Likes Likes:  0
  1. #1

    XSPC-Komplettset für i7-8700K

    Hallo,

    ich habe noch keine Erfahrung mit Wasserkühlungen und frage mich, ob es eine gute Idee ist, in mein System aus der Signatur dieses Komplettset einzubauen:

    XSPC Wakue-Set RayStorm Pro D5 Photon RX240 Kit - Intel

    Da ich Wert auf ein ausgesprochen leises System lege habe ich etwas Bedenken bezüglich des Pumpengeräuschs.

    Auch frage ich mich, wieviel mehr Strom das System dadurch verbrauchen würde. Irgendwo habe ich eine Angabe von 37W entdeckt, was aktuell dem Gesamtverbrauch des Systems im idle entspricht.

    Gibt es vielleicht ein besseres Angebot?

    P.S.: Gründe für meine Überlegung sind Bastellaune, Optik und Erfahrungsgewinn


    Fractal Design Define R6 Blackout TG - Super Flower Leadex 80 Plus Platinum 550W - Gigabyte Z370 Aorus Gaming 7 - Intel Core i7-8700K @4,7 GHz - Alpenföhn Ben Nevis Advanced - 2x 8GB Kingston HyperX HX430C15PB3/8 - Samsung SSD 960 Pro 1TB - ASUS ROG Strix Radeon RX Vega 56 - TBS-6281 SE DVB-C - Dell P2415Q - Dualboot Arch Linux / Windows 10 Pro

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    04.01.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Der Hals der Welt
    Beiträge
    864

    AW: XSPC-Komplettset für i7-8700K

    Die 37 w beziehen sich auf den Betrieb bei 24v, unter 12v verbraucht eine D5 23w. Allerdings hat die D5 unten ein Drehpoti verbaut, damit kann man sie hervorragend runterregeln, auf Stufe 1 oder 2 fördert sie immer noch genug Flüssigkeit, braucht aber weniger und ist unhörbar. Selbst auf Stufe 5 ist eine D5 sehr leise, jedenfalls deutlich leiser als luftgekühlte Hardware unter Last und auch im Ruhezustand, wenn die Lüfter noch laufen. Wichtig ist, wenn du irgendwann mal die Grafikkarte in den Kreislauf einbindest, brauchst du einen zusätzlichen Radiator, der 240er ist für die Cpu zwar in Ordnung, für eine Gpu zusätzlich aber nicht. Zusätzlich brauchst du auch noch Kühlflüssigkeit, da kannst du dich mit destilliertem Wasser begnügen, das wäre bei klaren Schlauch auch die sicherste Lösung.
    Durch den derzeit stark reduzierten Preis wirst du nichts besseres in dem Preisbereich finden, mit der pumpe bist du auch gut ausgestattet, um den Kreislauf in Zukunft noch zu erweitern, da ist nch viel Spielraum.
    Ryzen 7 2700@4,2Ghz/H2O | Asrock X470 Taichi Ultimate | 64Gib@DDR4-3200
    Arch: Sapphire Vega 56 Pulse@H2O | 1 TB Samsung 850 Pro | 2TB WD Black | 2x4TB WD Red
    Windows-VM: 2xAsus Strix 2080ti@H2O | 1TB Samsung 970 evo

  3. #3

    Mitglied seit
    23.07.2015
    Beiträge
    88

    AW: XSPC-Komplettset für i7-8700K

    Vielen Dank für Deine schnelle und umfassende Antwort. Das hilft mir bei meiner Entscheidung auf jeden Fall weiter!


    Fractal Design Define R6 Blackout TG - Super Flower Leadex 80 Plus Platinum 550W - Gigabyte Z370 Aorus Gaming 7 - Intel Core i7-8700K @4,7 GHz - Alpenföhn Ben Nevis Advanced - 2x 8GB Kingston HyperX HX430C15PB3/8 - Samsung SSD 960 Pro 1TB - ASUS ROG Strix Radeon RX Vega 56 - TBS-6281 SE DVB-C - Dell P2415Q - Dualboot Arch Linux / Windows 10 Pro

  4. #4
    Avatar von Lios Nudin
    Mitglied seit
    18.04.2009
    Ort
    In der Natur
    Beiträge
    3.150

    AW: XSPC-Komplettset für i7-8700K

    Zitat Zitat von BorisYellnikoff Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe noch keine Erfahrung mit Wasserkühlungen und frage mich, ob es eine gute Idee ist, in mein System aus der Signatur dieses Komplettset einzubauen:

    XSPC Wakue-Set RayStorm Pro D5 Photon RX240 Kit - Intel

    Da ich Wert auf ein ausgesprochen leises System lege habe ich etwas Bedenken bezüglich des Pumpengeräuschs.

    Auch frage ich mich, wieviel mehr Strom das System dadurch verbrauchen würde. Irgendwo habe ich eine Angabe von 37W entdeckt, was aktuell dem Gesamtverbrauch des Systems im idle entspricht.

    Gibt es vielleicht ein besseres Angebot?

    P.S.: Gründe für meine Überlegung sind Bastellaune, Optik und Erfahrungsgewinn
    Aktuell von ursprünglich 240€ auf 150€ reduziertes Set mit 360mm Radiator und deswegen aus P/L-Sicht attraktiv: Alphacool Eissturm Gaming Copper 30 3x120mm Komplettset ab €'*'149,71 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Laing DDC Pumpe, Nexxxos 16FPI slim Kupferradiator, CPU Kühler leistungsmäßig aus der Spitzengruppe, BeQuiet Pure Wings PWM Lüfter.

    Für weitere 13€ noch zwei Meter Schlauch und ein Shoggy zur Entkopplung der Laing DDC.

    ModMyMachine Shoggy Sandwich V2 Entkopplungsset für Pumpenentkopplung (41079) - Zubehör für

    Mayhems Ultra Clear Schlauch 13/10 mm - 1m - 13 / 10mm Schlauch | Mindfactory.de



    Testberichte des 360er Sets:

    Alphacool Eissturm Gaming Copper im Test | Hardware-Inside | Hardware-Inside Forum

    Alphacool Eissturm Gaming Kit Review - ThinkComputers.org


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Eissturm-60.jpg 
Hits:	22 
Größe:	191,9 KB 
ID:	1068493

  5. #5

    Mitglied seit
    23.07.2015
    Beiträge
    88

    AW: XSPC-Komplettset für i7-8700K

    @Lios Nudin

    Das klingt auch sehr interessant und scheint ja das erstere durchaus zu toppen. Geringerer Preis und ein 360er statt einem 240er Radiator.

    Da ich aber mit Alphacool als auch Mindfactory so meine Probleme habe, konnte ich mich letztlich nicht dazu durchringen. Inzwischen ist der einzige lagernde Artikel auch weg.

    Das Manual zum Define R6 sagt mir, dass ich nach dem Umbau zum alternativen internen Layout 3,5"-HDDs senkrecht anbringen müsste. Das gefällt mir nicht.

    Dazu kommt, dass eigentlich die Vega 56 viel dringender einer Änderung bei der Kühlung bedarf als die CPU.

    Fazit: Ich möchte mich erstmal ganz in Ruhe in das Thema einarbeiten, bevor ich mir wenn auch günstig etwas zulege, das dann doch nicht meinen Bedürfnissen entspricht. Aber auch Dir vielen Dank für die Mühe.


    Fractal Design Define R6 Blackout TG - Super Flower Leadex 80 Plus Platinum 550W - Gigabyte Z370 Aorus Gaming 7 - Intel Core i7-8700K @4,7 GHz - Alpenföhn Ben Nevis Advanced - 2x 8GB Kingston HyperX HX430C15PB3/8 - Samsung SSD 960 Pro 1TB - ASUS ROG Strix Radeon RX Vega 56 - TBS-6281 SE DVB-C - Dell P2415Q - Dualboot Arch Linux / Windows 10 Pro

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Ähnliche Themen

  1. Kennt wer die -> XSPC X2O 750 Pumpstation???
    Von tollhouse im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.02.2010, 12:55
  2. Suche WaKü Komplettset
    Von MaxPayneMK im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.01.2009, 23:15
  3. Wakü Komplettset
    Von Gutewicht im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 19:01
  4. WaKü-Komplettsets?
    Von Aeternalis im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 11:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •