen das Asus Boards da manchmal etwas rum zicken.. Das Teil kostet fast nichts und funktioniert super, kannst es ja mal versuchen. Sollte es nichts bringen dann hast du trotzdem kein Geld aus dem Fenster geworfen , denn 4 weitere Ports kann man gut gebrauchen wenn man wie wir nur 2 haben.
    Ich hatte sogar irgendwo nen Thread dazu eröffnet wo ich mein Problem geschildert habe, konnte aber auch niemand helfen. Und bevor du fragst ob ich dies und jenes auch probiert habe : Ja ich habe wirklich alles probiert 2 Monate habe ich mich damit geärgert , 4 mal Windows neu installiert, sogar mein Board reklamiert weil ich schon dachte es sei defekt. Netzteil getauscht , Sata und Molex Adapter probiert weil ich dachte der Commander kriegt vielleicht nicht genug Strom.
    Ich würde mal den Hub probieren, brauchen kann man sowas sowieso immer. Bei mir läuft jetzt die Netzteil Steuerung für Lüfter und um zwischen single und multi Rail zu wechseln an dem Hub und beide Commander Pro sind auch an dem Teil angeschlossen. Alle 3 Geräte werden erkannt ohne gelbes Warndreieck im Gerätemanager oder sonstige Fehler.
    Die Idee wäre fast gut, nur habe ich jetzt nun wirklich keine idee mehr, wo ich sowas noch in meinem Ncase M1 unterbringen soll. Ich kann versuchen es noch oben neben den CPU block zu quetschen aber, das ist mein letzter Ausweg. Ich muss sowieso erstmal messen.

    Was mach den NZXT hub den so prädestiniert dafür? Was muss ein anderer wohlmöglich kleinerer Hub erfüllen um mir ebenfalls zur erneuten Funktion zu verhelfen? Weißt du das?

  8. #8

    Mitglied seit
    25.04.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    659

    AW: Aquacomputer QUADRO nur als "Unknown USB Device" im Geräte-Manager

    @T4i: welche Windows Version hast du? Win7 erkennt Quadro nicht. Hier hatte jemand dasselbe Problem mit Quadro:

    Quadro and windows 7 - English forum - Aqua Computer Forum
    i7 8700K@5.0GHz || ASRock Z370 Extreme 4 || TeamGroup 32GB, DDR4-4000@CL18 || KFA² GTX1080 EXOC@2050MHz || 960 EVO 250GB | 850 EVO 500 GB | 860 QVO 4TB | MX500 1TB || BitFenix Whisper M 550 || Tt Core X5 Snow Edition
    WaKü: AquaComputer: Aquastream Ultimate / Quadro / High Flow || Phobya UC-2 LT || Bykski: N-GY1080BK-X / B-CT50-MWT 260 || Alphacool ST30 360x2+280 || Mo-Ra 360LT

  9. #9

    Mitglied seit
    01.05.2018
    Beiträge
    16

    AW: Aquacomputer QUADRO nur als "Unknown USB Device" im Geräte-Manager

    Frage: Ist es möglich, das ich bei der Montage die Zierabdeckung verbogen habe und diese jetzt Verbindungen auf dem Quadro brückt`oder ist das zu weit hergeholt? Ich habe mich geared dran erinnert, das ich die Abdeckung doch leider etwas mitgenommen habe, beim Versuch das Ding festzuschrauben.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von Tekkla
    Mitglied seit
    06.08.2016
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    975

    AW: Aquacomputer QUADRO nur als "Unknown USB Device" im Geräte-Manager

    Haste die Frage nach Windows 7 gelesen?

    Und ist der USB Stecker wirklich korrekt angeschlossen? Verpolung ist da durchaus eine Möglichkeit.
    PC: AMD R7 3800X || 32GB Vengeance Pro 3200 || Aorus X570 Pro || RTX 2080 Seahawk EK || 1 TB (W10 & Share) + 500 GB (Lin) Evo 970 M.2 SSD || 1 TB BX500 SSD || bequiet! DB 900 || LG 32DU89-W 4K
    WAKÜ: Mo-Ra3 360LT m. 9x 120mm P12 PWM PST || Intern: 420er + 360er b. 30mm || AC D5 Next m. Heatkiller Tube || Aquaero 6 LT || Durchflusssensor || 2x Farbwerk360 || Farbwerk Nano als Ambilight

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung msi z97 gaming 3: overcurrent has been detected on your usb device
    Von drstoecker im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.12.2014, 19:50
  2. USB Device over current status detected. Problem
    Von PCGH_Willi im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.03.2014, 13:24
  3. USB Device over Current Status Detected bei Asus P8Z77-M
    Von fenner im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 09:13
  4. Front Panel Problem - USB Device Over Current Status Detected
    Von Nerses im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 19:20
  5. PCGH.de: Kurios: Totenkopf-Ring mit integriertem USB-Device
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 23:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •