1. #1

    Mitglied seit
    16.03.2019
    Beiträge
    2

    "Schaum" im Grafikkartenkühlblock

    Moin Leute,

    falls es so einen Thread schon gibt und ich ihn übersehen habe, bitte verzeiht mir

    Folgendes: ich habe mir gestern eine Wakü zusammengebaut bestehend aus dem Alphacool Eissturm Hurricane Copper 45 3x120mm. Als Kühlflüssigkeit wurde die EK-cryofuel acid green verwendet.

    Nun ist mir aufgefallen das in der Grafikkarte im Kühler (es ist eine Inno3D iChill Rtx 2080ti Frostbite) eine Art "Schaum" drin ist. Nicht viel aber doch so das man es sieht. Im restlichen Kreislauf ist alles bestens, keine Blasen, kein Schaum.

    Die Pumpe habe ich von ca 4500 auf ca 2200 gedrosselt, wodurch der "Schaum" im Agb verschwunden ist. Es ist also nur noch etwas in der Graka.

    Meine Frage: ist das schädlich? Verschwindet das nach einiger Zeit oder gibt es etwas, dass ich dagegen tun kann? Entlüftet hab ich den Kreislauf schon, habe den Radiator auch mit destilliertem Wasser vor der Nutzung durchgespült.

    Achso, der Agb und die Pumpe sind waagerecht verbaut, falls das irgendwie hilfreich ist.

    Liebe Grüße
    Yuuna

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    28.09.2015
    Beiträge
    247

    AW: "Schaum" im Grafikkartenkühlblock

    Hast du alle Komponenten vor dem Zusammenbau mit Spülmittel bzw. so wie im Guide beschrieben durchgespült?

    Und welche Komponenten sind konkret verbaut?
    Watercool scheint ab Werk immer ziemlich sauber zu sein. Von Alphacool hört man da schon anderes.

    Edit: Mach doch einfach mal ein Bild davon, dann ist klar, was du mit Schaum meinst.

  3. #3
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    39.456

    AW: "Schaum" im Grafikkartenkühlblock

    Schädlich? Nein.
    Was dagegen machen? Pumpe so weit drosseln bzw den Kreislauf so bauen dass keine Luftbläschen in die Flüssigkeit verwirbelt werden können (denn genau das ist Schaum) oder statt irgendwelchen fancy Flüssigkeiten (vor allem pigmenthaltige) die faktisch/technisch nur Nachteile haben einfach Wasser benutzen.
    Ryzen9 3900X, 32GiB DDR3200CL14, RTX2080@1,9GHz/180W
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Ähnliche Themen

  1. Suche Monitor bis max. 24"
    Von Joungmerlin im Forum Monitore
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.05.2015, 07:36
  2. RMA-Quote beliebter Hardware
    Von FreezerX im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 00:36
  3. Quotes werden nicht richtig umgesetzt
    Von Löschzwerg im Forum PCGH-Webseite
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 12:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •