Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    31.01.2015
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    59

    Frage Erfahrungen mit GPU Blöcken von Bykski

    Ich habe vor meine RTX 2080 ti Turbo von Gigabyte in meinen Kühlkreislauf einzubinden. Der GPU Block von Bykski (N-RTX2080TI-X) gefällt mir optisch sehr gut, hat jemand von euch Erfahrungen mit dem Block oder Allgemein von Bykski gesammelt? Mich würden die Temparaturen und die Verlässlichkeit sehr interessieren.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    9.882

    AW: Erfahrungen mit GPU Blöcken von Bykski

    Zumindest ließt man nichts negatives und soll auch Qualitativ sehr gut sein.
    PC: I9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X
    WaKü: EK-Monoblock ■ Aquastream Ultimate ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

  3. #3
    ludscha
    Gast

    AW: Erfahrungen mit GPU Blöcken von Bykski

    Ich habe bisher nur positives von Bykski gehört.

    Du musst halt gucken wo er Verfügbar ist, gibt`s überhaupt einen Händler in Europa der die Sachen vertreibt ?

    Den ich weiss nur Alibaba wo man es kaufen kann.

  4. #4

    Mitglied seit
    25.04.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    569

    AW: Erfahrungen mit GPU Blöcken von Bykski

    Zitat Zitat von datraktor Beitrag anzeigen
    ... hat jemand von euch Erfahrungen mit dem Block oder Allgemein von Bykski gesammelt? Mich würden die Temparaturen und die Verlässlichkeit sehr interessieren.
    Hallo.

    Ich habe bei mir im Rechner mehrere Teile von Bykski seit ca. einem Jahr:

    GPU Block
    AGB
    16/10 Anschlüsse

    Top Qualität, keinerlei Probleme. GPU Temperatur (GTX1080) bei Volllast und 31°C Wassertemperatur: max 42°C.

    Alles gekauft bei: ezmodding.com
    i7 8700K@5.0GHz/1.37V || ASRock Z370 Extreme 4 || TeamGroup T-Force Xtreem 32GB, DDR4-4000, CL18-18-18-36 || KFA² GTX1080 EXOC@2050MHz/0.95V || Samsung 960 EVO 250GB | Samsung 850 EVO 500 GB | Crucial MX500 1TB || BitFenix Whisper M 550 || Tt Core X5 Snow Edition
    WaKü: Aquastream Ultimate || AC Quadro || Phobya UC-2 LT || Bykski N-GY1080BK-X || Bykski B-CT50-MWT 260 || AC "high flow" || Alphacool ST30 360+360+280 || Mo-Ra 360LT

  5. #5
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    9.882

    AW: Erfahrungen mit GPU Blöcken von Bykski

    Zitat Zitat von ludscha Beitrag anzeigen
    Ich habe bisher nur positives von Bykski gehört.

    Du musst halt gucken wo er Verfügbar ist, gibt`s überhaupt einen Händler in Europa der die Sachen vertreibt ?

    Den ich weiss nur Alibaba wo man es kaufen kann.
    Ich kenne hier nur ein Händler aus Deutschland wo solche Produkte auch zu kaufen gibt.
    Bykski Wasserkühlungen online kaufen | eZModding
    PC: I9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X
    WaKü: EK-Monoblock ■ Aquastream Ultimate ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

  6. #6
    Avatar von _Berge_
    Mitglied seit
    10.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bei Gießen
    Beiträge
    2.282

    AW: Erfahrungen mit GPU Blöcken von Bykski

    Auf Bykski Wasserkühlungen online kaufen | eZModding gut Verfügbar, mein kompletter Loop ist von Bykski und kann nicht meckern

    der CPU Block sieht gut aus und ist gut verarbeitet, hat auch ein ordentliches Gewicht von mir definitiv empfehlenswert
    PC: CPU: R7 2700X @H²O; Mainboard: Asus C6H ; GPU: 2x RADEON VII @H²O CF; Ram: 64GB Crucial Tactical RGB ; PSU: BeQiet! E11 850W ; Case: Phanteks Enthoo Evolv X: Silber ; SSD´s: Samsung 960 512GB/ 2x850EVO 500GB / 3x MX500 1TB

  7. #7

    Mitglied seit
    31.01.2015
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    59

    AW: Erfahrungen mit GPU Blöcken von Bykski

    eZModding kannte ich noch gar nicht, ich hätte den Block bei Aliexpress geordert. Das spart dann doch ein paar Wochen

  8. #8
    ludscha
    Gast

    AW: Erfahrungen mit GPU Blöcken von Bykski

    Hier im Forum hat mal wer gesagt, er wird die Teile anbieten, ist er das ?

  9. #9

    Mitglied seit
    25.04.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    569

    AW: Erfahrungen mit GPU Blöcken von Bykski

    Zitat Zitat von ludscha Beitrag anzeigen
    Hier im Forum hat mal wer gesagt, er wird die Teile anbieten, ist er das ?
    Wenn ich mich richtig erinnere, dann hat sich der gute Mann (den du meinst) hier im Forum registriert. Ezmodding hat mittlerweile viel mehr Sachen im Verkauf und liefert auch Teile auf Nachfrage aus China.
    i7 8700K@5.0GHz/1.37V || ASRock Z370 Extreme 4 || TeamGroup T-Force Xtreem 32GB, DDR4-4000, CL18-18-18-36 || KFA² GTX1080 EXOC@2050MHz/0.95V || Samsung 960 EVO 250GB | Samsung 850 EVO 500 GB | Crucial MX500 1TB || BitFenix Whisper M 550 || Tt Core X5 Snow Edition
    WaKü: Aquastream Ultimate || AC Quadro || Phobya UC-2 LT || Bykski N-GY1080BK-X || Bykski B-CT50-MWT 260 || AC "high flow" || Alphacool ST30 360+360+280 || Mo-Ra 360LT

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von espo
    Mitglied seit
    24.10.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    320

    AW: Erfahrungen mit GPU Blöcken von Bykski

    Ich hatte bis auf Pumpen mittlerweile so ziemlich alles von denen und war sehr zufrieden. Das einzige Problem was ich persönlich bisher hatte war, dass die Lötverbindung zwischen RGB-Strip und Kabel bei meinem GPU -Block recht fix defekt war. Das Problem war online allerdings nicht representativ oft zu lesen, kann also einfach Pech für mich gewesen sein. Ein Austauschteil hat bei Ali keine 10€ gekostet.

    Ich kann somit den Hersteller empfehlen.

Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Alternate Outlet (GPU)
    Von Hackfleischhirn im Forum Grafikkarten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.04.2018, 19:21
  2. Erfahrungen zu GPU-passthrough unter Linux Mint mit AMD-CPU und Geforce-GraKa
    Von Butch1ng3r im Forum Linux und sonstige Betriebssysteme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.12.2017, 10:32
  3. Erfahrungen mit GPU-Temperatur im Sommer
    Von Marzee im Forum Grafikkarten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.07.2015, 00:07
  4. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 00:32
  5. Nur GPU-Kühler ??? Erfahrungen ?
    Von Dr.House im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.04.2008, 18:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •