1. #1

    Mitglied seit
    17.06.2019
    Beiträge
    5

    Reden Server Wasserkühlen kann das funktionieren?

    Hallo,
    ich bin neu bei dem Thema Wasserkühlen und habe mir gedacht, ich steige gleich einmal mit einem "Spezialfall" ein, damit es interessant wird ^^
    Kühlen würde ich gerne einen Server, da dieser Lautstärketechnisch leiser werden soll. (Keine sorge der interne Luftstrom wird mit Silentlüftern erhalten).
    Ich habe mir schon ein paar Artikel durchgelesen und habe jetzt einmal versucht mir eine Konfiguration zusammenzustellen und es wäre nett wenn ihr mir Verbesserungen / Tipps sagen könntet.
    Kühlen muss ich einen alten quanta 2u Server mit 2*2011-3 Narrow Sockel, jede Cpu hat eine maximale TDB 85 Watt. (Wird vll noch mehr)
    Mein Gedanke bezüglich des Kühlkreislaufs, war die beiden Cpus in Serie zu schalten und dann aus dem Gehäuse zum Radiator zu führen. Hinter dem Radiator liegt dann die Pumpe, welche das Wasser wieder ins Gehäuse zu den CPUs pumpt.

    Meine angedachten Komponenten wären
    2* Watercool Heatkiller IV Basic
    2* Alphacool Cape Cora HF642 (Reicht das?)
    1* Pohyba DC 12-220 12V Pumpe
    1* Pohyba Balancer 250 als Augleichsbehälter
    1* Slotblende mit Durchführung
    x* At-Protect Clear
    und ein paar Fittings + Schläuche..

    Was hält ihr von dem Setup?
    Danke schon mal für alle Antworten.

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Abductee
    Mitglied seit
    26.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    18.678

    AW: Server Wasserkühlen kann das funktionieren?

    Ich denke das es dir bei der Lautstärke nichts bringt da die Netzteile ja auch laute Lüfter haben.
    3900X wo bist du? | GA-X570 Aorus Xtreme | 32GB 3600MHz CL17 | GTX 1070 | Samsung 970 Evo Plus
    Sabaj D3 | Superluxx HD668B

  3. #3

    Mitglied seit
    17.06.2019
    Beiträge
    5

    AW: Server Wasserkühlen kann das funktionieren?

    Danke für die rasche Antwort, ich muss sagen dass die Netzteile bei dem Server eigentlich sehr leise sind. Das Hauptgeräusch kommt eindeutig von den dualrotor Lüftern.
    Kann gut sein, dass die Netzteile so leise sind, weil sie kaum gefordert werden (sind glaub ich 2*750 Platin Netzteile).

  4. #4
    Avatar von Abductee
    Mitglied seit
    26.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    18.678

    AW: Server Wasserkühlen kann das funktionieren?

    War das der Leerlauf oder schon unter Last?
    3900X wo bist du? | GA-X570 Aorus Xtreme | 32GB 3600MHz CL17 | GTX 1070 | Samsung 970 Evo Plus
    Sabaj D3 | Superluxx HD668B

  5. #5

    Mitglied seit
    17.06.2019
    Beiträge
    5

    AW: Server Wasserkühlen kann das funktionieren?

    Naja selbst wenn ich die Netzteile maximal belaste (im Rahmen des Server möglichen) muss ich sagen, dass die der Netzteile im vergleich zu den Mainboard / Cpu Lüftern niemals höhrbar sind.

  6. #6
    Avatar von Research
    Mitglied seit
    08.09.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Dreh dich ganz langsam um...
    Beiträge
    9.615

    AW: Server Wasserkühlen kann das funktionieren?

    Ja, das kann klappen.

    Bedenke:
    Auf dem MoBo gibt es Komponenten die Kühlung brauchen.
    Foto?

    Dann externe Kühler, guck auch mal nach Mora oder
    Aqua Computer Webshop - Radiatoren & Zub.
    Aqua Computer Webshop - aquaduct 240 eco AC 230 V mark II externe Wasserkuehlung 11234

    Dei Cape Cora sind ALU würde ich nicht kaufen.

    Radiatoren aktiv fuer deine Custom Wasserkuehlung online kaufen | Aquatuning Germany
    +
    Radiatoren Halterung fuer deine Custom Wasserkuehlung online kaufen | Aquatuning Germany


    Hast du 5,25 Schächte frei?
    Zur Zeit viel Mobil unterwegs, Rechtschreibung geht im Androide FF auf PCGH nicht.
    Der Nackt-Zocker e.V. sucht neue Mitglieder. Interessenten melden sich bitte unter: surveillance@nsa.gov. Benötigt werden aktives Microfon und eine Webcam und Windows 10.
    Wenn Onlineshops zwei Preise zur selben Zeit haben. Noch Fragen? Schick eine PN an die Teilnehmer.

  7. #7

    Mitglied seit
    17.06.2019
    Beiträge
    5

    L AW: Server Wasserkühlen kann das funktionieren?

    Danke für die Antworten!
    Das Mainboards wird weiterhin gekühlt ,da statt den dualrotor Lüfter 80mm Silentlüfter reinkommen (mit 3d gedruckter Halterung).
    Ich glaube das sollte prinzipiell ausreichen, da die CPUs nicht mehr gekühlt werden müssen, sonder nur mehr der Ram und die Spannungswandler.

    Leider bin ich gerade nicht Zuhause und kann dir nur das Bild hier anbieten:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	D51B_2U_comp.png 
Hits:	50 
Größe:	402,1 KB 
ID:	1049238
    Am Ende der Woche kann ich dann ein schönes nachreichen!
    Der ganze Server ist ein 2u Server welcher meiner Meinung nach ausreichend Platz für diverse Spielerein bietet.
    5.25 Zoll Schächte hat der Server leider nicht.

    Das die Cape Cora nur Alu sind hab ich in der Hitze des Gefechts übersehen , Danke fürs aufmerksam machen!

    Der aquaduct 240 eco schaut auf jedenfall sehr gut aus ! Der wäre eine Überlegung wert!

    Die Mora Radiatoren habe ich mir auch schon angeschaut, diese sollen ja sehr gut sein(laut Testberichten).

    Eine Frage noch, was hältst du von dem Radiator?
    Phobya Xtreme SUPERNOVA 1260 Radiator - Full Copper | Radiatoren aktiv | Radiatoren | Wasserkuehlung | Aquatuning Austria
    Hätte mich intressiert, da er sehr viel Kühlfläche hatt und laut Tests auch mit den Mora Radiatoren mithalten kann!

    Der Gedanke ob ich mir ein "Fertigsystem" wie den aquaduct 240 eco oder die Komponenten einzeln kaufe, werde ich warscheinlich Preis/Leistungsabhängig machen, da
    externe Gehäuße zu fertigen mich kein Problem darstellt.(Habe eine Werkstatt inklusive CNC Fräse + Drehmaschine zur Verfügung )

  8. #8

    Mitglied seit
    18.05.2016
    Beiträge
    578

    AW: Server Wasserkühlen kann das funktionieren?

    Lohnt sich das überhaupt. 2011 Dual Socket MB wie das Asrock gibt es schon für 330 Euro Neupreis. Deutlich günstiger als die geplante Wasserkühlung. Mal davon abgesehen das bei so einen alten System bezüglich Ausfallsicherheit sowie so das alte Mainboard die Schwachstelle ist, was als 2U Variante bei hohen Temperaturen im Dauereinsatz betrieben worden ist. Da würde ich keinen einzigen Cent investieren.

    Als Kühler für den 2011 reicht dieser hier:

    Arctic Freezer 33 Tower Kühler - CPU Kühler | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software

    ~ 30 Euro

    Diesen kann man auf Narrow umbauen.

    Temps bei 28 °C :
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt2.jpg 
Hits:	12 
Größe:	836,8 KB 
ID:	1049247  
    Geändert von Duke711 (18.06.2019 um 13:12 Uhr)

  9. #9

    Mitglied seit
    17.06.2019
    Beiträge
    5

    AW: Server Wasserkühlen kann das funktionieren?

    Naja der Server ist mir zufällig einmal in die Hände gefallen, und ich würde Prinzipiell ein derartiges System benötigen....
    Da die Wasserkühlung sowieso extern plaziert ist, kann ich ja selbst wenn ich später auf ein neues Modell umsteige diese weiterhin mit wenig Umbauten betreiben, also warum nicht? (Vor allem würde ich mich auch mal gerne an das Thema heranwagen )
    Bezüglich des aktiven Kühlers bin ich mir nicht sicher ob dieser in das Gehäuse passt..(Werde ich ausmessen)
    Leider bin ich mir nicht sicher ob ich dann auf die starken Hauptlüfter verzichten kann. Nicht das die Hitze sich dann einfach hinter der CPU ansammelt und wegen des Luftwiderstands nicht aus dem Server findet. (Auser ich lasse das Case offen...)
    Übrigens feines System!

  10. #10
    Avatar von Research
    Mitglied seit
    08.09.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Dreh dich ganz langsam um...
    Beiträge
    9.615

    AW: Server Wasserkühlen kann das funktionieren?

    Du kannst auch, wenn du nen 3D-Drucker hast, Lufttunnel + Lüfteradapter nach hinten raus bauen.
    2-3 60-80er müssten reinpassen.
    Zur Zeit viel Mobil unterwegs, Rechtschreibung geht im Androide FF auf PCGH nicht.
    Der Nackt-Zocker e.V. sucht neue Mitglieder. Interessenten melden sich bitte unter: surveillance@nsa.gov. Benötigt werden aktives Microfon und eine Webcam und Windows 10.
    Wenn Onlineshops zwei Preise zur selben Zeit haben. Noch Fragen? Schick eine PN an die Teilnehmer.

Ähnliche Themen

  1. [PCGH] Wissen: Wie funktionieren Grafikkarten (1 & 2)
    Von PCGH_Carsten im Forum Grafikkarten
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.10.2012, 09:32
  2. Microsoft Home Server
    Von TALON-ONE im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 21:42
  3. Retro-Server: Quad Pentium®PRO - IBM PC Server 704
    Von GrandAdmiralThrawn im Forum Technologie gestern-heute-morgen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 17:21
  4. Windows Server 2008 RC0 (aka Longhorn Server) als 30-Tage-Version
    Von PCGH_Carsten im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 15:16
  5. Home-Server mit Linux als OS
    Von |L1n3 im Forum Linux und sonstige Betriebssysteme
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 20:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •